TV4User.de Logo
Die Seite für deutsche Untertitel zu deinen Lieblingsserien
Super Fun NightCombat HospitalSalemCrossbonesLow Winter SunTrue DetectiveSherlockThe Secret CircleDoctor Who (2005)New GirlOrange is the New BlackDracula (2013)VeepThe Walking Dead666 Park AvenueLie To MeThe MentalistLost GirlTeen WolfResurrection (2014)The StrainThe Vampire DiariesPretty Little Liars

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: TV4User.de - Deutsche Serien-Untertitel | Das Original. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Danny2009 Männlich

All Hail the King

Beiträge: 4 282

Danksagungen: 514

Wohnort: Berlin

Beruf: Justiziar

1

11.09.2011, 21:52

TV Ratings - Network Primetime - TV-Season 2011/2012 [Projekt auf Eis]

Die neue Serien-Season steht praktisch schon vor der Tür und mit ihr werden viele neue, als auch alte Serien starten. Natürlich wird sich bei einigen davon die Frage stellen, ob sie die neue Serien-Season überhaupt überleben. Das hängt vor allem von den Quoten ab, über die ich euch in diesem Thread immer möglichst zeitnah informieren möchte.

Ich hoffe, dass es doch ein paar User hier interessiert, wie ihre jeweilige Serie sich so macht. Grundsätzlich ist das aber ein Experiment. Ich seh ja, inwieweit sich die Zugriffzahlen in diesem Thread hier entwickeln und wenn pro Tag drei Leute hier reinschauen, macht das ja auch keinen Sinn. ^^ Eins ist gewiss: Ich zieh das bis zur Weihnachtspause (nach Möglichkeit) durch, dann zieh ich ein Resümee.

Okay, aber nun zu den relevanten Dingen dieses Threads. Die Serien-Season der Networks beginnt offiziell am 19. September. Da es bei uns dann schon Dienstag ist, gibt es die Quoten für Montag dann in der Regel am Tag danach, also Dienstag. Das wird wohl so gegen 6Uhr abends der Fall sein. Posten werde ich von allen Tagen, außer vom Samstag, da dort an sich keine Serie läuft außer Rules of Engagement, was hier aber unbeachtet bleiben kann.

Damit ihr wisst, wie das dann ungefähr aussehen wird, hier ein erster Blick:

(Zahlen sind frei erfunden, Tabelle ist hier zudem nur im Ansatz zu sehen)

Uhrzeit Sender Show Rating (18-49) Zuschauer (in Mio.)
8:00 ABC Dancing with the Stars 4,0 19,59
NBC The Sing-Off 3,5 12,43
Fox Terra Nova (NEU) 3,1 10,41
CBS How I Met Your Mother 2,9 8,48
CW Gossip Girl 0,7 2,04

(Ich denke, dass der Aufbau der Tabelle insoweit klar sein sollte. Bei Fragen, bitte direkt hier.)

Wesentlicher Punkt für uns ist die Spalte "Rating". Danach sind dann auch die einzenen Serien immer sortiert, unabhängig davon, wie viel Gesamtzuschauer die Serie hatte. Warum das so ist? Für den Blick auf die Zukunft der Serie ist nicht entscheidend, wieviele insgesamt eingeschaltet haben, sondern wie viele Zuschauer aus der Zielgruppe der 18- bis 49-jährigen zugeschaut haben, denn genau diese Gruppe ist für die Werbeindustrie die wichtigste; dafür gibt sie Geld aus, also kauft Werbeblöcke beim Sender ein.

Diesen Wert gibt das Rating in Prozent wieder (1% = 1,279 Mio. 18- bis 49-jährige). Je höher, desto besser, weil der Sender dann höhere Werbepreise verlangen kann, was zu höheren Einahmen führt, usw. Dann ist der Sender natürlich auch daran interessiert, die Serie forzuführen. (Zumindest ist das vereinfacht ausgedrückt so, manchmal spielen auch andere Faktoren eine Rolle)

Zum Schluss noch etwas zu den neuen Serien: Entscheidend ist in der Regel die dritte Woche. Nach einem guten Beginn, kann eine Serie auch abstürzen in Woche 2. In Woche drei sollte sich die Serie - wenn sie sich längerfristig halten will - stabilisieren. Das ist aber kein Gesetz, hier können auch wieder andere Faktoren zum Tragen kommen, des weiteren kann eine Stabilisierung auch später eintreten - insofern das Niveau dann nicht schon zu niedrig ist.

