TV4User.de Logo
Die Seite für deutsche Untertitel zu deinen Lieblingsserien
HavenSupernaturalKyle XYAwakeThe LeagueUnder the DomeTerra NovaIntelligence (US)Mad MenBreakout KingsWeedsReaper90210Battlestar GalacticaHomelandTrue BloodHouse of LiesBreaking BadEmily Owens M.D.Prison BreakThe StrainDoctor Who (2005)Fairly Legal

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: TV4User.de - Deutsche Serien-Untertitel | Das Original. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

09.07.2008, 10:00

welchen player braucht man um sich die serien anzugucken

Ich weiss nicht welchen player man braucht um sich die serien anzugucken?
  • Zum Seitenanfang

jandarc Männlich

Statist

Beiträge: 30

Wohnort: Hamburg

Beruf: Energieektroniker

2

09.07.2008, 10:33

nimm den VLC player da braucht man keine codecs runterladen wie bei windows player,

weiterhin kannst man sich den film/serie schon nach der ersten entpackten datei ansehen was für ungeduldige oder zur qualierkennung dient.

ein sehr einfacher und guter player
  • Zum Seitenanfang

Revan Männlich

"Hier könnte ihre Werbung stehen"

Beiträge: 1 476

Danksagungen: 1379

Wohnort: NRW

Beruf: Mädchen für alles

3

09.07.2008, 10:45

http://www.videolan.org/vlc/

Ansonsten auch auf WMP (Windows Media Player) mit XviD-Codec.
http://www.xvidmovies.com/codec/
  • Zum Seitenanfang

schoker88 Männlich

Gelegenheitssubber

Beiträge: 3 709

Danksagungen: 1743

Wohnort: Region Hannover

Beruf: Elektroingenieur

4

09.07.2008, 11:00

Tutorial:
Wie spiele ich Untertitel ab?

Nächstes mal bitte SuFu benutzen.
TNGS - The Next Generation Subber
  • Zum Seitenanfang

5

11.07.2008, 10:57

media player

Ich kann mir immer noch keine serien mit dem Media Player angucken.
  • Zum Seitenanfang

siralos Männlich

abgeSpaced °v°

Beiträge: 1 900

Danksagungen: 974

Beruf: Student Studienfach: Computational Engineering

6

11.07.2008, 12:11

Wie oben beschrieben, nutze doch den VLC-Player anstatt des Media-Players.

Lad ihn dir unter dem Link von Revan runter und folgen einfach dem Tutorial von Schoker, dann sollte alles klappen.

Falls du Untertitel mit einspielen willst ist der VLC-Player ehh geeigneter, Media-Player würde es zwar auch gehen, aber mit wesentlich mehr Aufwand...


Gruß
siralos
  • Zum Seitenanfang

na toll Männlich

TV is visual heroin

Beiträge: 1 352

Danksagungen: 1273

Wohnort: Gondolin

Beruf: Schüler

7

11.07.2008, 12:16

Ich benutze den GOM-Player, er ist viel besser als der VLC... Vor allem in Sachen Untertitel kann man viel einstellen, z.B. um 0,1s verschieben, wenn er nicht synchron ist, den Untertitel im Bild verschieben, etc., etc.

Zitat von »Jacob Grimm (1854)«

den gleichverwerflichen misbrauch groszer buchstaben für das substantivum, der unserer pedantischen unart gipfel heißsen kann, habe ich […] abgeschüttelt.


Zitat von »Arthur Kudner«

Never fear big long words. Big long words mean little things. All big things have little names,
Such as life and death, peace and war, Or dawn, day, night, hope, love, home. Learn to use little words in a big way. It is hard to do,
But they say what you mean. When you don't know what you mean, Use big words-- That often fools little people.
  • Zum Seitenanfang

siralos Männlich

abgeSpaced °v°

Beiträge: 1 900

Danksagungen: 974

Beruf: Student Studienfach: Computational Engineering

8

11.07.2008, 17:27

Also im VLC-Player kann man schon auch Zeitverschiebung und Ausrichtung einstellen, so ist es ja nicht.

Dennoch ein guter Hinweis, ich probier ihn glaube ich mal aus, klingt ja zumindest gut ;)
  • Zum Seitenanfang