TV4User.de Logo
Die Seite für deutsche Untertitel zu deinen Lieblingsserien
The Newsroom (2012)JustifiedOnce Upon a TimeThe Sarah Connor ChroniclesTwisted (2013)Breaking InCamelotAquamanFree Agents (US)EntouragePrivate PracticeAwakeFlashForwardHuman Target (2010)MonkCSI: Crime Scene InvestigationDevious MaidsBetter Call SaulEnlistedLuckEpisodesBreakout KingsGCB

[Gesucht] THE WIRE

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: TV4User.de - Deutsche Serien-Untertitel | Das Original. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

A_TomiX

Set-Praktikant

1

02.10.2007, 19:24

THE WIRE

Servus zusammen.

Meinereins als bekennender Serienjunkie bittet euch um Rat und Tat.
Eur umfangreiche und schnelle Übersetzungsarbeit ist erste Sahne.
An dieser Stelle möchte ich mich erneut recht herzlich bei den
zuständigen Jungs bedanken. Welcome back :)

Nun zu meinem Anliegen. Oben genannte Serie "THE WIRE" gibts es bisher leider
nur auf Englisch. In den Staaten läuft schon die 4. Staffel. Von der Thematik her
ähnlich wie "THE SHIELD" aber noch erfolgreicher.
Nähere Infos: http://de.wikipedia.org/wiki/The_Wire

Existieren schon deutsche Subs zu dieser Serie. (habe bisher keine finden können)
oder will sich evtl. jemand für diese vermeintlich geniale Serie die Mühe machen?!?!

Vielen Dank im Voraus.

GreeTZ

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »A_TomiX« (02.10.2007, 23:45)

  • Zum Seitenanfang

A_TomiX

Set-Praktikant

2

02.11.2007, 09:21

Da verfasse ich schon nen wundervollen dankbaren Textauszug und bekommen nicht mal ne Absage :(
Trotzdem danke Jungens. Und trotzdem sehr schade. Ist ne geniale Serie und auf subtitles.de, opensubtitles.org und
den serienjunkies gibts nichts in der Hinsicht.

gruß
me
  • Zum Seitenanfang

3

02.11.2007, 23:58

Bei dem Einwurf "The Shield " wurde ich doch glatt hellhörig. Also ich kann mir zwar nicht vorstellem, dass die Qualität besser ist als bei the shield, aber neugirig bin ich schon.
Ich schick dir mal ne PN
Keine Panik: Es kommt immer noch schlimmer als man denkt !
  • Zum Seitenanfang

JohnMaclain Männlich

Set-Praktikant

Beiträge: 23

Wohnort: Berlin

4

15.11.2007, 18:27

Hammer

:) Die Serie ist wirklich Genial schade das es sie nicht mit Deutschen Untertiteln gibt habe die erste Staffel auf Englich gesehen und bin begeistert. Ganz klar auf ein Nivau von The Sopranos und The Shield. :thumbsup:
  • Zum Seitenanfang

Tido

Kabelträger

5

27.01.2008, 17:56

moin



ich würde zu gerne The Wire mit deutschen untertiteln sehen. Gibs da hoffnung das sich dem jemand animmt?
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 43

Beruf: Extrem geil sein

6

27.01.2008, 18:38

würde auch gern de. subs zu der serie haben.

vllt findet sich ja wer, wenn nicht pech gehabt :P
  • Zum Seitenanfang

schoker88 Männlich

Gelegenheitssubber

Beiträge: 3 709

Danksagungen: 1742

Wohnort: Region Hannover

Beruf: Elektroingenieur

7

27.01.2008, 22:23

Und ich möchte gerne einen Audi A8 fahren.

Vielleicht gibts ja einen, der mir einen schenkt, wenn nicht Pech gehabt. :P
TNGS - The Next Generation Subber
  • Zum Seitenanfang

charlie° Männlich

Sexy, young and famous...