Okay, damit sollte das Gröbste geklärt sein. Angemerkt sei noch, dass ich hier im Startpost immer zu jedem Quoten-Tag, den ich hier im Thread poste, einen Link setzte, so dass der Überblick gewahrt bleibt. Wenn jetzt noch Nachfragen bestehen, bitte direkt hier, freue mich über jedwede Beteiligung. Natürlich auch Fragen/Diskussion zu dann einzelnen Quoten-Tagen (sobald ich sie gepostet habe) sind gern gesehen.

Eins noch: Glaube, dass nächste Woche schon Serien starten (The Vampire Diaries). Mal gucken, ob ich dafür nen extra Post mache, oder dann halt einfach ab der ersten offiziellen Woche darauf schlicht im entsprechenden Quoten-Tag Bezug nehme.

P.S.: Ich war so frei, den Bedankomat zu aktivieren. Wems also gefällt, der kann auch einfach den Butten unten rechts klicken. ^^

Liste mit Links zu allen Quoten-Tagen



>> Breaking Bad, AMC <<
Series Felina - September 29, 2013
  • Zum Seitenanfang
Es haben sich bereits 10 registrierte Benutzer bedankt.

2

11.09.2011, 22:35

Auf dieser Seite steht alles was man wissen muss.

http://tvbythenumbers.com/


Wozu machst du dir die doppelte Arbeit? :)
  • Zum Seitenanfang

Danny2009 Männlich

All Hail the King

Beiträge: 4 282

Danksagungen: 514

Wohnort: Berlin

Beruf: Justiziar

3

11.09.2011, 23:41

Deswegen machs ich ja. Für alle, die die Seite a) nicht kennen und b) vermutlich keine Ahnung haben, was auf der Seite überhaupt alles so steht. Letztlich mach ich mir also keine doppelte Arbeit in dem Sinne. ;)

Edit: Außerdem, wie erwähnt, ist die Resonanz nicht wirklich da, lass ich es auch bleiben. ^^


>> Breaking Bad, AMC <<
Series Felina - September 29, 2013
  • Zum Seitenanfang

Tony DiNozzo Männlich

WEB-DL Fanboy

Beiträge: 3 713

Danksagungen: 180

Wohnort: Hessen

Beruf: Student

4

12.09.2011, 08:06

Ich finds cool und werd mir das immer anschauen!
  • Zum Seitenanfang

Nova12 Männlich

Honor, Courage, Commitment

Beiträge: 1 198

Danksagungen: 35

Wohnort: Oxford

Beruf: Student

5

12.09.2011, 10:41

Dito. Find ich ist ne tolle Idee.. werds auch verfolgen!
  • Zum Seitenanfang

Danny2009 Männlich

All Hail the King

Beiträge: 4 282

Danksagungen: 514

Wohnort: Berlin

Beruf: Justiziar

6

14.09.2011, 18:11

TV Ratings - Dienstag, 13. September 2011

Offiziell beginnt die TV-Season zwar erst nächste Woche, aber schon am gestrigen Abend (US-Zeit) starteten 3 Serien eine Woche eher in ihre jeweiligen neuen Staffeln. Darunter NBCs Parenthood und The CWs 90210 sowie die mit Spannung erwartete Rückkehr von Sarah Michelle Gellar mit ihrer neuen Serie Ringer.

