TV4User.de Logo
Die Seite für deutsche Untertitel zu deinen Lieblingsserien
Da Vinci's DemonsThe ShieldLifeUp All NightThe Newsroom (2012)Missing (2012)HouseThe Cape24 - Twenty FourNo Ordinary FamilyRobParenthoodThe Big CThe Andromeda StrainSuitsThe FollowingThe Fosters (2013)The Tomorrow People (US)AlcatrazNew GirlOnce Upon a TimeHomelandRay Donovan

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: TV4User.de - Deutsche Serien-Untertitel | Das Original. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Tripledad Männlich

Revised Edition

Beiträge: 117

Danksagungen: 20

Wohnort: Hannover

1

19.05.2010, 02:35

Plötzlich lahmes Internet

Halli Hallo,

ich weiß nicht inwiefern ich mein Problem hier darstellen kann....

Meine Leitung gibt nicht mehr das her, was sie eigentlich soll.
Daß man die vorgegebene Bandbreite meist eh nie erreicht war mir klar. Allerdings war ich mit meiner 16.000er von 1&1 zufrieden, da immerhin 12.000 im Schnitt erreicht wurden. Haha aber seit ich meinen PC von einer Ecke des Raumes in die andere gestellt habe, kann ich froh sein über ne 5000er Leitung zu verfügen.Warum? Ich hab mal das ersichtlich gemacht, was den schlauen Menschen bei 1&1 bisher auch nicht geholfen hat.
Vielleicht kann ja jemand was damit anfangen. Ich bin da nicht so versiert.
Mir ist massiv aufgefallen, dass wenn ich meinen RS-Account ausnutzte (wie gesagt, ich weiß nicht ob ich darüber schreiben darf), kann ich den Rest des Internets quasi vergessen bzw. komme mir vor wie zu Zeiten des 56k-Modems und ich muss warten bis die Downloads abgeschlossen sind. Am Arbeitsspeicher kann das ja eigentlich nicht liegen, oder?Irgendwo/was muss ja blockieren....Thx im Vorraus


Max. DSLAM-Datenrate
kBit/s
17728
1152


Min. DSLAM-Datenrate
kBit/s
256
256



Leitungskapazität
kBit/s
5529
575


Aktuelle Datenrate
kBit/s
5529
575











Latenz




8 ms



8 ms



Bitswap


an
an



Seamless Rate Adaption


aus
aus


Impulse Noise Protection


0.5
1.2


L2 Power Mode
NA
-
-













Signal/Rauschabstand
dB
5
7


Leitungsdämpfung
dB
19
27


Powercutback
dB
0
0









Loss of
Signal
Loss of
Frame
Forward Error Correction
Cyclic Redun-
dancy Check
No Cell Delineation
Header Error Control


CPE
0
0
394833
7
0
5


COE
0
0
7937
12
4
18
Little Mosque On The Prairie - Season 1
(fertig)
  • Zum Seitenanfang

Schoker Männlich

Gelegenheitssubber

Beiträge: 3 709

Danksagungen: 1743

Wohnort: Region Hannover

Beruf: Elektroingenieur

2

20.05.2010, 21:25

Hast du dann mal die Downloadrate für RS leicht unter den DL-Wert begrenzt.

Sagen wir du ziehst dort mit 500 Kbit/s, dass du dann maximal auf 450 Kbit/s in deinem Downloadmanager eingestellt hast?

Wenn du mit Vollspeed bei RS lädst, dann steht ja keine weitere Bandbreite für andere Anwendungen bereit.

Was hast du bei deinem Umbau denn alles verstellt? Nur deinen PC oder auch den Router? Irgendwelche Kabel neu verlegt? Sind dort Knicke enstanden, welche die Leitfähigkeit der Adern beeinträchtigen? Eventuelle mal längeres neues Netzwerkkabel (oder Kabel zwischen Router-Splitter-Telefondose) nutzen und mit großen Bogen auslegen, um eventuelle neue Knicke auszuschließen. Wenn du WLAN nutzt, wie ist die Empfangsrate? Kannst du deinen PC zu Testzwecken zurückstellen und dort erneut die Geschwindigkeit testen oder mit einem Notebook an alter und anderer Stelle ausnutzen?

