TV4User.de Logo
Die Seite für deutsche Untertitel zu deinen Lieblingsserien
iZombieUnbreakable Kimmy SchmidtWilfred (US)Lie To MeBeing Human (UK)666 Park AvenueThe FirmThe OriginalsThe Client ListSouthlandRookie BlueAmerican OdysseyBattlestar GalacticaHouseGo OnBreakout KingsReaperLast ResortDevious MaidsMarvel's Agents of S.H.I.E.L.D.Two and a Half MenCougar TownThe Following

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: TV4User.de - Deutsche Serien-Untertitel | Das Original. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

marlboro Männlich

Senderchef

Beiträge: 1 549

Wohnort: Psychiatrie :D

Beruf: Patient :D

1

09.03.2007, 01:28

HDTVRip vs. HR.HDTV vs. 720p

Hier kommen immer mal wieder ein paar Vergleiche der verschiedenen Versionen rein ;)

Ich hab mal hier leider nur den Unterschied von Normal ~350 / HR ~700

Normal ~350
HR ~700
   



  • Zum Seitenanfang

Nub4U Männlich

Das Management

Beiträge: 2 549

Danksagungen: 1788

Wohnort: Stankonia

2

09.03.2007, 01:47

Und nochmal ein Vergleich von mir:

HDTVRip - HR.HDTV - 720p

Entourage

Die mit Abstand beste Serie überhaupt!
  • Zum Seitenanfang

3

09.03.2007, 22:48

Hab mich in letzter Zeit schon ein paar Mal gefragt, obs lohnt die 720-Version zu gucken - danke für die Antwort ;)
  • Zum Seitenanfang

glatzkopp

Gastdarsteller

4

19.03.2007, 16:19

Abspielfrage

Mal ein paar Fragen zum Thema:

1. Wie brennt man das ganze? Normal als Daten-CD als divx, umwandeln in DVD-Format, oder wie?

2. Wie spielt man das im DVD Player ab? Mein Tevion spielt z.B. als Daten-CD gebrannte HR-Versionen nicht ab.

3. Mit welchem Equipment spielt ihr das ab?
Ich hab nen 720p-fähigen Samsung LCD Fernseher mit HDMI Eingang, dazu ne Xbox360 mit HD-DVD Player und HDMI Ausgang. Ausserdem ist noch ein Tevion DVD-Rekorder mit Festplatte via RGB angeschlossen, mit dem ich hauptsächlich Serien als Divx-Version schaue.
  • Zum Seitenanfang

Nub4U Männlich

Das Management

Beiträge: 2 549

Danksagungen: 1788

Wohnort: Stankonia

5

19.03.2007, 16:43

Ich gehe mal nicht ganz auf die Fragen ein.

Vorab: ich kenne mich nicht wirklich gut damit aus, ich kann dir nur sagen, dass HR Versionen, soweit ich weiß, den Mpeg-4 Codec benutzen. Es gibt keine, oder wenige (?) DVD Player die das abspielen.

Also soweit mir alles bekannt ist, kannste das vergessen mit HR Versionen bzw. 720p auf DVD-Player, HD-DVD Player (Xbox360) abzuspielen.

Mach es so wie ich und kauf dir ein DVI-HDMI Kabel und verbinde PC mit deinem HD-Fernseher. So kannste auch HR und 720p auf deinem wunderschönen LCD begutachten. Hab auch überlegt ein HD-DVD Laufwerk/Player für meine Xbox360 zu kaufen aber das macht wenig Sinn da man eh nur die HD-DVD's aus'm Handel abspielen kann und keine selbstgebrannten :(
Entourage

Die mit Abstand beste Serie überhaupt!
  • Zum Seitenanfang

marlboro Männlich

Senderchef

Beiträge: 1 549

Wohnort: Psychiatrie :D

Beruf: Patient :D

6

19.03.2007, 16:53

Oder du gibst halt 300-600€ für einen HD-Multimedia Player aus.
Gibts mittlerweile auch schon genug zB diesen [URL=http://www.yatego.com/intercon-pc/p,45af5ff04d647,42f1f25eae80e8_8,dvico-tvix-hd-m-4000p-cinema-player--hdtv--750gb]>>hier<<[/URL]
Der ist halt schon Oberklasse :D der ist schon mit 750GB. Mit 400GB bekommst ihn schon um ca. 350€
gruz

  • Zum Seitenanfang

Nub4U Männlich

Das Management

Beiträge: 2 549

Danksagungen: 1788

Wohnort: Stankonia

7

19.03.2007, 16:59

Geil, der spielt selbstgebrannte Daten DVD's mit HD Material ab?