Die Serienpemiere von Ringer erreichte ein Rating von 1,2, was man als verhaltenen Start betrachten kann. Im Vergleich dazu erreichten letzten Jahr die The CW-Premieren von Hellcats (nun abgesetzt) und Nikita (verlängert) Werte von 1,2 bzw. 1,4. Die Staffelpremiere von 90210 kam auf ein 0,8er-Rating, ein Zehntel weniger als der letztjährige Auftakt.

Ein Hinweis noch zu Serien von The CW: Hier ist der Maßstab grundsätzlich geringer anzusetzen, als bei den anderen 4 Networks. 1,2 von Ringer (1,6 bei den 18- bis 34-jährigen Frauen, welche für The CW zumindest laut eigener Aussage auch relevant sind) ist für The CW immer noch ein guter Wert, sofern die Serie in den nächsten Wochen nicht dramatisch abstürzt. Für Prognosen ist es natürlich noch viel zu früh, wenngleich man sich wohl doch etwas mehr vom Sarah Michelle Gellar-Bonus erhofft hatte.

Die Staffelpremiere von NBCs Parenthood kam unterdessen auf ein Rating von 2,3, ein Verlust von 0,2 Punkten gegenüber dem Vorjahr. Da sonst keine weiteren, für uns relevanten, Serien mit neuen Episoden liefen, erpare ich mir zum restlichen Programm weitere Ausführungen.

Quotentabelle:

Uhrzeit Sender Show Rating (18-49) Zuschauer (in Mio.)
8:00 ABC Wipeout 2,0 6,09
CBS NCIS (Wdhlg.) 1,7 10,12
NBC It's Worth What? 1,1 4,70
Fox Glee (Wdhlg.) 0,9 2,72
CW 90210 (Staffelpremiere) 0,8 1,62
9:00 NBC America's Got Talent 3,6 13,20
ABC News Special 1,7 8,12
CBS NCIS:LA (Wdhlg.) 1,6 8,48
CW Ringer (Serienpremiere) 1,2 2,74
Fox Raising Hope (Wdhlg.) 0,8 1,90
10:00 NBC Parenthood (Staffelpremiere) 2,3 6,78
CBS NCIS:LA (Wdhlg.) 1,6 8,04
ABC News Special 1,4 8,72


Anmerkungen:
  • Zahlen im Text ohne nähere Angabe beziehen sich immer auf das Rating bei den 18- bis 49-jährigen.
  • Diese Zahlen sind nur vorläufig. Die finalen Quoten folgen später, wobei es zu Auf- und Abwertungen kommen kann.
  • Vergleiche zur Vorwoche beziehen sich in der Regel auf diese finalen Quotenergebnisse
Definition Rating:
  • Die Prozentzahl, welche unter Rating angegeben ist, gibt an, wie viele Zuschauer aus allen TV-Haushalten, welche durch technische Gegebenheiten die Möglichkeit besitzen, ein bestimmtes Programm zu verfolgen, zugesehen haben. Die Zielgruppe bilden die 18- bis 49-jährigen.


>> Breaking Bad, AMC <<
Series Felina - September 29, 2013
  • Zum Seitenanfang

Chase24ph Männlich

- Supreme -

Beiträge: 1 994

Danksagungen: 686

Wohnort: NRW

7

15.09.2011, 00:12

Ehrlich gesagt, habe ich um Ringer (erstmal) keine Angst.

The CW hat doch generell Quotenprobleme... 90210 (0,8) war ja noch schlechter aber trz wird diese Serie immer verlängert. :paranoia:

Ringer konnte sich ohne richtiges Lead-In/konnte mit einen schwachen Lead-In es immer noch auf 1.2 schaffen. Für CW sind doch 1.5 gut, oder (@danny)? Und wäre das Lead-In nicht dumm genug, hat CW sich einen dummen Datum ausgesucht... um 21 Uhr (Sendezeit von Ringer) lief auf NBC das Finale von Americas Got Talent (vergleichbar mit Supertalent). Ist doch klar, das dagegen Ringer mit schlechten Lead-In nicht ankommt...

