TV4User.de Logo
Die Seite für deutsche Untertitel zu deinen Lieblingsserien
LuckBlack SailsThe Big Bang TheoryGossip GirlOnce Upon a TimeBates MotelDoctor Who (2005)Don't Trust The B---- in Apt. 23Teen WolfSons of AnarchySleepy HollowStargate UniverseThe CapeThe Bridge (US)Boardwalk EmpireAlcatrazBattlestar GalacticaTorchwoodHellcatsTouchMelissa And JoeyMerlinRizzoli & Isles

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: TV4User.de - Deutsche Serien-Untertitel | Das Original. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sparta

Live Fast, Die Young

Beiträge: 656

Wohnort: NRW /Ruhrgebiet

1

02.12.2008, 22:24

Avatar Dt. Kinostart: 17.12.2oo9




Regie: James Cameron
Drehbuch: James Cameron
mit Sam Worthington, Zoe Saldana, Sigourney Weaver, Michelle Rodriguez, Giovanni Ribisi

Inzwischen ist es bekannt, daß es sich bei diesem ominösen "Project 880" um "Avatar" handelt. Zum Inhalt: Eine große Firma betreibt Bergbau auf einem Planeten namens "Pandora". Neben vielen seltsamen Kreaturen lebt hier auch eine Rasse, die noch entfernt menschenähnlich ist: die sogenannten Na'vi. Da Menschen auf diesem Planeten wegen der Atmosphäre aus Chlor, Ammoniak und Methan nicht überleben können, züchtet die Firma aus Menschen und Na'vi Mischwesen, die Avatare, die auf Pandora atmen und gleichzeitig das Bewußstein eines Menschen in sich aufnehmen können. Nachdem ein Mann, der einen der Avatare "steuern" sollte, ums Leben gekommen ist, wird, da die Kosten für ein solches Wesen sehr hoch sind, sein Bruder Josh gebeten, dessen Stelle einzunehmen. Josh lernt in einigen Trainingseinheiten, den fremden Körper zu steuern, dann trifft er auf Pandora auf eine Na'vi-Frau, mit der, und anderen Wesen ihrer Art, Josh den Kampf gegen die Menschen aufnimmt, die den Planeten durch ihre Aktivitäten schädigen und das Ökosystem in Gefahr bringen.


...hier der link zum Trailer...



:thumbsup:

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Sparta« (03.12.2008, 15:33)

  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 35

Beruf: Student

2

03.12.2008, 14:49

Titel sollte wohl Avatar heißen, außer ich hab nicht mitbekommen das er zu deutsch so geschrieben wird.

Hören tu ich vom Film jetzt aber auch schon länger, na wenigstens ist Ende '09 mal ein Termin.
Ansonst freu ich mich wirklich auf den Film 8)
  • Zum Seitenanfang

Sparta

Live Fast, Die Young

Beiträge: 656

Wohnort: NRW /Ruhrgebiet

3

03.12.2008, 15:32

Titel sollte wohl Avatar heißen

ja sollte es, Ich habs korrigiert.

Thx ;)
  • Zum Seitenanfang

4

04.12.2008, 18:47

Sieht mir nach Fake aus der Trailer
  • Zum Seitenanfang

Sparta

Live Fast, Die Young

Beiträge: 656

Wohnort: NRW /Ruhrgebiet

5

27.01.2010, 17:03

Avatar ist erfolgreicheter Film aller Zeiten!

Nach zahlreichen Prognosen und Spekulationen, herrscht endlich Klarheit was die Einspielergebnisse des Überfliegers "Avatar" angeht.


1. Avatar $1,858.6
2. Titanic $1,843.2
3. TLotR: The Return of the King $1,119.1
4. PotC: Dead Man's Chest $1,066.2
5. The Dark Knight $1,001.9


:thumbsup:

  • Zum Seitenanfang

Danny2009 Männlich

All Hail the King

Beiträge: 4 282

Danksagungen: 514

Wohnort: Berlin

Beruf: Justiziar

6

27.01.2010, 17:42

Avatar ist der Film mit dem höchsten Einspielergebnis aller Zeiten - zumindest wenn man die Inflationsbereinigung weglässt. Für einige mag das Krümelkackerei sein, aber die Liste gibt nicht die ultimative Wahrheit wieder.

Eine sinnvolle Liste lässt sich aber weltweit kaum bestimmen. Einen guten Informationgehalt bildet aber folgendes: Box Office nach verkauften Tickets Da wird nämlich die Frage nach dem erfolgreichsten Film aller Zeiten nach verkauften Tickets bestimmt (und somit die Inflationsfrage auch außen vor gelassen). Avatar findet sich da nur auf Platz 26 (aktuell).

Sicher betrifft das nur den amerikanischen Raum und es sind nur Schätzungen. Aber selbst wenn man Abweichungen von 1 bis 2 Prozent zulässt, ist Avatar noch weit weg von der Spitze.

Hier nochmal die Top 20 nach verkauften Tickets:

  1. "Gone With the Wind" (1939) 202,044,600
  2. "Star Wars" (1977) 178,119,600
  3. "The Sound of Music" (1965) 142,415,400
  4. "E.T.: The Extra-Terrestrial" (1982) 141,854,300
  5. "The Ten Commandments" (1956) 131,000,000
  6. "Titanic" (1997) 128,345,900
  7. "Jaws" (1975) 128,078,800
  8. "Doctor Zhivago" (1965) 124,135,500
  9. "The Exorcist" (1973) 110,568,700
  10. "Snow White and the Seven Dwarfs" (1937) 109,000,000
  11. "101 Dalmatians" (1961) 99,917,300
  12. "The Empire Strikes Back" (1980) 98,180,600
  13. "Ben-Hur" (1959) 98,000,000
  14. "Return of the Jedi" (1983) 94,059,400
  15. "The Sting" (1973) 89,142,900
  16. "Raiders of the Lost Ark" (1981) 88,141,900
  17. "Jurassic Park" (1993) 86,205,800
  18. "The Graduate" (1967) 85,571,400
  19. "Star Wars: Episode I" (1999) 84,825,800
  20. "Fantasia" (1941) 83,043,500


>> Breaking Bad, AMC <<
Series Felina - September 29, 2013
  • Zum Seitenanfang

Tony DiNozzo Männlich

WEB-DL Fanboy

Beiträge: 3 713

Danksagungen: 180

Wohnort: Hessen

Beruf: Student

7

12.06.2010, 22:55

Regisseur James Cameron soll Öl-Katastrophe lösen

Die Lage im Golf von Mexiko bleibt unverändert kritisch. Am 20. April war es auf der BP-Ölplattform "Deepwater Horizon" zu einer Explosion und anderthalb Tage später zum Untergang der Station gekommen. Am 29. April schätzte die US-Regierung die täglich austretende Ölmenge auf 5000 Barrel, einen Monat später korrigierte das staatliche Geologie-Institut USGS die Zahl auf verheerende 12.000-19.000 Barrel pro Tag.

Quelle und weiterlesen
  • Zum Seitenanfang

Revan Männlich

"Hier könnte ihre Werbung stehen"

Beiträge: 1 476

Danksagungen: 1379

Wohnort: NRW

Beruf: Mädchen für alles

8

13.06.2010, 06:25

is zwar alt, aber besser spät als nie *gg*
  • Zum Seitenanfang