TV4User.de Logo
Die Seite für deutsche Untertitel zu deinen Lieblingsserien
24 - Twenty FourThe Big CNecessary RoughnessDefianceAnimal PracticeThe Good WifeBreaking BadThe White Queen2 Broke GirlsThe FirmGang RelatedSurviving JackCovert AffairsNip/TuckMistresses (US)Hawaii Five-0 (2010)EpisodesSaving HopeThe Vampire DiariesThe MentalistMonday MorningsManhattan Love StoryAmerican Horror Story

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: TV4User.de - Deutsche Serien-Untertitel | Das Original. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

amg0815 Männlich

Diplomacy is overrated

Beiträge: 1 350

Danksagungen: 523

Wohnort: Österreich

Beruf: Austrian Armed Forces

1

13.07.2011, 21:07

Sherlock Holmes: A Game of Shadows Kinostart: 22. Dezember 2011



Darsteller: Robert Downey Jr. ("Iron Man") Jude Law ("Gattaca"), Jared Harris ("Resident Evil: Apocalypse"), Noomi Rapace ("Millennium")
Regie: Guy Richie ("Snatch", "Sherlock Holmes")

Inhalt

Zitat von »filmstarts.de«

Ein Jahr nach den Ereignissen in Guy Ritchies "Sherlock Holmes" macht der berühmte Meisterdetektiv (erneut gespielt von Robert Downey Jr.) Jagd auf den sinisteren Professor Moriarty (Jared Harris). Holmes Instinkte sagen ihm, dass er es mit einem Gegner zu tun hat, der so gefährlich ist, wie kein anderer vor ihm: Moriarty ist der erste Superbösewicht der Welt! Auf seiner gefährlichen Mission steht Holmes erneut sein bester Freund und Gehilfe Dr. Watson (Jude Law) zur Seite. Der hat nicht nur alle Hände voll zu tun, den exzentrischen Detektiv aus brenzligen Lagen zu befreien und am Leben zu erhalten, sondern muss sich auch um seine große Liebe Mary Morstan (Kelly Reilly) kümmern. Als der Kronprinz von Österreich tot aufgefunden wird, sieht für Inspector Lestrade (Eddie Marsan) alles nach Selbstmord aus, doch Holmes erkennt, dass Moriarty ihn ermordet haben muss und damit einen weit größeren Plan verfolgt. Die Sache wird mysteriöser als Holmes und sein Bruder Mycroft (Stephen Fry) den Junggesellenabschied von Watson feiern und dabei auf die schöne Zigeunerin und Wahrsagerin Sim (Noomi Rapace) treffen, die mehr sieht als sie sagt und daher selbst auf die Abschussliste gerät. Als Holmes ihr das Leben rettet, ist sie bereit ihm und Watson zu helfen, Moriarty zu stoppen. Doch sie scheinen keine Chance zu haben, denn wohin sie Moriarty bei ihrer Jagd quer durch Europa hin verfolgen, der Superverbrecher ist ihnen immer einen Schritt voraus und hat einen Plan, der die gesamte Geschichte verändern könnte.


Trailer
VideoYouTube
  • Zum Seitenanfang

Tony DiNozzo Männlich

WEB-DL Fanboy

Beiträge: 3 714

Danksagungen: 180

Wohnort: Hessen

Beruf: Student

2

14.07.2011, 08:08

sieht gut aus. wird wohl genauso werden wie der erste.. nix überragendes aber sicher nich schlecht :)
  • Zum Seitenanfang

3

14.07.2011, 08:09

Sehr schön...wusste bis eben gar nicht, dass ein zweiter Teil gedreht werden sollte ^^
  • Zum Seitenanfang

4

18.07.2011, 10:08

Wie cool ist das denn, wusste ich auch gar nicht. Ich finde "Sherlok Holmes" ist ein Film bei dem man nicht viel falsch machen kann. Ich muss ihn nicht unbedingt im Kino sehen, aber ich will ihn auf jeden Fall sehen, weil das irgendwie ein Garant für Spaß ist.
  • Zum Seitenanfang

Lycane Männlich

Hauptdarsteller

Beiträge: 186

Wohnort: Hessen

5

22.07.2011, 09:48

Ist vorallem gut, dass wieder Guy Richie Regie geführt hat.
Finde alle seine Filme ziemlich genial. Vorallem das ineinander Verschachtelte und die Prise engl. Humor :rolleyes:
Wird hoffentlich den ersten Teil noch übertreffen...
  • Zum Seitenanfang

Joe-Al

Set-Praktikant

6

16.08.2011, 13:19

Den ersten fand ich ziemlich gut, wusste aber auch nicht, dass noch ein zweiter geplant war. Allerdings gibt es ja noch die eine oder andere Romanvorlage, da können die noch zig Filme drehen ;)
  • Zum Seitenanfang

bauerj Männlich

Bauer

Beiträge: 616

Danksagungen: 87

Beruf: Student (Informatik)

7

19.08.2011, 21:00

Ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass es für den ersten Film eine Romanvorlage von Doyle (oder wie er heißt) gegeben hat^^
  • Zum Seitenanfang