TV4User.de Logo
Die Seite für deutsche Untertitel zu deinen Lieblingsserien
ConstantineDollhouseThe Vampire DiariesBossModern FamilyFranklin & BashThe MentalistHell on WheelsDeadwoodHappy EndingsRevengeThe CapeEmily Owens M.D.MixologyNikitaTrue BloodThe Newsroom (2012)DamagesThe CloserNashville (2012)Dads (2013)Combat HospitalCult

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: TV4User.de - Deutsche Serien-Untertitel | Das Original. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Nova12 Männlich

Honor, Courage, Commitment

Beiträge: 1 198

Danksagungen: 35

41

28.04.2011, 22:34

Es war einmal ein kleiner Mann mit einem verdammt groszen Hut und einer knallroten Jacke. Dieser packte plötzlich sein langes Schwert aus, mit dem er schon mindestenss eine Million Menschen zum Ritter geschlagen und eine Million mal nach einem VO für "The Joy of Teen Sex" gesucht hatte.Plötzlich fand er einen Stock, der sehr lang, dick und mit einem klebrigen Glibber versehen war. Er wunderte sich, was in aller Welt dieser Glibber auf dem Stock zu suchen hatte. Bei genauerer Betrachtung erkannte er, dass es wohl Vogelscheiße sein musste, die sich zusammen mit Ejakulationssaft vermehrt hatte. Nun fratgen sich alle, wo dieser Saft herkam. Plötzlich war er aber ganz wo anders und zwar bei deiner Mutter! Ja genau, bei der Mutter von Alf!!! Ja genau, der Alf aus'm Weltall!!! Die Mutter von Alf aus'm Weltall wohnte aber nun nicht mehr wie Alf aus'm Weltall im Weltall, sondern in NRW. Und weil Alf dieses Gelaber über seine Mutter nicht mehr gepeilt hat, flog er nach Amsterdam. Und von da aus gleich wieder nach NRW. Der Flug war sehr billig, weil er einige gute Nutten kannte, die er bezahlt hatte, damit diese wiederum den Flug bezahlten. Sie haben ihm aber Drogen untergeschmuggelt, damit er chase2Nova welche mitbringt. Die Sicherheitskräfte am Flughafen bemerkten dies jedoch und ANALysierten sie. Dabei kamen weitere Drogen zum Vorschein, die sie in ihren Alienkörpern gebunkert hatten, um so auf die Insel mit Smokey zu kommen. Als sie auf dem Weg dort hin waren, schafften sie es jedoch alle Beweise zu vernichten und sich nach Hawaii abzusetzen. Nach einigen Jahren des Alleinseins lernten sie dort aber Smokey kennen. Smokey paarte sich mit dem Monster Nessie, sie gebaren Kinder, welche 3 Beine und 6 Hände hatten. Außerdem hatten sie nur ein Auge. Sie wurden zu kleinen Subbern gezüchtet, welche schon bald TV4User.de übernomman hatten und einen Angriff auf SubCentral.de planten, aber alles lief ganz anders. Es stellte sich heraus, dass Lesben schwule Menschen sind, die tri sind, um die ganze Welt zu übernehmen. Aha, sagte er und griff sich beherzt an die Nase, um sich nur Sekunden später so richtig an den Sack zu fassen und zu sagen: "Lutscht meine Eier!" Doch das war noch nicht alles. Er fügte voller Zorn hinzu: "Vielleicht hat Mami ja noch was für dich in der Fritöse, du verfickte abartige Riesennorbertfickfresse!" Er wachte auf und merkte, dass es kein Traum, sondern die glasklare Realität war. Auf einmal fickte er sein Kissen.
  • Zum Seitenanfang

Tony DiNozzo Männlich

WEB-DL Fanboy

Beiträge: 3 714

Danksagungen: 180

Wohnort: Hessen

Beruf: Student

42

28.04.2011, 22:38

Es war einmal ein kleiner Mann mit einem verdammt groszen Hut und einer knallroten Jacke. Dieser packte plötzlich sein langes Schwert aus, mit dem er schon mindestenss eine Million Menschen zum Ritter geschlagen und eine Million mal nach einem VO für "The Joy of Teen Sex" gesucht hatte.Plötzlich fand er einen Stock, der sehr lang, dick und mit einem klebrigen Glibber versehen war. Er wunderte sich, was in aller Welt dieser Glibber auf dem Stock zu suchen hatte. Bei genauerer Betrachtung erkannte er, dass es wohl Vogelscheiße sein musste, die sich zusammen mit Ejakulationssaft vermehrt hatte. Nun fratgen sich alle, wo dieser Saft herkam. Plötzlich war er aber ganz wo anders und zwar bei deiner Mutter! Ja genau, bei der Mutter von Alf!!! Ja genau, der Alf aus'm Weltall!!! Die Mutter von Alf aus'm Weltall wohnte aber nun nicht mehr wie Alf aus'm Weltall im Weltall, sondern in NRW. Und weil Alf dieses Gelaber über seine Mutter nicht mehr gepeilt hat, flog er nach Amsterdam. Und von da aus gleich wieder nach NRW. Der Flug war sehr billig, weil er einige gute Nutten kannte, die er bezahlt hatte, damit diese wiederum den Flug bezahlten. Sie haben ihm aber Drogen untergeschmuggelt, damit er chase2Nova welche mitbringt. Die Sicherheitskräfte am Flughafen bemerkten dies jedoch und ANALysierten sie. Dabei kamen weitere Drogen zum Vorschein, die sie in ihren Alienkörpern gebunkert hatten, um so auf die Insel mit Smokey zu kommen. Als sie auf dem Weg dort hin waren, schafften sie es jedoch alle Beweise zu vernichten und sich nach Hawaii abzusetzen. Nach einigen Jahren des Alleinseins lernten sie dort aber Smokey kennen. Smokey paarte sich mit dem Monster Nessie, sie gebaren Kinder, welche 3 Beine und 6 Hände hatten. Außerdem hatten sie nur ein Auge. Sie wurden zu kleinen Subbern gezüchtet, welche schon bald TV4User.de übernomman hatten und einen Angriff auf SubCentral.de planten, aber alles lief ganz anders. Es stellte sich heraus, dass Lesben schwule Menschen sind, die tri sind, um die ganze Welt zu übernehmen. Aha, sagte er und griff sich beherzt an die Nase, um sich nur Sekunden später so richtig an den Sack zu fassen und zu sagen: "Lutscht meine Eier!" Doch das war noch nicht alles. Er fügte voller Zorn hinzu: "Vielleicht hat Mami ja noch was für dich in der Fritöse, du verfickte abartige Riesennorbertfickfresse!" Er wachte auf und merkte, dass es kein Traum, sondern die glasklare Realität war. Auf einmal fickte er sein Kissen. Ficken, ficken, ficken.
  • Zum Seitenanfang

