TV4User.de Logo
Die Seite für deutsche Untertitel zu deinen Lieblingsserien
The 4400Samantha Who?Men In A Certain AgeHawaii Five-0 (2010)RingerMy Name Is EarlGirlsThe Office (US)HomelandSmashCopperAre you There, Chelsea?Grey's AnatomyHappy EndingsSmallvilleSaving HopeChuckBentBeauty and the Beast (2012)RobStrike BackPrivate PracticeThe Mentalist

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: TV4User.de - Deutsche Serien-Untertitel | Das Original. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

09.03.2007, 18:23

gibt es hier DUBBING Profis ???

hallo zusammen :)
hab ma ne frage, ob sich hier jemand im forum rumtreibt, der sich gut mit dubben auskennt ??

hab folgendes szenario:
1x englische HR .avi datei ( DIVX ) 700 MB - 23,9 fps
1x deutsche tonspur - 25fps mp2 - in WAV umgewandelt ( 48000 )

getz will ich demnächst ne serien DVD basteln ( NCIS ) wo ich
A: 2 tonspuren druff habe und
B: einen deutschen sub ^^
( wie man ne DVD macht weiß ich ^^ also da brauche ich keene hilfe hehe )

ich habe schon die engl. HR version in ein 25fps MPG umcodiert - läuft prima - 100% synchron - wenn ich nun meine 25fps ! tonspur anpassen möchte ( mit audition 1.5 ) is diese komplett " verzogen " wenn ich bei sekunde 1 zb synch habe, isset bei sekunde 3 wieder asynch - also je weiter das video läuft, desto asynch wird alles :(

also irgendwie muss ich die deutsche Audiospur so anpassen, dass se vom prinzip her genauso " schnell " läuft wie das englische original - weil normal müsste ich nur bei den unterschiedlichen werbeunterbrechungen schneiden, um das video angepasst zu kriegen.

hat jemand nen tip, wie ich die beiden audiospuren genau auf den gleichen speed kriege ??? - ich habe das damals mal andersherum hingekriegt - also die englische tonspur an die deutsche DVB-T vorlage anzupassen... da war das n klaxx , aber diesmal bin isch am verzweifeln

es liegen mir 3 ! versionen mit deutschen ton vor:
1x divx de/engl-geht nirgendwo einzuladen
1x divx de - geht zu demuxxen aber auch dort is das selbe problem mit der audiospur
1x DVB-T rip ( sat 1 rip ) - problem siehe oben

habs schon mit virtua dub mod versucht, mit TMPEG XPRESS4 und halt audition 1.5
( premiere hat irgendwie nen knacks bei mir, und das video ruckelt wie sau )

wäre über jeden hilfreichen tip dankbar ;)
  • Zum Seitenanfang

marlboro Männlich

Senderchef

Beiträge: 1 549

Wohnort: Psychiatrie :D

Beruf: Patient :D

2

09.03.2007, 19:27

Hier gibts ein ausführliches Tutorial als PDF ;)

Ja genau >>>hier<<<

gruz, marlboro
  • Zum Seitenanfang

3

09.03.2007, 19:38

danke für das tutorial marlboro :) danach hab ichs auch schon versucht - aber datt hat nischt geholfen :(

virtual dub mod will da erst garkein audio speichern - kommt immer ne fehlermeldung

ich werde dich aber trotzdem heute in mein nachtgebet einschließen ;)
  • Zum Seitenanfang