Wenn du einen WLAN-Stick benutzt könntest du dann mal ein USB-Verlängerungskabel nutzen und es dann z.B. von hinter dem PC mehr in Richtung des Routers legen.

Bitte tue dir selber den Gefallen keinen der Punkte als Schwachsinn abzutun, alles eigene Erfahrungen oder die von Bekannten, bei denen z.B. an bestimmten Stellen im Zimmer der WLAN-Empfang gestört war. Und ebenfalls führen zu starke Beanspruchung (sprich zu starke Knicke in Kabeln) zur Verringerung der Leitfähigkeit.

Wenn dies alles nicht hilft, dann wird ein Problem beim Provider zufällig zeitgleich mit deiner Umräumaktion aufgetreten sein.
TNGS - The Next Generation Subber
  • Zum Seitenanfang

Tripledad Männlich

Revised Edition

Beiträge: 117

Danksagungen: 20

Wohnort: Hannover

3

21.05.2010, 12:58

Also das mit dem RS Account macht Sinn, hab ich gerade geändert. Danke.
Hat aber nichts mit dem eigentlichen Problem zu tun.

Den Router hab ich auch mit Kabel von der einen Ecke in die andere verlegt.
Alle Kabel und Splitter sind sogar neu. Habs auch mit nem baugleichen Router von 1&1 ausprobiert. Nix.

Ich bin jetzt näher an der TAE-Dose dran (1m) hab aber auf etwaige Knicke beim Verlegen peinlichst geachtet.
W-Lan hab ich nicht.
Little Mosque On The Prairie - Season 1
(fertig)
  • Zum Seitenanfang

Schoker Männlich

Gelegenheitssubber

Beiträge: 3 709

Danksagungen: 1743

Wohnort: Region Hannover

Beruf: Elektroingenieur

4

22.05.2010, 09:31

Hat 1und1 dann mal die Leitung durchmessen lassen?

United Internet hat aber scheinbar häufiger solche Probleme, meine Eltern sind noch bei GMX und da war es zeitweise auch so, dass sie nur 1000 statt der gezahlten 2000er Leitung haben.

Okay, wenn das Problem in deinen vier Wänden auszuschließen ist, dann musst du dich an den Support melden und solltest gleich ausdrücklich klarmachen, dass du für die Hälfte der Leistung ja auch nur die Hälfte bezahlen brauchst. :D
TNGS - The Next Generation Subber
  • Zum Seitenanfang

Tripledad Männlich

Revised Edition

Beiträge: 117

Danksagungen: 20

Wohnort: Hannover

5

02.06.2010, 10:42

Ja ich musste jetzt erstmal einen Störungsauftrag erstellen lassen und die checken das dann durch.
Wenn's wirklich an denen liegt bekomme ich was erstattet. (Wahrscheinlich 5€ pro Monat oder so :D )
Alles blöd und V-DSL ist bei mir in der List noch nicht verfügbar.
Little Mosque On The Prairie - Season 1
(fertig)
  • Zum Seitenanfang

Tripledad Männlich

Revised Edition

Beiträge: 117

Danksagungen: 20

Wohnort: Hannover

6

16.07.2010, 20:25

Update!!!

Laut dem 1&1 Störungsdienst liegt ein Leitungsfehler vor; soweit so gut.
Wie der jetzt behoben wird...keine Ahnung.
In der Zwischenzeit ist aus meiner eigentlichen 16000er Leitung eine 1600er Leitung geworden.
Ist zwar schön, dass ich dafür Kohle wiederkriege, trotzdem hätte ich dann auch meine alte Leistung zurück.
Little Mosque On The Prairie - Season 1
(fertig)
  • Zum Seitenanfang

Danny2009 Männlich

All Hail the King

Beiträge: 4 282

Danksagungen: 514

Wohnort: Berlin

Beruf: Justiziar

7

17.07.2010, 01:08

Laut dem 1&1 Störungsdienst liegt ein Leitungsfehler vor; soweit so gut.
Wie der jetzt behoben wird...keine Ahnung.