Lostie

Hauptdarsteller

43

28.04.2011, 22:42

Es war einmal ein kleiner Mann mit einem verdammt groszen Hut und einer knallroten Jacke. Dieser packte plötzlich sein langes Schwert aus, mit dem er schon mindestenss eine Million Menschen zum Ritter geschlagen und eine Million mal nach einem VO für "The Joy of Teen Sex" gesucht hatte.Plötzlich fand er einen Stock, der sehr lang, dick und mit einem klebrigen Glibber versehen war. Er wunderte sich, was in aller Welt dieser Glibber auf dem Stock zu suchen hatte. Bei genauerer Betrachtung erkannte er, dass es wohl Vogelscheiße sein musste, die sich zusammen mit Ejakulationssaft vermehrt hatte. Nun fratgen sich alle, wo dieser Saft herkam. Plötzlich war er aber ganz wo anders und zwar bei deiner Mutter! Ja genau, bei der Mutter von Alf!!! Ja genau, der Alf aus'm Weltall!!! Die Mutter von Alf aus'm Weltall wohnte aber nun nicht mehr wie Alf aus'm Weltall im Weltall, sondern in NRW. Und weil Alf dieses Gelaber über seine Mutter nicht mehr gepeilt hat, flog er nach Amsterdam. Und von da aus gleich wieder nach NRW. Der Flug war sehr billig, weil er einige gute Nutten kannte, die er bezahlt hatte, damit diese wiederum den Flug bezahlten. Sie haben ihm aber Drogen untergeschmuggelt, damit er chase2Nova welche mitbringt. Die Sicherheitskräfte am Flughafen bemerkten dies jedoch und ANALysierten sie. Dabei kamen weitere Drogen zum Vorschein, die sie in ihren Alienkörpern gebunkert hatten, um so auf die Insel mit Smokey zu kommen. Als sie auf dem Weg dort hin waren, schafften sie es jedoch alle Beweise zu vernichten und sich nach Hawaii abzusetzen. Nach einigen Jahren des Alleinseins lernten sie dort aber Smokey kennen. Smokey paarte sich mit dem Monster Nessie, sie gebaren Kinder, welche 3 Beine und 6 Hände hatten. Außerdem hatten sie nur ein Auge. Sie wurden zu kleinen Subbern gezüchtet, welche schon bald TV4User.de übernomman hatten und einen Angriff auf SubCentral.de planten, aber alles lief ganz anders. Es stellte sich heraus, dass Lesben schwule Menschen sind, die tri sind, um die ganze Welt zu übernehmen. Aha, sagte er und griff sich beherzt an die Nase, um sich nur Sekunden später so richtig an den Sack zu fassen und zu sagen: "Lutscht meine Eier!" Doch das war noch nicht alles. Er fügte voller Zorn hinzu: "Vielleicht hat Mami ja noch was für dich in der Fritöse, du verfickte abartige Riesennorbertfickfresse!" Er wachte auf und merkte, dass es kein Traum, sondern die glasklare Realität war. Auf einmal fickte er sein Kissen. Ficken, ficken, ficken. Ein Pferd kam hineingelaufen und drei mal dürft ihr raten, was er damit machte. Richtig! Er ritt auf ihm, wie es normale Menschen nun mal tun. Danach fraß er es, um...
  • Zum Seitenanfang

Tony DiNozzo Männlich

WEB-DL Fanboy

Beiträge: 3 714

Danksagungen: 180

Wohnort: Hessen

Beruf: Student

44

28.04.2011, 22:44

Es war einmal ein kleiner Mann mit einem verdammt groszen Hut und einer knallroten Jacke. Dieser packte plötzlich sein langes Schwert aus, mit dem er schon mindestenss eine Million Menschen zum Ritter geschlagen und eine Million mal nach einem VO für "The Joy of Teen Sex" gesucht hatte.Plötzlich fand er einen Stock, der sehr lang, dick und mit einem klebrigen Glibber versehen war. Er wunderte sich, was in aller Welt dieser Glibber auf dem Stock zu suchen hatte. Bei genauerer Betrachtung erkannte er, dass es wohl Vogelscheiße sein musste, die sich zusammen mit Ejakulationssaft vermehrt hatte. Nun fratgen sich alle, wo dieser Saft herkam. Plötzlich war er aber ganz wo anders und zwar bei deiner Mutter! Ja genau, bei der Mutter von Alf!!! Ja genau, der Alf aus'm Weltall!!! Die Mutter von Alf aus'm Weltall wohnte aber nun nicht mehr wie Alf aus'm Weltall im Weltall, sondern in NRW. Und weil Alf dieses Gelaber über seine Mutter nicht mehr gepeilt hat, flog er nach Amsterdam. Und von da aus gleich wieder nach NRW. Der Flug war sehr billig, weil er einige gute Nutten kannte, die er bezahlt hatte, damit diese wiederum den Flug bezahlten. Sie haben ihm aber Drogen untergeschmuggelt, damit er chase2Nova welche mitbringt. Die Sicherheitskräfte am Flughafen bemerkten dies jedoch und ANALysierten sie. Dabei kamen weitere Drogen zum Vorschein, die sie in ihren Alienkörpern gebunkert hatten, um so auf die Insel mit Smokey zu kommen. Als sie auf dem Weg dort hin waren, schafften sie es jedoch alle Beweise zu vernichten und sich nach Hawaii abzusetzen. Nach einigen Jahren des Alleinseins lernten sie dort aber Smokey kennen. Smokey paarte sich mit dem Monster Nessie, sie gebaren Kinder, welche 3 Beine und 6 Hände hatten. Außerdem hatten sie nur ein Auge. Sie wurden zu kleinen Subbern gezüchtet, welche schon bald TV4User.de übernomman hatten und einen Angriff auf SubCentral.de planten, aber alles lief ganz anders. Es stellte sich heraus, dass Lesben schwule Menschen sind, die tri sind, um die ganze Welt zu übernehmen. Aha, sagte er und griff sich beherzt an die Nase, um sich nur Sekunden später so richtig an den Sack zu fassen und zu sagen: "Lutscht meine Eier!" Doch das war noch nicht alles. Er fügte voller Zorn hinzu: "Vielleicht hat Mami ja noch was für dich in der Fritöse, du verfickte abartige Riesennorbertfickfresse!" Er wachte auf und merkte, dass es kein Traum, sondern die glasklare Realität war. Auf einmal fickte er sein Kissen. Ficken, ficken, ficken. Ein Pferd kam hineingelaufen und drei mal dürft ihr raten, was er damit machte. Richtig! Er ritt auf ihm, wie es normale Menschen nun mal tun. Danach fraß er es, um nach diesem ganzen normalen Kram doch noch was abgefucktes zu tun.
  • Zum Seitenanfang

Lostie

Hauptdarsteller

45

28.04.2011, 22:52

Es war einmal ein kleiner Mann mit einem verdammt großen Hut und einer knallroten Jacke. Dieser packte plötzlich sein langes Schwert aus, mit dem er schon mindestenss eine Million Menschen zum Ritter geschlagen und eine Million mal nach einem VO für "The Joy of Teen Sex" gesucht hatte. Plötzlich fand er einen Stock, der sehr lang, dick und mit einem klebrigen Glibber versehen war. Er wunderte sich, was in aller Welt dieser Glibber auf dem Stock zu suchen hatte. Bei genauerer Betrachtung erkannte er, dass es wohl Vogelscheiße sein musste, die sich zusammen mit Ejakulationssaft vermehrt hatte. Nun fratgen sich alle, wo dieser Saft herkam. Plötzlich war er aber ganz wo anders und zwar bei deiner Mutter! Ja genau, bei der Mutter von Alf!!! Ja genau, der Alf aus'm Weltall!!! Die Mutter von Alf aus'm Weltall wohnte aber nun nicht mehr wie Alf aus'm Weltall im Weltall, sondern in NRW. Und weil Alf dieses Gelaber über seine Mutter nicht mehr gepeilt hat, flog er nach Amsterdam. Und von da aus gleich wieder nach NRW. Der Flug war sehr billig, weil er einige gute Nutten kannte, die er bezahlt hatte, damit diese wiederum den Flug bezahlten. Sie haben ihm aber Drogen untergeschmuggelt, damit er chase2Nova welche mitbringt. Die Sicherheitskräfte am Flughafen bemerkten dies jedoch und ANALysierten sie. Dabei kamen weitere Drogen zum Vorschein, die sie in ihren Alienkörpern gebunkert hatten, um so auf die Insel mit Smokey zu kommen. Als sie auf dem Weg dort hin waren, schafften sie es jedoch alle Beweise zu vernichten und sich nach Hawaii abzusetzen. Nach einigen Jahren des Alleinseins lernten sie dort aber Smokey kennen. Smokey paarte sich mit dem Monster Nessie, sie gebaren Kinder, welche 3 Beine und 6 Hände hatten. Außerdem hatten sie nur ein Auge. Sie wurden zu kleinen Subbern gezüchtet, welche schon bald TV4User.de übernomman hatten und einen Angriff auf SubCentral.de planten, aber alles lief ganz anders. Es stellte sich heraus, dass Lesben schwule Menschen sind, die tri sind, um die ganze Welt zu übernehmen. Aha, sagte er und griff sich beherzt an die Nase, um sich nur Sekunden später so richtig an den Sack zu fassen und zu sagen: "Lutscht meine Eier!" Doch das war noch nicht alles. Er fügte voller Zorn hinzu: "Vielleicht hat Mami ja noch was für dich in der Fritöse, du verfickte abartige Riesennorbertfickfresse!" Er wachte auf und merkte, dass es kein Traum, sondern die glasklare Realität war. Auf einmal fickte er sein Kissen. Ficken, ficken, ficken. Ein Pferd kam hineingelaufen und drei mal dürft ihr raten, was er damit machte. Richtig! Er ritt auf ihm, wie es normale Menschen nun mal tun. Danach fraß er es, um nach diesem ganzen normalen Kram doch noch was Abgefucktes zu tun. Er paarte sich mit der nächstbesten Gurke und ein Gurkerich kam zum Vorschein, den er tötete, damit das Gemüse ausgerottet wird. Mittlerweile lebt dieser kranke Mensch unter uns. Ende gut, alles gut.

