TV4User.de Logo
Die Seite für deutsche Untertitel zu deinen Lieblingsserien
Jane by DesignNCISThe 100The CapeManhattan Love StoryDefianceNashville (2012)Cougar TownNew GirlTwo and a Half MenHell on WheelsNecessary RoughnessUnforgettableThe Carrie DiariesTravelerWitches of East EndMisson ControlMagic CityKiller WomenThe New NormalThe OriginalsScandalNikita

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: TV4User.de - Deutsche Serien-Untertitel | Das Original. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sylver

Kabelträger

1

02.10.2007, 20:40

Festes Einbinden von Untertiteln in ein AVI-File

Hy Leute, ich habe ein Problem mit dem festen einbinden von Untertiteln in eine Divx Datei. Ich habe es so gemacht, wie es hier http://tonspurenguide.to.funpic.de/subs/…0ein%20AVI-File beschrieben ist. Ich habe die benötigten Programme. Ich kann auch die .srt datei umwandeln in eine .ssa Datei, alles kein Problem, bis auf den DivX Codec. Ich habe den Divx Pro v.6.7 (keine Trial sondern regestriert.



Mit Gspot die Daten von der File raussuchen kann ich auch. Nur dann den Codec so zu konfigurieren ist mein Problem.

Warum wird die File eigentlich einmal mit Multipass 1. Durchlauf und anschließend mit Mulipass N.ter Durchlauf konvertiert??????? Funzt das nicht, wenn ich gleich Multipass N.ter Durchlauf wähle. Kann mir einer das nochmal erklären mit dem Multipass gedönst :wacko: Ps:: Ich habe es erst einmal geschafft, weiß aber nicht mehr wie :whistling: .

Benutze Virtual Dub 1.6.19 mit filter plugin, Subtitel workshop, Gspot. Ich habe kein Plan mehr, wen ich sonst noch fragen könnte.

Oder macht ihr das anders! Anderes Programm?

Ps: Den Untertitel in eine DVD einzufügen kann ich oder sonstige Varianten.

Mir geht es hauptsächlich um das Hardcoden in eine DivX Datei.

Thx schonmal für eure Hilfe.
  • Zum Seitenanfang

Dill

Kabelträger

2

03.10.2007, 16:33

relativ einfach geht das ganze zb mit auto gordian knot. google mal nach der freeware. man startet das programm. dann wählt man das gewünschte videofile aus. dann strg+f8 drücken dann kann man dazu passende untertitelfile auswählen. zum schluß nur noch festlegen wie groß das fertige video sein soll und auf add job und dann start klicken.
dann macht die software mit akzeptabler qualität alles von alleine. gut für anfänger geeignet.
  • Zum Seitenanfang

Kakarott Männlich

truth must be told

Beiträge: 599

Wohnort: NRW

3

03.10.2007, 19:27

Tja, mein Tutorial hätte dir da sicher geholfen, aber das ist ja weg. Habs aber noch auf dem PC ... wenn du willst, add mich mal im ICQ, hab eh heut nix zu tun, vllt schick ich dir den Kram dann oder können das so lösen.

DivX Codec nimmt man den 5.21, nicht eine Versionsnummer drüber. Warum? Google :)

Ich nutze VirtualDubMod 1.5.1 zum hardcoden, man braucht lediglich dazu nen Plugin für die Subtitle Files und nen aktuellen XviD Codec(google nach Koepis xvid).
Oder gibts nen Grund wieso du DivX nutzen willst?

XviD ist der bessere Codec ...


@Dill

AutoGK kann funktionieren, führt aber bei vielen Leuten zu asynchronen Ergebnissen. Der Vorteil an AutoGK ist auch gleichzeitig seine grösste Schwäche. Man kann nix einstellen und entweder funzt es oder nicht. Ist imho in der Praxis nicht zu gebrauchen, viel zu unzuverlässig.
VDM dagegen codet immer 100% richtig ... hab noch nie was asynchrones mit VDM bekommen.
Iiiihhh, du hast ein Mädchen geküsst, du bist ja sowas von schwul!
  • Zum Seitenanfang

4

19.02.2008, 20:50

Ich nehme für hardcored Subtitles immer Avi Recomp. Da wird zwar mit Xvid gearbeitet, aber es läuft sauber, schnell und zuverlässig. Und es wird alles mitgeliefert.

Man gibt quasi vorne das Video und die Untertitel ein und hinten kommt das fertige Video mit Untertiteln raus.



Gruß Schmingo
  • Zum Seitenanfang