PS: Übrigens stieg die Quote ab der zweiten Hälfte von E01... :party:
  • Zum Seitenanfang

Danny2009 Männlich

All Hail the King

Beiträge: 4 282

Danksagungen: 514

Wohnort: Berlin

Beruf: Justiziar

8

15.09.2011, 00:40

Ehrlich gesagt, habe ich um Ringer (erstmal) keine Angst.

Für Prognosen ist es ja auch noch viel zu früh. Es bleibt abzuwarten, wie sich das restliche Line-Up von CW noch präsentiert, damit man sieht, ob 1,2 eher gut oder schlecht ist. Grundsätzlich ist es ein eher verhaltener Start, wie ich schon schrieb. Wie gesagt, erst mal abwarten, noch heißt das gar nix.

Ringer konnte sich ohne richtiges Lead-In/konnte mit einen schwachen Lead-In es immer noch auf 1.2 schaffen.

Ist eine Beobachtung, die soweit richtig ist, aber für die Zukunft der Serie eher eine untergeordnete Rolle spielt. Zumindest lässt sich nicht sagen, dass Ringer auf 90210 aufgebaut hat und deswegen ja ne super Leistung vollbracht hätte. Sinnvoller ist der eben schon angesprochene direkte Vergleich mit dem Line-Up von CW, sobald alles angelaufen ist.

Und wäre das Lead-In nicht dumm genug, hat CW sich einen dummen Datum ausgesucht... um 21 Uhr (Sendezeit von Ringer) lief auf NBC das Finale von Americas Got Talent (vergleichbar mit Supertalent). Ist doch klar, das dagegen Ringer mit schlechten Lead-In nicht ankommt...

Hm, sagen wirs mal so: Ich halte die Programmierung ebenfalls für unglücklich, aber eher den Sendeplatz generell. Das AGT-Finale ist da eher ne Randnotiz, dessen Auswirkungen auf Ringer nur sehr schwer abzuschätzen sind. (Fraglich, inwieweit die sich die Zuschauer teilen)

PS: Übrigens stieg die Quote ab der zweiten Hälfte von E01...

Naja, die knapp 40k machen den Kohl auch nicht fett. ^^ Edit: Aber immerhin stabil geblieben, okay.


>> Breaking Bad, AMC <<
Series Felina - September 29, 2013
  • Zum Seitenanfang

Danny2009 Männlich

All Hail the King

Beiträge: 4 282

Danksagungen: 514

Wohnort: Berlin

Beruf: Justiziar

9

15.09.2011, 17:54

TV Ratings - Mittwoch, 14. September 2011

Am Mittwochabend hatte NBC vor Beginn der eigentlichen TV-Season nächste Woche zwei Serienpremieren zu verzeichnen: Zum einen Up All Night, welches mit einem Rating von 3,7 einen durchaus respektablen Wert erreichte.

Zum anderen Free Agents, welches direkt im Anschluss immerhin noch einen Wert von 2,1 schaffte. Wenngleich das deutllich weniger ist, als das Vorprogramm erreichte, so ist es für Prognosen natürlich viel zu früh. Die nächsten Wochen werden zeigen, welche der beiden Serien eine Zukunft haben könnte.

Da sonst keine weiteren, für uns relevanten, Serien mit neuen Episoden liefen, erpare ich mir zum restlichen Programm weitere Ausführungen. Und noch etwas in eigener Sache: Den Post für die Quoten von Donnerstag werde ich erst Samstag schaffen.

Quotentabelle:

(Das einzig relevante Programm lief ab 10Uhr, daher hab ich die Tabelle darauf auch beschränkt)

Uhrzeit Sender Show Rating (18-49) Zuschauer (in Mio.)
10:00 NBC Up All Night (Serienpremiere) 3,7 10,91
CBS Big Brother 2,8 7,65
ABC News Nightline 1,2 4,13
10:30 NBC Free Agents (Serienpremiere) 2,1 6,34


Anmerkungen:
  • Zahlen im Text ohne nähere Angabe beziehen sich immer auf das Rating bei den 18- bis 49-jährigen.
  • Diese Zahlen sind nur vorläufig. Die finalen Quoten folgen später, wobei es zu Auf- und Abwertungen kommen kann.
  • Vergleiche zur Vorwoche beziehen sich in der Regel auf diese finalen Quotenergebnisse
Definition Rating:
  • Die Prozentzahl, welche unter Rating angegeben ist, gibt an, wie viele Zuschauer aus allen TV-Haushalten, welche durch technische Gegebenheiten die Möglichkeit besitzen, ein bestimmtes Programm zu verfolgen, zugesehen haben. Die Zielgruppe bilden die 18- bis 49-jährigen.