Will noch jemand weiterschreiben? :D So was Krankes hab ich glaub noch nicht erlebt. :D:D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lostie« (28.04.2011, 22:57)

  • Zum Seitenanfang

Tony DiNozzo Männlich

WEB-DL Fanboy

Beiträge: 3 714

Danksagungen: 180

Wohnort: Hessen

Beruf: Student

46

28.04.2011, 22:59

Bin für ne neue Geschichte, obwohl das eig nich der Sinn einer unendlichen is :D

aber so abgefuckt die story echt :D
  • Zum Seitenanfang

Lostie

Hauptdarsteller

47

28.04.2011, 23:06

ach, das unendliche hab ich überlesen =D also wir können weitermachen, mir egal, wie ihr wollt =D
  • Zum Seitenanfang

Tony DiNozzo Männlich

WEB-DL Fanboy

Beiträge: 3 714

Danksagungen: 180

Wohnort: Hessen

Beruf: Student

48

28.04.2011, 23:15

Es war einmal ein kleiner Mann mit einem verdammt großen Hut und einer knallroten Jacke. Dieser packte plötzlich sein langes Schwert aus, mit dem er schon mindestenss eine Million Menschen zum Ritter geschlagen und eine Million mal nach einem VO für "The Joy of Teen Sex" gesucht hatte. Plötzlich fand er einen Stock, der sehr lang, dick und mit einem klebrigen Glibber versehen war. Er wunderte sich, was in aller Welt dieser Glibber auf dem Stock zu suchen hatte. Bei genauerer Betrachtung erkannte er, dass es wohl Vogelscheiße sein musste, die sich zusammen mit Ejakulationssaft vermehrt hatte. Nun fratgen sich alle, wo dieser Saft herkam. Plötzlich war er aber ganz wo anders und zwar bei deiner Mutter! Ja genau, bei der Mutter von Alf!!! Ja genau, der Alf aus'm Weltall!!! Die Mutter von Alf aus'm Weltall wohnte aber nun nicht mehr wie Alf aus'm Weltall im Weltall, sondern in NRW. Und weil Alf dieses Gelaber über seine Mutter nicht mehr gepeilt hat, flog er nach Amsterdam. Und von da aus gleich wieder nach NRW. Der Flug war sehr billig, weil er einige gute Nutten kannte, die er bezahlt hatte, damit diese wiederum den Flug bezahlten. Sie haben ihm aber Drogen untergeschmuggelt, damit er chase2Nova welche mitbringt. Die Sicherheitskräfte am Flughafen bemerkten dies jedoch und ANALysierten sie. Dabei kamen weitere Drogen zum Vorschein, die sie in ihren Alienkörpern gebunkert hatten, um so auf die Insel mit Smokey zu kommen. Als sie auf dem Weg dort hin waren, schafften sie es jedoch alle Beweise zu vernichten und sich nach Hawaii abzusetzen. Nach einigen Jahren des Alleinseins lernten sie dort aber Smokey kennen. Smokey paarte sich mit dem Monster Nessie, sie gebaren Kinder, welche 3 Beine und 6 Hände hatten. Außerdem hatten sie nur ein Auge. Sie wurden zu kleinen Subbern gezüchtet, welche schon bald TV4User.de übernomman hatten und einen Angriff auf SubCentral.de planten, aber alles lief ganz anders. Es stellte sich heraus, dass Lesben schwule Menschen sind, die tri sind, um die ganze Welt zu übernehmen. Aha, sagte er und griff sich beherzt an die Nase, um sich nur Sekunden später so richtig an den Sack zu fassen und zu sagen: "Lutscht meine Eier!" Doch das war noch nicht alles. Er fügte voller Zorn hinzu: "Vielleicht hat Mami ja noch was für dich in der Fritöse, du verfickte abartige Riesennorbertfickfresse!" Er wachte auf und merkte, dass es kein Traum, sondern die glasklare Realität war. Auf einmal fickte er sein Kissen. Ficken, ficken, ficken. Ein Pferd kam hineingelaufen und drei mal dürft ihr raten, was er damit machte. Richtig! Er ritt auf ihm, wie es normale Menschen nun mal tun. Danach fraß er es, um nach diesem ganzen normalen Kram doch noch was Abgefucktes zu tun. Er paarte sich mit der nächstbesten Gurke und ein Gurkerich kam zum Vorschein, den er tötete, damit das Gemüse ausgerottet wird. Mittlerweile lebt dieser kranke Mensch unter uns. Ende gut, alles gut. Dachte er sich, merkte dann aber, dass es schwul wäre, die Geschichte hier zu beenden. Also sprach er das Thema....

weiter gayts :D
  • Zum Seitenanfang

Nova12 Männlich

Honor, Courage, Commitment

Beiträge: 1 198

Danksagungen: 35

49

29.04.2011, 10:03

Es war einmal ein kleiner Mann mit einem verdammt großen Hut und einer knallroten Jacke. Dieser packte plötzlich sein langes Schwert aus, mit dem er schon mindestenss eine Million Menschen zum Ritter geschlagen und eine Million mal nach einem VO für "The Joy of Teen Sex" gesucht hatte. Plötzlich fand er einen Stock, der sehr lang, dick und mit einem klebrigen Glibber versehen war. Er wunderte sich, was in aller Welt dieser Glibber auf dem Stock zu suchen hatte. Bei genauerer Betrachtung erkannte er, dass es wohl Vogelscheiße sein musste, die sich zusammen mit Ejakulationssaft vermehrt hatte. Nun fratgen sich alle, wo dieser Saft herkam. Plötzlich war er aber ganz wo anders und zwar bei deiner Mutter! Ja genau, bei der Mutter von Alf!!! Ja genau, der Alf aus'm Weltall!!! Die Mutter von Alf aus'm Weltall wohnte aber nun nicht mehr wie Alf aus'm Weltall im Weltall, sondern in NRW. Und weil Alf dieses Gelaber über seine Mutter nicht mehr gepeilt hat, flog er nach Amsterdam. Und von da aus gleich wieder nach NRW. Der Flug war sehr billig, weil er einige gute Nutten kannte, die er bezahlt hatte, damit diese wiederum den Flug bezahlten. Sie haben ihm aber Drogen untergeschmuggelt, damit er chase2Nova welche mitbringt. Die Sicherheitskräfte am Flughafen bemerkten dies jedoch und ANALysierten sie. Dabei kamen weitere Drogen zum Vorschein, die sie in ihren Alienkörpern gebunkert hatten, um so auf die Insel mit Smokey zu kommen. Als sie auf dem Weg dort hin waren, schafften sie es jedoch alle Beweise zu vernichten und sich nach Hawaii abzusetzen. Nach einigen Jahren des Alleinseins lernten sie dort aber Smokey kennen. Smokey paarte sich mit dem Monster Nessie, sie gebaren Kinder, welche 3 Beine und 6 Hände hatten. Außerdem hatten sie nur ein Auge. Sie wurden zu kleinen Subbern gezüchtet, welche schon bald TV4User.de übernomman hatten und einen Angriff auf SubCentral.de planten, aber alles lief ganz anders. Es stellte sich heraus, dass Lesben schwule Menschen sind, die tri sind, um die ganze Welt zu übernehmen. Aha, sagte er und griff sich beherzt an die Nase, um sich nur Sekunden später so richtig an den Sack zu fassen und zu sagen: "Lutscht meine Eier!" Doch das war noch nicht alles. Er fügte voller Zorn hinzu: "Vielleicht hat Mami ja noch was für dich in der Fritöse, du verfickte abartige Riesennorbertfickfresse!" Er wachte auf und merkte, dass es kein Traum, sondern die glasklare Realität war. Auf einmal fickte er sein Kissen. Ficken, ficken, ficken. Ein Pferd kam hineingelaufen und drei mal dürft ihr raten, was er damit machte. Richtig! Er ritt auf ihm, wie es normale Menschen nun mal tun. Danach fraß er es, um nach diesem ganzen normalen Kram doch noch was Abgefucktes zu tun. Er paarte sich mit der nächstbesten Gurke und ein Gurkerich kam zum Vorschein, den er tötete, damit das Gemüse ausgerottet wird. Mittlerweile lebt dieser kranke Mensch unter uns. Ende gut, alles gut. Dachte er sich, merkte dann aber, dass es schwul wäre, die Geschichte hier zu beenden. Also sprach er das Thema Essen an.


