TV4User.de Logo
Die Seite für deutsche Untertitel zu deinen Lieblingsserien
Samantha Who?CastleSherlockThe Carrie DiariesSecret Diary Of A Call GirlV (2009)DexterConanEpisodesThe Client ListLongmireThe AmericansLifeThe OriginalsDevious MaidsiZombieMarvel's Agent CarterSaving HopeMad MenOrange is the New BlackEurekaDefianceWhitney

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: TV4User.de - Deutsche Serien-Untertitel | Das Original. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

gArea

Gastdarsteller

1

15.10.2007, 17:09

HD DVD Player für Xbox 360 - auch gebrannte Medien??

Hi, ich überlege mir in absehbarer Zeit für meine Xbox 360 den HD DVD Player zu kaufen, welcher ja HD DVDs abspielt.

Nun wollte ich frage, ob dieser auch gebrannte Filme, die in HD Material sind, wiedergibt, oder aussschließlich originale??
Und wie siehts mit den .mkv dateien aus, die in HD-Quali sind??
kann der auch diese abspielen so abspielen??

Hoffe ihr könnt mir meine fragen beantworten.. :)

MFG
gArea
  • Zum Seitenanfang

Lord-Homer Männlich

...:::High|Definition:::...

2

15.10.2007, 20:27

Die Xbox selber wird HD-DVDs wohl nur als Originale akzeptieren. Schließlich brauchst da ja auch einen HD-DVD-Brenner und da ist der Standard noch gar nicht da. Da muss man noch ein bisschen warten bis es beschreibbare Medien gibt. Es wäre aber auch ein guter Kopierschutz, wenn es im freien Handel gar keine HD-DVD Brenner und Rohlinge gibt, sondern sie man nur presen kann. Blu-Ray wäre dann der beschreibbare Standard mit immo mehr Speicherplatz. MKVs erkennt die 360 glaub ich nicht und wenn, dann nur als mit vlc gestreamte ts.

Am PC angeschlossen sieht da Ganze aber wieder ganz anders aus.
  • Zum Seitenanfang

gArea

Gastdarsteller

3

15.10.2007, 20:52

und kann man .mkv dateien nicht einfach irgendwie umwandeln (so wie AVI in DVD-Video), gibts da auch so ne funktion, hab da mal was mit AVCHD (oder irgendwie sowas ^^ :whistling: ) gelesen...?
  • Zum Seitenanfang

schoker88 Männlich

Gelegenheitssubber

Beiträge: 3 709

Danksagungen: 1743

Wohnort: Region Hannover

Beruf: Elektroingenieur

4

15.10.2007, 20:54

Wozu 720p saugen, wenn man die dann in DVD umwandelt?
TNGS - The Next Generation Subber
  • Zum Seitenanfang

gArea

Gastdarsteller

5

15.10.2007, 20:56

nein, ich meine, dass man die .mkv datei so umwandelt, dass sie für jeden HD-fähigen hddvd-player abspielbar is...
auch in HDTV ??
  • Zum Seitenanfang

Sommer Männlich

Gastdarsteller

Beiträge: 67

Wohnort: HH

Beruf: IT

6

17.10.2007, 20:05

Soweit ich weiß, ist die Xbox360 in Bezug auf Codecs nicht sehr "mannigfaltig" ausgestattet - das wären in etwa:

* MPEG-2
* H.264/MPEG-4 AVC (AVCHD)
* VC-1 (WMV9)

MKV ist wie AVI nur ein Containerformat - den eigentlichen Codec muss man mit entsprechenden Tools eroieren (z.B. Gspot).
Ich habe mal den letzten Heroes 720p Release überprüft und da wird mir angezeigt, dass es sich dabei um den H264 Codec handelt und das die Tonspur in AC3 vorliegt - entsprechend MÜSSTE die Xbox360 das mit ihren Bordmitteln dekodieren können.

Edit:

Ich habe mich nochmal kurz belesen und anscheinen klappt das doch nicht. In diversen Foren wird berichtet, dass man das Material erst ins WMV Format re-enconden muss. Das ist natürlich reudig, denn laut Spezifikation von HD-DVD müsste H.264 unterstützt werden. Andererseits ist der Codec vielleicht nur einem HD-DVD konformen Medium vorenthalten.

Bleibt abzuwarten, ob Microsoft oder Sony ihre Konsolen per Update etwas multimedialer ausrichten werden bzw. ob die Moddingszene da etwas auf die Beine stellen kann. Ich habe noch die alte XBox und das Teil ist (in Anbetracht der verbauten Hardware) wirklich ein Allesfresser. Schade nur, dass die Rechenleistung nicht zum dekodieren von HD Inhalten ausreicht.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sommer« (17.10.2007, 20:16)

  • Zum Seitenanfang

gArea

Gastdarsteller

7

18.10.2007, 19:41

hm, und welche möglichkeit gäbe es, filme oder serien, die in HD-quali sind (also 720p oder 1080i/p) und im .mkv format sind, auf nem HD DVD Player (egal ob irgend einer oder der von der xbox 360) abzuspielen??

kann man die irgendwie ins (bitte verbessert mich wenn ich hier falsch liege; MPEG-4 ist das eigentliche format für HD DVDs und/oder Blu-Ray disks (zu mindest für medien mit HD inhalten ^^ ), also so wie MPEG-2 für das normale DVD-Video ?!??

kann man dann net diese files (.mkv etc. ..) in MPEG-4 umwandeln, bspw. wenn man es mit Nero brennt sonst irgendwie??? ?(
  • Zum Seitenanfang

Sommer Männlich

Gastdarsteller

Beiträge: 67

Wohnort: HH

Beruf: IT

8

18.10.2007, 23:40

Wie gesagt, eigentlich stecken in den aktuellen MKV's schon die korrekten Formate (H264/AC3), deshalb ist es möglich, dass andere Player sich da nicht verweigern. Eine pauschale Aussage kann man nicht machen, da muss man sich also Geräte-spezifisch im Vorfeld informieren. Was Player A kann muss Player B nicht zwangsläufig auch vorweisen. Die Hersteller müssen nur gewährleisten, dass eine Medien im HD-DVD konformen Format laufen und diese Spielregeln beinhalten eben nicht nur die Codecs.

Zur Zeit geht wohl nichts über eine HTPC Lösung.
  • Zum Seitenanfang

Lord-Homer Männlich

...:::High|Definition:::...

9

19.10.2007, 12:25

Vielleicht solltest du dir mal die Mini-HD-DVDs angucken. Dort muss man die Videos zwar in MPEG2 umwandeln, die HD-Auflösung bleibt aber und die Scheiben lassen sich auf normalen HD-DVD-Player abspielen, also vielleicht auch auf der Xbox 360. Außerdem braucht man nur normale DVD (DL)-Rohlinge.
Vor einiger Zeit habe ich auch von einem neue Standard gehört, der dann auch H.264 akzeptiert und sonst ähnlich funktioniert. Leider finde ich den Artkel nicht mehr. Ich glaube es war in der Chip. Es soll so eine Art HD-Nachfolger der Super-Video-CD werden.
  • Zum Seitenanfang