Naja, den genauen technischen Hintergrund kann ich dir zwar auch nicht sagen, aber ich hatte sowas auch schon mal. Die Entstören das dann, dazu gehören auch einige Systemneustarts bei denen. Meist ist das ne Sache von ein, zwei Tagen.


>> Breaking Bad, AMC <<
Series Felina - September 29, 2013
  • Zum Seitenanfang

ponyhof60 Männlich

hat immer ein Ass im Ärmel

Beiträge: 105

Wohnort: Dingden

Beruf: en

8

09.10.2010, 14:46

Zitat

United Internet hat aber scheinbar häufiger solche Probleme, meine Eltern sind noch bei GMX und da war es zeitweise auch so, dass sie nur 1000 statt der gezahlten 2000er Leitung haben.

Ist jetzt zwar schon etwas älter aber wir haben bei T-Online und kriegen von 2000 grade mal mickrige 256 kBits/s. X(
Leider haben wir kein Fernsehkabel,sonst würden wir das darüber machen. Hab gehört soll bald auch über Satellit Internet geben oder sowas ?.
Spart euch die Suche , diese Signatur ist nicht geklaut.
  • Zum Seitenanfang

faindt

evolving...

Beiträge: 6 517

Danksagungen: 475

9

09.10.2010, 15:01

Wenn du eine 2000er Leitung hast, dann sind 256 richtig gut. Also kb, nicht kBits. ^^

  • Zum Seitenanfang

Frankie Männlich

BAZINGA!

Beiträge: 283

Danksagungen: 20

Beruf: Medizinstudent

10

09.10.2010, 15:02

Ist jetzt zwar schon etwas älter aber wir haben bei T-Online und kriegen von 2000 grade mal mickrige 256 kBits/s. X(

Sicher, dass es nicht 256 KBytes (!) pro Sekunde sind? Denn das wären ziemlich genau 2000 KBits ---> 2000er Leitung, also würde alles stimmen (denn: 1 Byte = 8 Bits ---> 256 KBytes = 2048 KBits!!!). Die "Leitungen" werden nämlich immer in KBits und die Downloadgeschwindigkeiten (bei nem normalen Download im Browser oder z.b. jDownloader) meistens in KBytes angegeben.

Edit: Mist, faindt war schneller ^^
[edit von faindt]: Egal. Du hast es dafür besser beschrieben. :thumbsup:
  • Zum Seitenanfang

Synovia Weiblich

Set-Praktikant

Beiträge: 29

Danksagungen: 11

Wohnort: Franken

Beruf: selbstständige Physiotherapeutin

11

07.11.2010, 05:34

Hier wird aber auf hohem Niveau gemeckert...

Meine Übertragungsrate ist 40kb/s :(



...ok, vielleicht auch mal 42,3 :yeah: ^^
  • Zum Seitenanfang

BrainScan Männlich

Set-Praktikant

Beiträge: 25

Beruf: IT- Systemelektroniker / Selbstständig

12

09.11.2010, 12:47

Hier wird aber auf hohem Niveau gemeckert...

Meine Übertragungsrate ist 40kb/s :(



...ok, vielleicht auch mal 42,3 :yeah: ^^


nunja, wenn man für sein netz und 16 bzw 24 er dsl bezahlt, darf man schon mal meckern wenn die geschwindigkeit auf dorfniveau sinkt ^^

  • Zum Seitenanfang

NIKSTYLES Männlich

Gastdarsteller

Beiträge: 68

Wohnort: NRW

13

11.11.2010, 16:03

Was sagen denn verschiedene Geschwindigkeitsmesser?
:evil:
  • Zum Seitenanfang