echt ne kack geschichte xD
  • Zum Seitenanfang

Tony DiNozzo Männlich

WEB-DL Fanboy

Beiträge: 3 714

Danksagungen: 180

Wohnort: Hessen

Beruf: Student

50

29.04.2011, 10:16

Es war einmal ein kleiner Mann mit einem verdammt großen Hut und einer knallroten Jacke. Dieser packte plötzlich sein langes Schwert aus, mit dem er schon mindestenss eine Million Menschen zum Ritter geschlagen und eine Million mal nach einem VO für "The Joy of Teen Sex" gesucht hatte. Plötzlich fand er einen Stock, der sehr lang, dick und mit einem klebrigen Glibber versehen war. Er wunderte sich, was in aller Welt dieser Glibber auf dem Stock zu suchen hatte. Bei genauerer Betrachtung erkannte er, dass es wohl Vogelscheiße sein musste, die sich zusammen mit Ejakulationssaft vermehrt hatte. Nun fratgen sich alle, wo dieser Saft herkam. Plötzlich war er aber ganz wo anders und zwar bei deiner Mutter! Ja genau, bei der Mutter von Alf!!! Ja genau, der Alf aus'm Weltall!!! Die Mutter von Alf aus'm Weltall wohnte aber nun nicht mehr wie Alf aus'm Weltall im Weltall, sondern in NRW. Und weil Alf dieses Gelaber über seine Mutter nicht mehr gepeilt hat, flog er nach Amsterdam. Und von da aus gleich wieder nach NRW. Der Flug war sehr billig, weil er einige gute Nutten kannte, die er bezahlt hatte, damit diese wiederum den Flug bezahlten. Sie haben ihm aber Drogen untergeschmuggelt, damit er chase2Nova welche mitbringt. Die Sicherheitskräfte am Flughafen bemerkten dies jedoch und ANALysierten sie. Dabei kamen weitere Drogen zum Vorschein, die sie in ihren Alienkörpern gebunkert hatten, um so auf die Insel mit Smokey zu kommen. Als sie auf dem Weg dort hin waren, schafften sie es jedoch alle Beweise zu vernichten und sich nach Hawaii abzusetzen. Nach einigen Jahren des Alleinseins lernten sie dort aber Smokey kennen. Smokey paarte sich mit dem Monster Nessie, sie gebaren Kinder, welche 3 Beine und 6 Hände hatten. Außerdem hatten sie nur ein Auge. Sie wurden zu kleinen Subbern gezüchtet, welche schon bald TV4User.de übernomman hatten und einen Angriff auf SubCentral.de planten, aber alles lief ganz anders. Es stellte sich heraus, dass Lesben schwule Menschen sind, die tri sind, um die ganze Welt zu übernehmen. Aha, sagte er und griff sich beherzt an die Nase, um sich nur Sekunden später so richtig an den Sack zu fassen und zu sagen: "Lutscht meine Eier!" Doch das war noch nicht alles. Er fügte voller Zorn hinzu: "Vielleicht hat Mami ja noch was für dich in der Fritöse, du verfickte abartige Riesennorbertfickfresse!" Er wachte auf und merkte, dass es kein Traum, sondern die glasklare Realität war. Auf einmal fickte er sein Kissen. Ficken, ficken, ficken. Ein Pferd kam hineingelaufen und drei mal dürft ihr raten, was er damit machte. Richtig! Er ritt auf ihm, wie es normale Menschen nun mal tun. Danach fraß er es, um nach diesem ganzen normalen Kram doch noch was Abgefucktes zu tun. Er paarte sich mit der nächstbesten Gurke und ein Gurkerich kam zum Vorschein, den er tötete, damit das Gemüse ausgerottet wird. Mittlerweile lebt dieser kranke Mensch unter uns. Ende gut, alles gut. Dachte er sich, merkte dann aber, dass es schwul wäre, die Geschichte hier zu beenden. Also sprach er das Thema Essen an. Doch das Thema war sehr schwul (Novastyle) und deshalb...
  • Zum Seitenanfang

Nova12 Männlich

Honor, Courage, Commitment

Beiträge: 1 198

Danksagungen: 35

51

29.04.2011, 10:26

Es war einmal ein kleiner Mann mit einem verdammt großen Hut und einer knallroten Jacke. Dieser packte plötzlich sein langes Schwert aus, mit dem er schon mindestenss eine Million Menschen zum Ritter geschlagen und eine Million mal nach einem VO für "The Joy of Teen Sex" gesucht hatte. Plötzlich fand er einen Stock, der sehr lang, dick und mit einem klebrigen Glibber versehen war. Er wunderte sich, was in aller Welt dieser Glibber auf dem Stock zu suchen hatte. Bei genauerer Betrachtung erkannte er, dass es wohl Vogelscheiße sein musste, die sich zusammen mit Ejakulationssaft vermehrt hatte. Nun fratgen sich alle, wo dieser Saft herkam. Plötzlich war er aber ganz wo anders und zwar bei deiner Mutter! Ja genau, bei der Mutter von Alf!!! Ja genau, der Alf aus'm Weltall!!! Die Mutter von Alf aus'm Weltall wohnte aber nun nicht mehr wie Alf aus'm Weltall im Weltall, sondern in NRW. Und weil Alf dieses Gelaber über seine Mutter nicht mehr gepeilt hat, flog er nach Amsterdam. Und von da aus gleich wieder nach NRW. Der Flug war sehr billig, weil er einige gute Nutten kannte, die er bezahlt hatte, damit diese wiederum den Flug bezahlten. Sie haben ihm aber Drogen untergeschmuggelt, damit er chase2Nova welche mitbringt. Die Sicherheitskräfte am Flughafen bemerkten dies jedoch und ANALysierten sie. Dabei kamen weitere Drogen zum Vorschein, die sie in ihren Alienkörpern gebunkert hatten, um so auf die Insel mit Smokey zu kommen. Als sie auf dem Weg dort hin waren, schafften sie es jedoch alle Beweise zu vernichten und sich nach Hawaii abzusetzen. Nach einigen Jahren des Alleinseins lernten sie dort aber Smokey kennen. Smokey paarte sich mit dem Monster Nessie, sie gebaren Kinder, welche 3 Beine und 6 Hände hatten. Außerdem hatten sie nur ein Auge. Sie wurden zu kleinen Subbern gezüchtet, welche schon bald TV4User.de übernomman hatten und einen Angriff auf SubCentral.de planten, aber alles lief ganz anders. Es stellte sich heraus, dass Lesben schwule Menschen sind, die tri sind, um die ganze Welt zu übernehmen. Aha, sagte er und griff sich beherzt an die Nase, um sich nur Sekunden später so richtig an den Sack zu fassen und zu sagen: "Lutscht meine Eier!" Doch das war noch nicht alles. Er fügte voller Zorn hinzu: "Vielleicht hat Mami ja noch was für dich in der Fritöse, du verfickte abartige Riesennorbertfickfresse!" Er wachte auf und merkte, dass es kein Traum, sondern die glasklare Realität war. Auf einmal fickte er sein Kissen. Ficken, ficken, ficken. Ein Pferd kam hineingelaufen und drei mal dürft ihr raten, was er damit machte. Richtig! Er ritt auf ihm, wie es normale Menschen nun mal tun. Danach fraß er es, um nach diesem ganzen normalen Kram doch noch was Abgefucktes zu tun. Er paarte sich mit der nächstbesten Gurke und ein Gurkerich kam zum Vorschein, den er tötete, damit das Gemüse ausgerottet wird. Mittlerweile lebt dieser kranke Mensch unter uns. Ende gut, alles gut. Dachte er sich, merkte dann aber, dass es schwul wäre, die Geschichte hier zu beenden. Also sprach er das Thema Essen an. Doch das Thema war sehr schwul (Novastyle) und deshalb nahm er ein noch schwuleres (Tonystyle).
  • Zum Seitenanfang

