TV4User.de Logo
Die Seite für deutsche Untertitel zu deinen Lieblingsserien
The BorgiasBeing Human (US)Saving HopeDracula (2013)The White QueenThe KillingBreakout KingsBates MotelCombat HospitalAquamanReaperPsychMad MenHit & MissRevolution (2012)SuburgatoryHart of DixieWeedsRobin Hood (2006)MonkDamagesPrivate PracticeCriminal Intent

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: TV4User.de - Deutsche Serien-Untertitel | Das Original. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

19.10.2007, 18:28

Wie spiele ich bestimmte Videos ab?

Hi,
ich habe Fragen zum öffnen und abspielen von avi-Videos.
Von Prison Break habe ich 2 Folgen vorliegen, bei denen ich es nicht schaffe, sie abzuspielen.

Sie bestehen jeweils aus einem Ordner, der mehrere Dateien enthält.
Davon ist eine ein MSInfo-Dokument, eine andere nennt sich z.B. "prison.break.304-caph.sfv" und dann sind da jeweils noch 12-20 wohl gezippte rar-Dateien, die z.B. "prison.break.304-caph" heißen.

Was muss ich machen, damit ich mir diese Folge auch mal ansehen kann?
Das MSInfo-Dokument lässt sich nicht öffnen, da kommt nur die Meldung, dass ich kein geeignetes Programm dafür hätte. MS ist doch was von Microsoft und ich habe WinXP SP 2 auf dem Rechner. Müsste sich dieses Infoblatt dann nicht öffnen lassen bzw. wie kriege ich es mal geöffnet?

Und was mache ich mit den vielen einzelnen rar-Dateien? Und für was ist die sfv-Datei???

Außerdem habe ich zum testen auch noch eine Folge vorliegen (Prison.Break.S03E04.720p.HDTV.x264-CTU), die eine MKV-Datei ist (1 GB groß). Sie lässt sich ebenfalls nicht abspielen. Was muss ich bei dieser machen? Und was ist eigentlich eine MKV-Datei??

Es wäre super, wenn mir mal jemand weiter helfen könnte.

Grüße,
Fichtner-Fan
:)
  • Zum Seitenanfang

schoker88 Männlich

Gelegenheitssubber

Beiträge: 3 709

Danksagungen: 1743

Wohnort: Region Hannover

Beruf: Elektroingenieur

2

19.10.2007, 18:30

einfach die Datei mit der Endung .rar entpacken.

Das sind alles Teilarchive und nach dem entpacken hast du dann nur noch eine einzelne Datei und zwar das Video.
TNGS - The Next Generation Subber
  • Zum Seitenanfang

3

19.10.2007, 18:33

Es sind ja mehrere rar-Dateien. Muss ich die alle entpacken und dann auch alle zusammen in einen gemeinsamen Ordner rein tun?
  • Zum Seitenanfang

Marc4US Männlich

Alumni

Beiträge: 93

Danksagungen: 60

Wohnort: Gera, Kölle

4

19.10.2007, 18:49

yepp,

die .rar. archive sind ja der jeweilige anfang von den gesplitteten archiven, dann r.00 r.01 usw...
für die "msinfo" also .nfo datei brauchst nen nfoviewer, ich hab den von "damn", alt aber gut.. mussdu google gucken!
für die .mkv brauchste zusätzlich nen matroskasplitter.. (und nen schnellen rechner :D ) ich dächte hier steht aber auch irgendwo ne anleitung ?(
  • Zum Seitenanfang

dagorcai Männlich

'Graue Eminenz'

Beiträge: 889

Danksagungen: 513

Wohnort: Bei Claire :-)

Beruf: Cheerleadrinnen-Intim-Rasierer

5

19.10.2007, 19:05

Anmerkung: Die .nfo-Dateien lassen sich auch prima mit dem Windows-Editor anschauen. Einfach Rechtsklick...öffnen mit und dann den editor wählen.

Die .svf-Datei ist nur eine Prüfdatei für die rar-Archive. Falls du das entsprechende Prog nicht auf dem PC hast kannst du die getrost löschen. ;)
  • Zum Seitenanfang

Marc4US Männlich

Alumni

Beiträge: 93

Danksagungen: 60

Wohnort: Gera, Kölle

6

19.10.2007, 19:07

Anmerkung: Die .nfo-Dateien lassen sich auch prima mit dem Windows-Editor anschauen. Einfach Rechtsklick...öffnen mit und dann den editor wählen.
ja hast du recht, aber dann sehn die bilder nicht so schön aus :P
  • Zum Seitenanfang

7

19.10.2007, 19:28

Danke für eure Antworten.
Habe mir diesen damn viewer mal geholt und jetzt kann ich die Infoseiten öffnen.

Habe auch die rar's gezippt und auch das Vid läuft nun. :thumbup:

Aber was ist jetzt noch mit der sfv-Datei? Wofür braucht man die? Läuft ja nun auch alles ohne diese.
  • Zum Seitenanfang

schoker88 Männlich

Gelegenheitssubber

Beiträge: 3 709

Danksagungen: 1743

Wohnort: Region Hannover

Beruf: Elektroingenieur

8

19.10.2007, 19:30

Ähm, stand eigentlich schon da. Die enthält eine Prüfsumme.

Mit bestimmten Programmen kannst du dann testen, ob dein DL die gleiche Prüfsumme hat oder irgendetwas falsch übertragen worden ist.
TNGS - The Next Generation Subber
  • Zum Seitenanfang

9

19.10.2007, 19:35

Oh, ach ja, hoppla ....
Hab jetzt gerade mal schnell die Tomaten von meinen Augen runtergenommen. ;)
  • Zum Seitenanfang