>> Breaking Bad, AMC <<
Series Felina - September 29, 2013
  • Zum Seitenanfang

Tony DiNozzo Männlich

WEB-DL Fanboy

Beiträge: 3 713

Danksagungen: 180

Wohnort: Hessen

Beruf: Student

10

16.09.2011, 08:00

Na Up All Night hatte doch ne gute Reichweite und n ordentliches Rating vorallem für NBC Verhältnisse. Ma sehn wie es weiter geht Quotentechnisch.
  • Zum Seitenanfang

DeutscheMark Männlich

~ TV4User.de ~

Beiträge: 3 696

Danksagungen: 1345

Wohnort: Mittelfranken

Beruf: Fachinformatiker, Grafiker & iOS-App-Entwickler :)

11

16.09.2011, 08:25

Liegt wohl hauptsächlich an Christina "Kelly aka Dumpfbacke" Applegate & Will Arnett, dass die Serie diese recht guten Werte erreicht hat. :)
Wenn die Serie gut ist und die Quoten halbwegs halten kann ist das natürlich ein Pluspunkt für eine Verlängerung.

Bei Free Agents bin ich noch eher skeptisch, aber wage hier noch keine verfrühte Prognose, wie es mit der Serie weitergeht.
Beide Serien hatten jetzt noch keine ernstzunehmende Konkurrenz, weswegen das sowieso schwierig zu beurteilen ist.

H8R lief ja auch, aber die Serie kann man wohl mit 0,6 Rating und 1,4 Mio Viewern vernachlässigen, hatte auch an einen VO-Thread für die Serie gedacht, aber den brauchen wir dann wohl eher nicht. :)

Bin gespannt wie sich The Secret Circle und der Auftakt von V³ heute geschlagen hat... :)
  • Zum Seitenanfang

faindt

evolving...

Beiträge: 6 517

Danksagungen: 475

12

16.09.2011, 11:25

Liegt wohl hauptsächlich an Christina "Kelly aka Dumpfbacke" Applegate & Will Arnett, dass die Serie diese recht guten Werte erreicht hat. :)
Naja, wenn ich mich da so an "Samantha Who?" erinnere, da lief es am Anfang auch gut, aber in der zweiten Staffel hatte die Serie einen Sinkflug und wurde abgesetzt. Ich vermute, dass es eh daran liegt:
Beide Serien hatten jetzt noch keine ernstzunehmende Konkurrenz, weswegen das sowieso schwierig zu beurteilen ist.


@ Danny: Tolle Übersicht. :)

  • Zum Seitenanfang

DeutscheMark Männlich

~ TV4User.de ~

Beiträge: 3 696

Danksagungen: 1345

Wohnort: Mittelfranken

Beruf: Fachinformatiker, Grafiker & iOS-App-Entwickler :)

13

16.09.2011, 11:42

Naja, wenn ich mich da so an "Samantha Who?" erinnere, da lief es am Anfang auch gut, aber in der zweiten Staffel hatte die Serie einen Sinkflug und wurde abgesetzt.