Tony DiNozzo Männlich

WEB-DL Fanboy

Beiträge: 3 714

Danksagungen: 180

Wohnort: Hessen

Beruf: Student

52

29.04.2011, 10:34

Es war einmal ein kleiner Mann mit einem verdammt großen Hut und einer knallroten Jacke. Dieser packte plötzlich sein langes Schwert aus, mit dem er schon mindestenss eine Million Menschen zum Ritter geschlagen und eine Million mal nach einem VO für "The Joy of Teen Sex" gesucht hatte. Plötzlich fand er einen Stock, der sehr lang, dick und mit einem klebrigen Glibber versehen war. Er wunderte sich, was in aller Welt dieser Glibber auf dem Stock zu suchen hatte. Bei genauerer Betrachtung erkannte er, dass es wohl Vogelscheiße sein musste, die sich zusammen mit Ejakulationssaft vermehrt hatte. Nun fratgen sich alle, wo dieser Saft herkam. Plötzlich war er aber ganz wo anders und zwar bei deiner Mutter! Ja genau, bei der Mutter von Alf!!! Ja genau, der Alf aus'm Weltall!!! Die Mutter von Alf aus'm Weltall wohnte aber nun nicht mehr wie Alf aus'm Weltall im Weltall, sondern in NRW. Und weil Alf dieses Gelaber über seine Mutter nicht mehr gepeilt hat, flog er nach Amsterdam. Und von da aus gleich wieder nach NRW. Der Flug war sehr billig, weil er einige gute Nutten kannte, die er bezahlt hatte, damit diese wiederum den Flug bezahlten. Sie haben ihm aber Drogen untergeschmuggelt, damit er chase2Nova welche mitbringt. Die Sicherheitskräfte am Flughafen bemerkten dies jedoch und ANALysierten sie. Dabei kamen weitere Drogen zum Vorschein, die sie in ihren Alienkörpern gebunkert hatten, um so auf die Insel mit Smokey zu kommen. Als sie auf dem Weg dort hin waren, schafften sie es jedoch alle Beweise zu vernichten und sich nach Hawaii abzusetzen. Nach einigen Jahren des Alleinseins lernten sie dort aber Smokey kennen. Smokey paarte sich mit dem Monster Nessie, sie gebaren Kinder, welche 3 Beine und 6 Hände hatten. Außerdem hatten sie nur ein Auge. Sie wurden zu kleinen Subbern gezüchtet, welche schon bald TV4User.de übernomman hatten und einen Angriff auf SubCentral.de planten, aber alles lief ganz anders. Es stellte sich heraus, dass Lesben schwule Menschen sind, die tri sind, um die ganze Welt zu übernehmen. Aha, sagte er und griff sich beherzt an die Nase, um sich nur Sekunden später so richtig an den Sack zu fassen und zu sagen: "Lutscht meine Eier!" Doch das war noch nicht alles. Er fügte voller Zorn hinzu: "Vielleicht hat Mami ja noch was für dich in der Fritöse, du verfickte abartige Riesennorbertfickfresse!" Er wachte auf und merkte, dass es kein Traum, sondern die glasklare Realität war. Auf einmal fickte er sein Kissen. Ficken, ficken, ficken. Ein Pferd kam hineingelaufen und drei mal dürft ihr raten, was er damit machte. Richtig! Er ritt auf ihm, wie es normale Menschen nun mal tun. Danach fraß er es, um nach diesem ganzen normalen Kram doch noch was Abgefucktes zu tun. Er paarte sich mit der nächstbesten Gurke und ein Gurkerich kam zum Vorschein, den er tötete, damit das Gemüse ausgerottet wird. Mittlerweile lebt dieser kranke Mensch unter uns. Ende gut, alles gut. Dachte er sich, merkte dann aber, dass es schwul wäre, die Geschichte hier zu beenden. Also sprach er das Thema Essen an. Doch das Thema war sehr schwul (Novastyle) und deshalb nahm er ein noch schwuleres (Tonystyle). Doch das andere Thema war das schwulste, das es auf der ganzen Welt gab (Lostiestyle)..

haha :D
  • Zum Seitenanfang

Nova12 Männlich

Honor, Courage, Commitment

Beiträge: 1 198

Danksagungen: 35

53

29.04.2011, 10:50

Es war einmal ein kleiner Mann mit einem verdammt großen Hut und einer knallroten Jacke. Dieser packte plötzlich sein langes Schwert aus, mit dem er schon mindestenss eine Million Menschen zum Ritter geschlagen und eine Million mal nach einem VO für "The Joy of Teen Sex" gesucht hatte. Plötzlich fand er einen Stock, der sehr lang, dick und mit einem klebrigen Glibber versehen war. Er wunderte sich, was in aller Welt dieser Glibber auf dem Stock zu suchen hatte. Bei genauerer Betrachtung erkannte er, dass es wohl Vogelscheiße sein musste, die sich zusammen mit Ejakulationssaft vermehrt hatte. Nun fratgen sich alle, wo dieser Saft herkam. Plötzlich war er aber ganz wo anders und zwar bei deiner Mutter! Ja genau, bei der Mutter von Alf!!! Ja genau, der Alf aus'm Weltall!!! Die Mutter von Alf aus'm Weltall wohnte aber nun nicht mehr wie Alf aus'm Weltall im Weltall, sondern in NRW. Und weil Alf dieses Gelaber über seine Mutter nicht mehr gepeilt hat, flog er nach Amsterdam. Und von da aus gleich wieder nach NRW. Der Flug war sehr billig, weil er einige gute Nutten kannte, die er bezahlt hatte, damit diese wiederum den Flug bezahlten. Sie haben ihm aber Drogen untergeschmuggelt, damit er chase2Nova welche mitbringt. Die Sicherheitskräfte am Flughafen bemerkten dies jedoch und ANALysierten sie. Dabei kamen weitere Drogen zum Vorschein, die sie in ihren Alienkörpern gebunkert hatten, um so auf die Insel mit Smokey zu kommen. Als sie auf dem Weg dort hin waren, schafften sie es jedoch alle Beweise zu vernichten und sich nach Hawaii abzusetzen. Nach einigen Jahren des Alleinseins lernten sie dort aber Smokey kennen. Smokey paarte sich mit dem Monster Nessie, sie gebaren Kinder, welche 3 Beine und 6 Hände hatten. Außerdem hatten sie nur ein Auge. Sie wurden zu kleinen Subbern gezüchtet, welche schon bald TV4User.de übernomman hatten und einen Angriff auf SubCentral.de planten, aber alles lief ganz anders. Es stellte sich heraus, dass Lesben schwule Menschen sind, die tri sind, um die ganze Welt zu übernehmen. Aha, sagte er und griff sich beherzt an die Nase, um sich nur Sekunden später so richtig an den Sack zu fassen und zu sagen: "Lutscht meine Eier!" Doch das war noch nicht alles. Er fügte voller Zorn hinzu: "Vielleicht hat Mami ja noch was für dich in der Fritöse, du verfickte abartige Riesennorbertfickfresse!" Er wachte auf und merkte, dass es kein Traum, sondern die glasklare Realität war. Auf einmal fickte er sein Kissen. Ficken, ficken, ficken. Ein Pferd kam hineingelaufen und drei mal dürft ihr raten, was er damit machte. Richtig! Er ritt auf ihm, wie es normale Menschen nun mal tun. Danach fraß er es, um nach diesem ganzen normalen Kram doch noch was Abgefucktes zu tun. Er paarte sich mit der nächstbesten Gurke und ein Gurkerich kam zum Vorschein, den er tötete, damit das Gemüse ausgerottet wird. Mittlerweile lebt dieser kranke Mensch unter uns. Ende gut, alles gut. Dachte er sich, merkte dann aber, dass es schwul wäre, die Geschichte hier zu beenden. Also sprach er das Thema Essen an. Doch das Thema war sehr schwul (Novastyle) und deshalb nahm er ein noch schwuleres (Tonystyle). Doch das andere Thema war das schwulste, das es auf der ganzen Welt gab (Lostiestyle). Das übertrug er erstmal live auf RTL.
  • Zum Seitenanfang

