TV4User.de Logo
Die Seite für deutsche Untertitel zu deinen Lieblingsserien
Better Call SaulHow To Make It In AmericaV (2009)Bad JudgeThe Big CHomelandBoardwalk EmpireSmashThe Sarah Connor ChroniclesTeen WolfMissing (2012)The FirmThe RichesDads (2013)The Tomorrow People (US)Strike BackHouse of LiesScandalSherlockRakeSmallvilleCastleWeeds

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: TV4User.de - Deutsche Serien-Untertitel | Das Original. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sparta

Live Fast, Die Young

Beiträge: 656

Wohnort: NRW /Ruhrgebiet

1

30.03.2010, 17:46

Independence Day 2 und 3 werden kommen



IESB berichtet, dass 20th Century Fox alle Räder in Bewegung gesetzt hat, um nicht nur Independence Day 2, sondern auch ein Independence Day 3 zu verwirklichen, beide mit Will Smith als Captain Steven Hiller.

Das Studio hat den Darsteller gebucht, sobald er
Men in Black 3 oder The City That Sailed abgedreht hat. Der Autor und Regisseur des Originals, Roland Emmerich
, wird auch wieder an Bord sein.

Im vergangenen Jahr sagte
Emmerich gegenüber LatinoReview, dass Will Smith sehr teuer sein wird.


Nun, dank James Cameron und seinem kleinen Filmchen namens Avatar, hat das Studio beschlossen, seine winzige Preisvorstellung von über 20 Millionen Dollar abzusegnen.
  • Zum Seitenanfang

Danny2009 Männlich

All Hail the King

Beiträge: 4 282

Danksagungen: 514

Wohnort: Berlin

Beruf: Justiziar

2

30.03.2010, 18:50

Na Klasse... ein solider Actionfilm, der auch noch ganz witzig war stellenweise, wird mit zwei (!!!) Sequels verhunzt... Also ich schreibe Filme ungern schon voher ab, aber das kann nur ein mittelmäßiger Film werden...

Schade das Will Smith sich dazu hat hinreißen lassen...


>> Breaking Bad, AMC <<
Series Felina - September 29, 2013
  • Zum Seitenanfang

3

02.04.2010, 17:54

Na Klasse... ein solider Actionfilm, der auch noch ganz witzig war stellenweise, wird mit zwei (!!!) Sequels verhunzt... Also ich schreibe Filme ungern schon voher ab, aber das kann nur ein mittelmäßiger Film werden...


Da hat jemand meine Gedanken gelesen - ich kann mich dir nur anschließen :0[MSIE_newline_end ]
  • Zum Seitenanfang

CallMeTheDevil Männlich

Arbeitsloser Subber

Beiträge: 386

Danksagungen: 92

4

03.04.2010, 09:56

Ach du schreck, wasn hier los!

Independece Day 2 + 3.....
worum geht es dann dort, die Menschen greifen die Aliens an???

naja ich bin mal gespannt wann die ersten infos dazu auftauchen!
..:: [Subber im Ruhestand] ::..
Liebe steht für:
>>> Leck Ihm erstmal beide Eier <<<
  • Zum Seitenanfang

LeoBeo Männlich

Hauptdarsteller

Beiträge: 236

Wohnort: Bei WÜ

Beruf: Studium - Elektrotechnik

5

03.04.2010, 15:42

Und die Hollywod verwurstung und aufwärmen alten Zeugs läuft weiter.
GÄÄÄÄÄÄhn. Jeder gefühlte 3te Film ist ein Remake oder Sequal.
AHHH ein SPOILER, knüppelt ihn tot!!!
  • Zum Seitenanfang

charlie° Männlich

Sexy, young and famous...

Beiträge: 1 286

Danksagungen: 1069

6

09.04.2010, 22:36

Ich muss euch diesmal echt zustimmen. :(

Zunächst mal sei gesagt, "Independence Day" ist einer meiner Lieblingsfilme.
Ich finde diesen Film immer wieder faszinierend, hatte ihn bestimmt mehr als 10 Mal gesehen.
Alles passt ... der perfekte Cast, die schauspielerische Leistung, die fesselnde Story,
die amüsanten Dialoge, die coolen Spezialeffekte, die Umsetzung, einfach alles.

Es ist mir bewusst, nicht jeder steht auf diesen Film wie ich. Geschmacksache eben.
Doch ich finde, das einzige Meisterwerk, das Roland Emmerich zustande gebracht hat, ist "Independence Day".

Und dann lese ich diese Nachricht hier.
Ich meine ... okay, Sequels ... sogar Trilogie, ja gut.
Ich hatte damals sogar wirklich darauf gehofft.
Diese Art von Story fesselt halt einen SciFi-Fan wie mich. :rolleyes:
ABER: Wenn wir uns mal die Filme anschauen, die Emmerich nach "Independence Day" gemacht hat.
"The Day After Tomorrow", "10,000 B.C." oder "2012" ... es fällt auf, dass er oberflächliche Filme macht.
Filme, die optisch zwar gut aussehen und einen für kurzen Moment viell. umhauen, jedoch bieten sie keine
inhaltlich gut erzählte Storys. Einfach nur öde, nichts als Action, nada. Oder wie man sagen würde:
Es ist nicht das Gelbe vom Ei. Kurz gesagt: Emmerich hat mich enttäuscht.

Und jetzt höre ich, er plant eine Trilogie aus "Independence Day" zu machen? Da können wir uns sicherlich
alle ausmalen, was das werden wird. Nichts weiter als beeindruckende Bilder, die die magere Story überblenden sollen.
Diese Fortsetzungen werden wir bloß einmal gucken wollen, und das war's. Und womöglich, und da könntet ihr rechthaben,
werden die Fortsetzungen den ersten Teil ruinieren. So wie bei Matrix damals. Wisst ihr noch? Es gab' mal 'ne Zeit,
da gab es nur den ersten Teil ... und dieser hat einen gefesselt, es war faszinierend ... nicht genau wissend, wie es
weitergehen könnte. Genau das wird wahrscheinlich dank der ach so tollen, geplanten Trilogie für "Independence Day"
passieren - die Faszination des ersten Teils geht verloren.

Mag sein, dass ich mich irre und meine Skepsis übertrieben ist.
Ich bete sogar dafür, dass ich falsch liege mit meiner Ansicht diesgbzl.
Jedoch bin ich leider Realist, und erwarte nichts Gutes dabei.



Grüße
charlie°
TV4User
  • Zum Seitenanfang

Danny2009 Männlich

All Hail the King

Beiträge: 4 282

Danksagungen: 514

Wohnort: Berlin

Beruf: Justiziar

7

09.04.2010, 22:58

So wie bei Matrix damals. Wisst ihr noch? Es gab' mal 'ne Zeit,
da gab es nur den ersten Teil ... und dieser hat einen gefesselt, es war faszinierend ... nicht genau wissend, wie es
weitergehen könnte.

Hehe, gut das ich nur den ersten Teil von Matrix kenne, die anderen kenn ich nur Bruchstückhaft - glücklicherweise. Habe davon schon mehr als eine Schauergeschichte gehört.

Aber du hast eins gut herausgearbeitet: Die Filme die Emmerich danach gemacht hat, sind wirklich nicht so dolle inhaltlich, das war mir so noch gar nicht bewusst. Na dann Prost Mahlzeit...


>> Breaking Bad, AMC <<
Series Felina - September 29, 2013
  • Zum Seitenanfang