Da hast du wohl Recht. Will Arnett ist ja jetzt auch keine Garantie für langlebige Serien... :D
  • Zum Seitenanfang

Danny2009 Männlich

All Hail the King

Beiträge: 4 282

Danksagungen: 514

Wohnort: Berlin

Beruf: Justiziar

14

16.09.2011, 15:26

Liegt wohl hauptsächlich an Christina "Kelly aka Dumpfbacke" Applegate & Will Arnett, dass die Serie diese recht guten Werte erreicht hat. :)

Der Wert kommt aber auch durch das Vorprogramm zustande. Es lief America's Got Talent, was in der letzten halben Stunde nen 4,1er Rating hatte. Wenn nun nicht alle nach dem Ende davon wegeschaltet haben (sei es, weils einfach weiterlief oder man halt in die nächste Serie gucken wollte) kommt man da (mit denen, die erst zu Beginn der Folge eingeschaltet haben) auf nen hohen Anfangswert für Up All Night. Wird auch deutlich, wenn man sieht, das in der ersten Viertelstunde noch 12,6 Mio. dabei waren (4,2er Rating) und in der zweiten Viertelstunde "nur" noch 9,2 Mio. bei nem 3,3er Rating.

H8R lief ja auch, aber die Serie kann man wohl mit 0,6 Rating und 1,4 Mio Viewern vernachlässigen, hatte auch an einen VO-Thread für die Serie gedacht, aber den brauchen wir dann wohl eher nicht. :)

Für ne Reality-Serie nen VO-Thread? ^^

Bin gespannt wie sich The Secret Circle und der Auftakt von V³ heute geschlagen hat... :)

Wie gesagt, schaff ich hier erst morgen, aber zur Not einfach heut abend auf TV by the Numbers vorbeischauen.

@ Danny: Tolle Übersicht. :)

Danke! :) Finds auch schön, dass ihr hier mitdiskutiert, das motiviert mich grad zusätzlich!


>> Breaking Bad, AMC <<
Series Felina - September 29, 2013
  • Zum Seitenanfang

Danny2009 Männlich

All Hail the King

Beiträge: 4 282

Danksagungen: 514

Wohnort: Berlin

Beruf: Justiziar

15

17.09.2011, 22:33

TV Ratings - Donnerstag, 15. September 2011

Mit etwas Verspätung, aber besser als nie, hier noch die Quoten vom Donnerstag: Es hatten nur zwei Serien Premiere, welche beide auf CW liefen.

Der dritte Staffelauftakt von The Vampire Diaries erreichte dabei ein Rating von 1,5, was ein Zehntel weniger ist, als noch beim letztjährigen Staffelauftakt. Direkt nachfolgend kam die Premiere von The Secret Circle auf ein 1,3er Rating. Zum Vergleich: Auf dem gleichen Sendplatz kam Nikita letztes Jahr zu einem 1,4er Rating.

Der Verlust bei The Vampire Diaries liegt im Rahmen und ist nicht wirklich groß zu beanstanden. Die Premiere von The Secret Circle liegt immerhin noch etwas über dem Debüt von Ringer am Mittwoch. Grundsätzlich kann also nicht davon gesprochen werden, dass eine der beiden neuen Serien vom Start weg ein "Flop" wäre. Je nachdem, wie sich die beiden Serien weiterentwickeln (und wie sich das Line-Up von CW nächste Woche präsentiert), kann man vielleicht eher davon sprechen, dass CW ein schweres Jahr vor sich haben könnte. Aber erneut: Für Prognosen ist es viel zu früh.

Quotentabelle:

(Programm ab 10Uhr hab ich wegen mangelnder Relevanz ausgelassen)

Uhrzeit Sender Show Rating (18-49) Zuschauer (in Mio.)
8:00 CBS The Big Bang Theory (Wdhlg.) 2,3 8,22
ABC Wipeout 2,3 6,82
CW The Vampire Diaries (Staffelpremiere) 1,5 3,10
Fox Bones (Wdhlg.) 0,9 3,66
NBC Community (Wdhlg.) 0,6 2,00
8:30 CBS The Big Bang Theory (Wdhlg.) 2,6 8,78
NBC Up All Night (Wdhlg.) 1,0 2,51
9:00 CBS The Mentalist (Wdhlg.) 1,5 7,96
NBC The Office (30min, Wdhlg.) 1,4 3,11
CW The Secret Circle (Serienpremiere) 1,3 3,00
Fox Bones (Wdhlg.) 1,1 3,78