Lostie

Hauptdarsteller

54

29.04.2011, 12:59

Es war einmal ein kleiner Mann mit einem verdammt großen Hut und einer knallroten Jacke. Dieser packte plötzlich sein langes Schwert aus, mit dem er schon mindestenss eine Million Menschen zum Ritter geschlagen und eine Million mal nach einem VO für "The Joy of Teen Sex" gesucht hatte. Plötzlich fand er einen Stock, der sehr lang, dick und mit einem klebrigen Glibber versehen war. Er wunderte sich, was in aller Welt dieser Glibber auf dem Stock zu suchen hatte. Bei genauerer Betrachtung erkannte er, dass es wohl Vogelscheiße sein musste, die sich zusammen mit Ejakulationssaft vermehrt hatte. Nun fratgen sich alle, wo dieser Saft herkam. Plötzlich war er aber ganz wo anders und zwar bei deiner Mutter! Ja genau, bei der Mutter von Alf!!! Ja genau, der Alf aus'm Weltall!!! Die Mutter von Alf aus'm Weltall wohnte aber nun nicht mehr wie Alf aus'm Weltall im Weltall, sondern in NRW. Und weil Alf dieses Gelaber über seine Mutter nicht mehr gepeilt hat, flog er nach Amsterdam. Und von da aus gleich wieder nach NRW. Der Flug war sehr billig, weil er einige gute Nutten kannte, die er bezahlt hatte, damit diese wiederum den Flug bezahlten. Sie haben ihm aber Drogen untergeschmuggelt, damit er chase2Nova welche mitbringt. Die Sicherheitskräfte am Flughafen bemerkten dies jedoch und ANALysierten sie. Dabei kamen weitere Drogen zum Vorschein, die sie in ihren Alienkörpern gebunkert hatten, um so auf die Insel mit Smokey zu kommen. Als sie auf dem Weg dort hin waren, schafften sie es jedoch alle Beweise zu vernichten und sich nach Hawaii abzusetzen. Nach einigen Jahren des Alleinseins lernten sie dort aber Smokey kennen. Smokey paarte sich mit dem Monster Nessie, sie gebaren Kinder, welche 3 Beine und 6 Hände hatten. Außerdem hatten sie nur ein Auge. Sie wurden zu kleinen Subbern gezüchtet, welche schon bald TV4User.de übernomman hatten und einen Angriff auf SubCentral.de planten, aber alles lief ganz anders. Es stellte sich heraus, dass Lesben schwule Menschen sind, die tri sind, um die ganze Welt zu übernehmen. Aha, sagte er und griff sich beherzt an die Nase, um sich nur Sekunden später so richtig an den Sack zu fassen und zu sagen: "Lutscht meine Eier!" Doch das war noch nicht alles. Er fügte voller Zorn hinzu: "Vielleicht hat Mami ja noch was für dich in der Fritöse, du verfickte abartige Riesennorbertfickfresse!" Er wachte auf und merkte, dass es kein Traum, sondern die glasklare Realität war. Auf einmal fickte er sein Kissen. Ficken, ficken, ficken. Ein Pferd kam hineingelaufen und drei mal dürft ihr raten, was er damit machte. Richtig! Er ritt auf ihm, wie es normale Menschen nun mal tun. Danach fraß er es, um nach diesem ganzen normalen Kram doch noch was Abgefucktes zu tun. Er paarte sich mit der nächstbesten Gurke und ein Gurkerich kam zum Vorschein, den er tötete, damit das Gemüse ausgerottet wird. Mittlerweile lebt dieser kranke Mensch unter uns. Ende gut, alles gut. Dachte er sich, merkte dann aber, dass es schwul wäre, die Geschichte hier zu beenden. Also sprach er das Thema Essen an. Doch das Thema war sehr schwul (Novastyle) und deshalb nahm er ein noch schwuleres (Tonystyle). Doch das andere Thema war das schwulste, das es auf der ganzen Welt gab (Lostiestyle). Das übertrug er erstmal live auf RTL. Das Monster (welches wohl?) erschien und es sagte, dass es die Schwulheit des ganzen Universums gepachtet hatte.
  • Zum Seitenanfang

