TV4User.de Logo
Die Seite für deutsche Untertitel zu deinen Lieblingsserien
V (2009)The FinderMonday MorningsLifeBates MotelLostPretty Little LiarsDeceptionHow I Met Your MotherThe Michael J. Fox ShowGame of ThronesThe DefendersThe Big CGossip GirlThe Hard Times of RJ BergerNip/TuckLow Winter SunThe Office (US)Are you There, Chelsea?My Name Is EarlThe Walking DeadThe Client ListBlack Sails

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: TV4User.de - Deutsche Serien-Untertitel | Das Original. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

mirco-typ Männlich

Kabelträger

Beiträge: 2

Wohnort: Perth, Australia

1

19.02.2014, 03:03

Untertitel permanent in Videodatei einbinden (mkv, mp4 und avi)

Hallo,
ich suche schon seit ewigkeiten nach einer möglichkeit eine untertitel datei permanent in eine filmdatei zu integrieren. Ich weiß es gibt dazu hier schon enige tutorials. Ist es dabei aber auch möglich, die sub datei wieder zu entfernen? quasi ganz normal im vlc player mit "V".
Es stört mich einfach, diese ganzen sub dateien in den ordnern immer "rumfliegen" zu haben.

wäre nett, wenn mir jemand helfen könnte :)

Danke im voraus,

Mirco
  • Zum Seitenanfang

keigel2001 Männlich

~ TV4User.de ~

Beiträge: 7 720

Danksagungen: 941

2

19.02.2014, 09:19

Hey,
den Vorgang, den du beschreibst nennt, man Untertitel softcoden. Im Gegensatz zum hardgecodeten Video sind hier die Untertitel nicht fest in die Einzelbilder eingebrannt, sondern liegen neben Video- und Audiospur(en) mit im Container (mp4/mkv) und sind an-/abschaltbar. Ein erneutes Rendern des Videomaterials ist daher auch nicht nötig.

Je nach Container benötigt man ein anderes Programm:


Kurze Erklärung am Beispiel MKV (MP4 geht ähnlich):
- Programm (mmg.exe) öffnen.
- MKV-Datei öffnen/reinziehen.
- Untertitel oben bei Quelldateien hinzufügen/reinziehen.
- Evtl. Eigenschaften der Untertitelspur noch verstellen (Sprache/Forced)
- Auf "Muxen starten" klicken.

Gruß,
keigel2001
  • Zum Seitenanfang