Beiträge: 1 286

Danksagungen: 1069

8

28.01.2008, 19:34

Bzgl. "The Wire"... ^^

Also, ich hab mir die Pilotfolge reingezogen,
und diese recht aufschlussreiche Diskussion gelesen:
http://forum.cinefacts.de/showthread.php?t=174149

Und muss sagen, das ist nichts für mich.
Bei der Serie wird man nicht wirklich unterhalten,
sondern wird eher dazu aufgefordert, all die Szenen zu interpretieren, analysieren,
um dann den ganzen Zusammenhang und die Story besser zu verstehen.
Und bei den Charakteren gibt's nicht wirklich einen, der hervorsticht,
den man mögen würde, da entscheidet der Zuschauer,
wen oder was er an der Serie gut findet.

Es mag viell. für den einen oder anderen gefallen,
diese Art und Weise, wie die Serie inszeniert wurde.
Aber ich glaub, es ist nicht mein Geschmack,
schließlich möchte ich, wenn ich mir eine Folge reinziehe,
auch etwas unterhalten werden, und nicht die ganzen Szenen und so analysieren.

Nur mal so meine Meinung. ;)

//edit: Ich hab von "The Shield" alle Folgen bisher gesehen,
und finde die Serie richtig klasse. Mit "The Wire" hat es kaum was zu tun.
"The Wire" mag vielleicht die beste Polizei-Serie überhaupt sein, wie ich gelesen hab.
Aber "The Shield" ist halt meiner Meinung nach 'ne besser inszenierte Serie.


Gruß
charlie°
TV4User
  • Zum Seitenanfang

JohnMaclain Männlich

Set-Praktikant

Beiträge: 23

Wohnort: Berlin

9

28.01.2008, 23:36

;)Oh man Charlie du enttäscht mich jetzt aber wirklich das hätte ich nicht gedacht das du die Serie schlecht findest. ;(

Aber man kann nach 1 gesehenen Folge kein Fazit ziehen das müßtest du eigentlich wissen als Serien Kenner. (jedem das seine)
  • Zum Seitenanfang

charlie° Männlich

Sexy, young and famous...

Beiträge: 1 286

Danksagungen: 1069

10

29.01.2008, 00:04

ach... naja.. nachdem ich die diskussion da in dem einen board gelesen hab,
und die pilotfolge gesehen habe, war's für mich ganz offensichtlich...
aber viell. hab ich ja falsche kritiken gelesen... :rolleyes:

schreib mir bzw. allen hier viell. mal bitte dein statement zu der serie,
warum du sie gut findest usw., ohne viel zu spoilern... :)

bisher war ich nur immer der meinung,
eine serie sollte einen unterhalten...

man könnte auch gleich sich ne menge dokumentationen anschauen...
wenn man lust hat, bestimmte sachen im film zu interpretieren,
wo man viel konzentration braucht, um die zusammenhänge zu verstehen...
naja :D



Gruß
charlie°
TV4User
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 43

Beruf: Extrem geil sein

11

29.01.2008, 13:41

bin jetzt mit der 1. staffel durch und muss sagen man braucht ne kleine zeit um sich an die serie zu gewöhnen.

und wenn man so hört das die 2. und vor allem 3. staffel richtige kracher seien sollen, freu ich mich schon drauf.


es ist halt mal ganz schön, wenn eine serie etwas anspruchsvoller ist. das man aber wirklich jede szene interpretieren muss, um alles zu verstehen, ist ein bischen weit hergeholt.

kommt halt drauf an ob man mal eine abwechslung von dem stoff für die breite masse möchte.

mfg
  • Zum Seitenanfang

Spine Männlich

Kabelträger

12

10.02.2008, 14:44

Bei der Masse der US-Serien die mittlerweile auf uns niederprasselt, muß man langsam anfangen sich nur die Sahnebonbons herauszupicken. "The Wire" scheint definitv dazuzugehören. Die Lobeshymnen von allen Seiten kommen allerdings ziemlich spät, da haben die Medien wohl gepennt. :)

Dazu mal folgender Artikel:
HBO-Serie „The Wire“ „Beste Show in der Geschichte des TV“

Interessant ist folgender Abschnitt:

"Die Serie ist so perfekt gefilmt, ausgestattet und gecastet (in allen umfangreicheren Rollen wirken unbekannte Schauspieler, ausnahmslos brillant), wie es nur HBO gelingt. Um die Dialoge im feinsten Baltimore-Straßenslang verstehen zu können, müssen selbst Amerikaner die Untertitel einschalten, und die Schauspieler mussten eine neue Sprache lernen. :D :D
  • Zum Seitenanfang