Nova12 Männlich

Honor, Courage, Commitment

Beiträge: 1 198

Danksagungen: 35

55

29.04.2011, 13:04

Es war einmal ein kleiner Mann mit einem verdammt großen Hut und einer knallroten Jacke. Dieser packte plötzlich sein langes Schwert aus, mit dem er schon mindestenss eine Million Menschen zum Ritter geschlagen und eine Million mal nach einem VO für "The Joy of Teen Sex" gesucht hatte. Plötzlich fand er einen Stock, der sehr lang, dick und mit einem klebrigen Glibber versehen war. Er wunderte sich, was in aller Welt dieser Glibber auf dem Stock zu suchen hatte. Bei genauerer Betrachtung erkannte er, dass es wohl Vogelscheiße sein musste, die sich zusammen mit Ejakulationssaft vermehrt hatte. Nun fratgen sich alle, wo dieser Saft herkam. Plötzlich war er aber ganz wo anders und zwar bei deiner Mutter! Ja genau, bei der Mutter von Alf!!! Ja genau, der Alf aus'm Weltall!!! Die Mutter von Alf aus'm Weltall wohnte aber nun nicht mehr wie Alf aus'm Weltall im Weltall, sondern in NRW. Und weil Alf dieses Gelaber über seine Mutter nicht mehr gepeilt hat, flog er nach Amsterdam. Und von da aus gleich wieder nach NRW. Der Flug war sehr billig, weil er einige gute Nutten kannte, die er bezahlt hatte, damit diese wiederum den Flug bezahlten. Sie haben ihm aber Drogen untergeschmuggelt, damit er chase2Nova welche mitbringt. Die Sicherheitskräfte am Flughafen bemerkten dies jedoch und ANALysierten sie. Dabei kamen weitere Drogen zum Vorschein, die sie in ihren Alienkörpern gebunkert hatten, um so auf die Insel mit Smokey zu kommen. Als sie auf dem Weg dort hin waren, schafften sie es jedoch alle Beweise zu vernichten und sich nach Hawaii abzusetzen. Nach einigen Jahren des Alleinseins lernten sie dort aber Smokey kennen. Smokey paarte sich mit dem Monster Nessie, sie gebaren Kinder, welche 3 Beine und 6 Hände hatten. Außerdem hatten sie nur ein Auge. Sie wurden zu kleinen Subbern gezüchtet, welche schon bald TV4User.de übernomman hatten und einen Angriff auf SubCentral.de planten, aber alles lief ganz anders. Es stellte sich heraus, dass Lesben schwule Menschen sind, die tri sind, um die ganze Welt zu übernehmen. Aha, sagte er und griff sich beherzt an die Nase, um sich nur Sekunden später so richtig an den Sack zu fassen und zu sagen: "Lutscht meine Eier!" Doch das war noch nicht alles. Er fügte voller Zorn hinzu: "Vielleicht hat Mami ja noch was für dich in der Fritöse, du verfickte abartige Riesennorbertfickfresse!" Er wachte auf und merkte, dass es kein Traum, sondern die glasklare Realität war. Auf einmal fickte er sein Kissen. Ficken, ficken, ficken. Ein Pferd kam hineingelaufen und drei mal dürft ihr raten, was er damit machte. Richtig! Er ritt auf ihm, wie es normale Menschen nun mal tun. Danach fraß er es, um nach diesem ganzen normalen Kram doch noch was Abgefucktes zu tun. Er paarte sich mit der nächstbesten Gurke und ein Gurkerich kam zum Vorschein, den er tötete, damit das Gemüse ausgerottet wird. Mittlerweile lebt dieser kranke Mensch unter uns. Ende gut, alles gut. Dachte er sich, merkte dann aber, dass es schwul wäre, die Geschichte hier zu beenden. Also sprach er das Thema Essen an. Doch das Thema war sehr schwul (Novastyle) und deshalb nahm er ein noch schwuleres (Tonystyle). Doch das andere Thema war das schwulste, das es auf der ganzen Welt gab (Lostiestyle). Das übertrug er erstmal live auf RTL. Das Monster (welches wohl?) erschien und es sagte, dass es die Schwulheit des ganzen Universums gepachtet hatte. Es war Tony.
  • Zum Seitenanfang

Tony DiNozzo Männlich

WEB-DL Fanboy

Beiträge: 3 714

Danksagungen: 180

Wohnort: Hessen

Beruf: Student

56

29.04.2011, 13:10

Es war einmal ein kleiner Mann mit einem verdammt großen Hut und einer knallroten Jacke. Dieser packte plötzlich sein langes Schwert aus, mit dem er schon mindestenss eine Million Menschen zum Ritter geschlagen und eine Million mal nach einem VO für "The Joy of Teen Sex" gesucht hatte. Plötzlich fand er einen Stock, der sehr lang, dick und mit einem klebrigen Glibber versehen war. Er wunderte sich, was in aller Welt dieser Glibber auf dem Stock zu suchen hatte. Bei genauerer Betrachtung erkannte er, dass es wohl Vogelscheiße sein musste, die sich zusammen mit Ejakulationssaft vermehrt hatte. Nun fratgen sich alle, wo dieser Saft herkam. Plötzlich war er aber ganz wo anders und zwar bei deiner Mutter! Ja genau, bei der Mutter von Alf!!! Ja genau, der Alf aus'm Weltall!!! Die Mutter von Alf aus'm Weltall wohnte aber nun nicht mehr wie Alf aus'm Weltall im Weltall, sondern in NRW. Und weil Alf dieses Gelaber über seine Mutter nicht mehr gepeilt hat, flog er nach Amsterdam. Und von da aus gleich wieder nach NRW. Der Flug war sehr billig, weil er einige gute Nutten kannte, die er bezahlt hatte, damit diese wiederum den Flug bezahlten. Sie haben ihm aber Drogen untergeschmuggelt, damit er chase2Nova welche mitbringt. Die Sicherheitskräfte am Flughafen bemerkten dies jedoch und ANALysierten sie. Dabei kamen weitere Drogen zum Vorschein, die sie in ihren Alienkörpern gebunkert hatten, um so auf die Insel mit Smokey zu kommen. Als sie auf dem Weg dort hin waren, schafften sie es jedoch alle Beweise zu vernichten und sich nach Hawaii abzusetzen. Nach einigen Jahren des Alleinseins lernten sie dort aber Smokey kennen. Smokey paarte sich mit dem Monster Nessie, sie gebaren Kinder, welche 3 Beine und 6 Hände hatten. Außerdem hatten sie nur ein Auge. Sie wurden zu kleinen Subbern gezüchtet, welche schon bald TV4User.de übernomman hatten und einen Angriff auf SubCentral.de planten, aber alles lief ganz anders. Es stellte sich heraus, dass Lesben schwule Menschen sind, die tri sind, um die ganze Welt zu übernehmen. Aha, sagte er und griff sich beherzt an die Nase, um sich nur Sekunden später so richtig an den Sack zu fassen und zu sagen: "Lutscht meine Eier!" Doch das war noch nicht alles. Er fügte voller Zorn hinzu: "Vielleicht hat Mami ja noch was für dich in der Fritöse, du verfickte abartige Riesennorbertfickfresse!" Er wachte auf und merkte, dass es kein Traum, sondern die glasklare Realität war. Auf einmal fickte er sein Kissen. Ficken, ficken, ficken. Ein Pferd kam hineingelaufen und drei mal dürft ihr raten, was er damit machte. Richtig! Er ritt auf ihm, wie es normale Menschen nun mal tun. Danach fraß er es, um nach diesem ganzen normalen Kram doch noch was Abgefucktes zu tun. Er paarte sich mit der nächstbesten Gurke und ein Gurkerich kam zum Vorschein, den er tötete, damit das Gemüse ausgerottet wird. Mittlerweile lebt dieser kranke Mensch unter uns. Ende gut, alles gut. Dachte er sich, merkte dann aber, dass es schwul wäre, die Geschichte hier zu beenden. Also sprach er das Thema Essen an. Doch das Thema war sehr schwul (Novastyle) und deshalb nahm er ein noch schwuleres (Tonystyle). Doch das andere Thema war das schwulste, das es auf der ganzen Welt gab (Lostiestyle). Das übertrug er erstmal live auf RTL. Das Monster (welches wohl?) erschien und es sagte, dass es die Schwulheit des ganzen Universums gepachtet hatte. Es war Tony, dachte man. Doch dann stellte sich raus, dass es Nova war. Die olle Schw...
  • Zum Seitenanfang