Anmerkungen:
  • Zahlen im Text ohne nähere Angabe beziehen sich immer auf das Rating bei den 18- bis 49-jährigen.
  • Diese Zahlen sind nur vorläufig. Die finalen Quoten folgen später, wobei es zu Auf- und Abwertungen kommen kann.
    Hier handelt es sich ausnahmsweise um die finalen Quoten!
  • Vergleiche zur Vorwoche beziehen sich in der Regel auf diese finalen Quotenergebnisse
Definition Rating:
  • Die Prozentzahl, welche unter Rating angegeben ist, gibt an, wie viele Zuschauer aus allen TV-Haushalten, welche durch technische Gegebenheiten die Möglichkeit besitzen, ein bestimmtes Programm zu verfolgen, zugesehen haben. Die Zielgruppe bilden die 18- bis 49-jährigen.


>> Breaking Bad, AMC <<
Series Felina - September 29, 2013
  • Zum Seitenanfang

Chase24ph Männlich

- Supreme -

Beiträge: 1 994

Danksagungen: 686

Wohnort: NRW

16

17.09.2011, 22:50

@Danny:

Hier steht aber das The Secret Circle ein Rekord aufgestellt hat, mit seinen Quoten? :paranoia:

http://tvbythenumbers.zap2it.com/2011/09…graphic/103973/
  • Zum Seitenanfang

Tony DiNozzo Männlich

WEB-DL Fanboy

Beiträge: 3 713

Danksagungen: 180

Wohnort: Hessen

Beruf: Student

17

17.09.2011, 22:59

Ja, aber nur bei den 18-34 Jährigen Frauen :D:D:D
  • Zum Seitenanfang

Danny2009 Männlich

All Hail the King

Beiträge: 4 282

Danksagungen: 514

Wohnort: Berlin

Beruf: Justiziar

18

17.09.2011, 23:04

Hm, ich sags mal direkt raus: Man kann halt auch aus Scheiße Gold machen. (Das soll nicht implizieren, dass die Quoten von TSC extrem Scheiße waren) Das ist vor allem ne Schönrederei der Zahlen. Es sind so viele, die da erwähnt werden, das man schnell vergisst, was wichtig ist.

Und wichtig ist in dieser Pressemitteilung ... ... ... nix. Hilft zumindest alles nicht weiter, wenn man über die Zukunft der Serie (was in dem frühen Stadium Quatsch wäre) philosophieren möchte.

Auffallend ist wie immer der Bezug auf die Frauen in der Altersklasse 18 bis 34. Es ist aber höchstfraglich, ob der Wert für CW (und dessen Werbepartner) tatsächlich so relevant ist, wie man in der Vergangenheit so oft betont hat. Diesbezüglich soll sich ja eher ein Umdenken abzeichnen. Auch wenn diese Presseerklärung auf was anderes hindeutet... (aber was soll CW tun? Die eigene Show selbst schlechtreden? ^^)


>> Breaking Bad, AMC <<
Series Felina - September 29, 2013
  • Zum Seitenanfang

Danny2009 Männlich

All Hail the King

Beiträge: 4 282

Danksagungen: 514

Wohnort: Berlin

Beruf: Justiziar

19

20.09.2011, 16:31

Ganz frühe Zahlen deuten evtl. darauf hin, dass TAAHM ne ordentliche Quote hingelegt haben könnte. The Playboy Club könnte wohl eher nen schwachen Start erwischt haben. Aber später mehr, denn das sind aktuell nur Indizien.


>> Breaking Bad, AMC <<
Series Felina - September 29, 2013
  • Zum Seitenanfang

Nova12 Männlich

Honor, Courage, Commitment

Beiträge: 1 198

Danksagungen: 35

Wohnort: Oxford

Beruf: Student

20

20.09.2011, 16:37

mach den Thread mal Sticky ;)

wenn du das bis ende des Jahres weiterführst#

Was ich auch hoffe :D
  • Zum Seitenanfang