Lostie

Hauptdarsteller

57

29.04.2011, 13:18

Es war einmal ein kleiner Mann mit einem verdammt großen Hut und einer knallroten Jacke. Dieser packte plötzlich sein langes Schwert aus, mit dem er schon mindestenss eine Million Menschen zum Ritter geschlagen und eine Million mal nach einem VO für "The Joy of Teen Sex" gesucht hatte. Plötzlich fand er einen Stock, der sehr lang, dick und mit einem klebrigen Glibber versehen war. Er wunderte sich, was in aller Welt dieser Glibber auf dem Stock zu suchen hatte. Bei genauerer Betrachtung erkannte er, dass es wohl Vogelscheiße sein musste, die sich zusammen mit Ejakulationssaft vermehrt hatte. Nun fratgen sich alle, wo dieser Saft herkam. Plötzlich war er aber ganz wo anders und zwar bei deiner Mutter! Ja genau, bei der Mutter von Alf!!! Ja genau, der Alf aus'm Weltall!!! Die Mutter von Alf aus'm Weltall wohnte aber nun nicht mehr wie Alf aus'm Weltall im Weltall, sondern in NRW. Und weil Alf dieses Gelaber über seine Mutter nicht mehr gepeilt hat, flog er nach Amsterdam. Und von da aus gleich wieder nach NRW. Der Flug war sehr billig, weil er einige gute Nutten kannte, die er bezahlt hatte, damit diese wiederum den Flug bezahlten. Sie haben ihm aber Drogen untergeschmuggelt, damit er chase2Nova welche mitbringt. Die Sicherheitskräfte am Flughafen bemerkten dies jedoch und ANALysierten sie. Dabei kamen weitere Drogen zum Vorschein, die sie in ihren Alienkörpern gebunkert hatten, um so auf die Insel mit Smokey zu kommen. Als sie auf dem Weg dort hin waren, schafften sie es jedoch alle Beweise zu vernichten und sich nach Hawaii abzusetzen. Nach einigen Jahren des Alleinseins lernten sie dort aber Smokey kennen. Smokey paarte sich mit dem Monster Nessie, sie gebaren Kinder, welche 3 Beine und 6 Hände hatten. Außerdem hatten sie nur ein Auge. Sie wurden zu kleinen Subbern gezüchtet, welche schon bald TV4User.de übernomman hatten und einen Angriff auf SubCentral.de planten, aber alles lief ganz anders. Es stellte sich heraus, dass Lesben schwule Menschen sind, die tri sind, um die ganze Welt zu übernehmen. Aha, sagte er und griff sich beherzt an die Nase, um sich nur Sekunden später so richtig an den Sack zu fassen und zu sagen: "Lutscht meine Eier!" Doch das war noch nicht alles. Er fügte voller Zorn hinzu: "Vielleicht hat Mami ja noch was für dich in der Fritöse, du verfickte abartige Riesennorbertfickfresse!" Er wachte auf und merkte, dass es kein Traum, sondern die glasklare Realität war. Auf einmal fickte er sein Kissen. Ficken, ficken, ficken. Ein Pferd kam hineingelaufen und drei mal dürft ihr raten, was er damit machte. Richtig! Er ritt auf ihm, wie es normale Menschen nun mal tun. Danach fraß er es, um nach diesem ganzen normalen Kram doch noch was Abgefucktes zu tun. Er paarte sich mit der nächstbesten Gurke und ein Gurkerich kam zum Vorschein, den er tötete, damit das Gemüse ausgerottet wird. Mittlerweile lebt dieser kranke Mensch unter uns. Ende gut, alles gut. Dachte er sich, merkte dann aber, dass es schwul wäre, die Geschichte hier zu beenden. Also sprach er das Thema Essen an. Doch das Thema war sehr schwul (Novastyle) und deshalb nahm er ein noch schwuleres (Tonystyle). Doch das andere Thema war das schwulste, das es auf der ganzen Welt gab (Lostiestyle). Das übertrug er erstmal live auf RTL. Das Monster (welches wohl?) erschien und es sagte, dass es die Schwulheit des ganzen Universums gepachtet hatte. Es war Tony, dachte man. Doch dann stellte sich raus, dass es Nova war. Die olle Schweinschwuchtelschwanzschwulette aß ein Ei und...
  • Zum Seitenanfang

Tony DiNozzo Männlich

WEB-DL Fanboy

Beiträge: 3 714

Danksagungen: 180

Wohnort: Hessen

Beruf: Student

58

29.04.2011, 13:53

Es war einmal ein kleiner Mann mit einem verdammt großen Hut und einer knallroten Jacke. Dieser packte plötzlich sein langes Schwert aus, mit dem er schon mindestenss eine Million Menschen zum Ritter geschlagen und eine Million mal nach einem VO für "The Joy of Teen Sex" gesucht hatte. Plötzlich fand er einen Stock, der sehr lang, dick und mit einem klebrigen Glibber versehen war. Er wunderte sich, was in aller Welt dieser Glibber auf dem Stock zu suchen hatte. Bei genauerer Betrachtung erkannte er, dass es wohl Vogelscheiße sein musste, die sich zusammen mit Ejakulationssaft vermehrt hatte. Nun fragten sich alle, wo dieser Saft herkam. Plötzlich war er aber ganz wo anders und zwar bei deiner Mutter! Ja genau, bei der Mutter von Alf!!! Ja genau, der Alf aus'm Weltall!!! Die Mutter von Alf aus'm Weltall wohnte aber nun nicht mehr wie Alf aus'm Weltall im Weltall, sondern in NRW. Und weil Alf dieses Gelaber über seine Mutter nicht mehr gepeilt hat, flog er nach Amsterdam. Und von da aus gleich wieder nach NRW. Der Flug war sehr billig, weil er einige gute Nutten kannte, die er bezahlt hatte, damit diese wiederum den Flug bezahlten. Sie haben ihm aber Drogen untergeschmuggelt, damit er chase2Nova welche mitbringt. Die Sicherheitskräfte am Flughafen bemerkten dies jedoch und ANALysierten sie. Dabei kamen weitere Drogen zum Vorschein, die sie in ihren Alienkörpern gebunkert hatten, um so auf die Insel mit Smokey zu kommen. Als sie auf dem Weg dort hin waren, schafften sie es jedoch alle Beweise zu vernichten und sich nach Hawaii abzusetzen. Nach einigen Jahren des Alleinseins lernten sie dort aber Smokey kennen. Smokey paarte sich mit dem Monster Nessie, sie gebaren Kinder, welche 3 Beine und 6 Hände hatten. Außerdem hatten sie nur ein Auge. Sie wurden zu kleinen Subbern gezüchtet, welche schon bald TV4User.de übernomman hatten und einen Angriff auf SubCentral.de planten, aber alles lief ganz anders. Es stellte sich heraus, dass Lesben schwule Menschen sind, die tri sind, um die ganze Welt zu übernehmen. Aha, sagte er und griff sich beherzt an die Nase, um sich nur Sekunden später so richtig an den Sack zu fassen und zu sagen: "Lutscht meine Eier!" Doch das war noch nicht alles. Er fügte voller Zorn hinzu: "Vielleicht hat Mami ja noch was für dich in der Fritöse, du verfickte abartige Riesennorbertfickfresse!" Er wachte auf und merkte, dass es kein Traum, sondern die glasklare Realität war. Auf einmal fickte er sein Kissen. Ficken, ficken, ficken. Ein Pferd kam hineingelaufen und drei mal dürft ihr raten, was er damit machte. Richtig! Er ritt auf ihm, wie es normale Menschen nun mal tun. Danach fraß er es, um nach diesem ganzen normalen Kram doch noch was Abgefucktes zu tun. Er paarte sich mit der nächstbesten Gurke und ein Gurkerich kam zum Vorschein, den er tötete, damit das Gemüse ausgerottet wird. Mittlerweile lebt dieser kranke Mensch unter uns. Ende gut, alles gut. Dachte er sich, merkte dann aber, dass es schwul wäre, die Geschichte hier zu beenden. Also sprach er das Thema Essen an. Doch das Thema war sehr schwul (Novastyle) und deshalb nahm er ein noch schwuleres (Tonystyle). Doch das andere Thema war das schwulste, das es auf der ganzen Welt gab (Lostiestyle). Das übertrug er erstmal live auf RTL. Das Monster (welches wohl?) erschien und es sagte, dass es die Schwulheit des ganzen Universums gepachtet hatte. Es war Tony, dachte man. Doch dann stellte sich raus, dass es Nova war. Die olle Schweinschwuchtelschwanzschwulette aß ein Ei und sah sich dabei leicht verwirrt in der Gegend um, während im eine Taiwanische Thai Nutte den rechten Hoden mit einer sanften Handbewegung massierte, während...
  • Zum Seitenanfang

Godmode Männlich

iddqd (-:

Beiträge: 599

Danksagungen: 21

Wohnort: STW

Beruf: Subber

59

22.10.2011, 20:45

jetzt weiß ich auch, warum es hier nicht mehr weiter geht... ^^
  • Zum Seitenanfang

Tony DiNozzo Männlich

WEB-DL Fanboy

Beiträge: 3 714

Danksagungen: 180

Wohnort: Hessen

Beruf: Student

60

22.10.2011, 20:47

hahaha :D geil :D
  • Zum Seitenanfang