Also einfach HR's auf ne handelsübliche DVD5 und der spielt die Daten ganz normal ab?

.mkv (720p) spielt der anscheinend aber net, wa?
Entourage

Die mit Abstand beste Serie überhaupt!
  • Zum Seitenanfang

marlboro Männlich

Senderchef

Beiträge: 1 549

Wohnort: Psychiatrie :D

Beruf: Patient :D

8

19.03.2007, 17:26

Du steckst den Multimediaplayer per USB oder LAN an den PC
und überträgst die Daten auf den Multimediaplayer. Geht ja ganz flott ;)

Nein H264 können die nicht, aber gleichwertig in XVID.
Cool ist ja bei dem Ding, dass es portabel ist und du an jeden
Fernseher anstecken kannst.

gruz

-------------------
aber es gibt auch welche mit DVD-LW

zb. der DUEPLE 350D "All-in-One" DVD-/HDD-Player-Combo 400
  • Zum Seitenanfang

charlie° Männlich

Sexy, young and famous...

Beiträge: 1 286

Danksagungen: 1069

9

19.03.2007, 20:22

sieht aus wie ein sexy toaster ;)




Gruß
charlie°
TV4User
  • Zum Seitenanfang

10

20.03.2007, 10:55

Zitat

Original von charlie°
sieht aus wie ein sexy toaster ;)




Gruß
charlie°

und der dadrüber sieht aus wie ne mini-mikrowelle :D
  • Zum Seitenanfang

11

20.03.2007, 11:32

Exakt sowas wie den Dueple suche ich - hat da jemand Erfahrungen mit?

sibbo
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 38

Wohnort: Graz, AUT

12

11.04.2007, 09:31

also ich wandle die avi´s immer in vob um, bevor ich sie brenne. dann hat man eine normale dvd und gleich auch ein selbsterstelltes menü dazu.
  • Zum Seitenanfang

Turgut

Kabelträger

13

14.04.2007, 16:01

das ding sieht aus wien toaster^^

mfg turgut
  • Zum Seitenanfang

marlboro Männlich

Senderchef

Beiträge: 1 549

Wohnort: Psychiatrie :D

Beruf: Patient :D

14

14.04.2007, 16:04

Zitat

Original von Turgut
das ding sieht aus wien toaster^^

mfg turgut


Du wiederholst diese Beobachtung ;)
  • Zum Seitenanfang

degen0

Kabelträger

15

18.10.2007, 12:54

Um das Thema nochmal aufzugreifen.

Wie ist denn die genaue Qualitätsabstufung:

A) reine Bildqualität:
I) - verfügbar - 720p(~1GB m2k)>Original DVD>HR.HDTV(700mb)>DVDRIP(XviD 350mb)>HDTV(XviD 350mb)
II) - theoretisch - BlueRay>HD-DVD>1080p>720p(~1GB m2k)>Original DVD>HR.HDTV(700mb)>DVDRIP(XviD 350)>HDTV(XviD 350mb)

B) inkl Sound (5.1)

BlueRay > HD-DVD > Original DVD > 1080p > 720p > HR.HDTV > DVDRIP > HDTV (nur die ersten drei mit 5.1 verfügbar)

?

Zusatzfrage: Schaue Episoden immer per S-video2Scart am Fernseher (leider 50" 4:3). Benutze dann dafür die 350er DVDRIPs/HDTV.
Bringt es bei nem 4:3 qualitativ überhaupt was HR.HDTV oder größer zu verwenden ? Bei 720p wirds allein schon wegen der Auflösung kritisch.
  • Zum Seitenanfang

Nub4U Männlich

Das Management

Beiträge: 2 549

Danksagungen: 1788

Wohnort: Stankonia

16

19.10.2007, 01:34

Um ganz konkret auf deine Frage einzugehen: nein. Wenn du auf einem gewöhnlichem 4:3 Fernseher schaust bringt HR.HDTV absolut nichts ;) DVDRip bzw. normale Retail DVD reicht und ist das Maximum ;)
Entourage

Die mit Abstand beste Serie überhaupt!
  • Zum Seitenanfang

Sommer Männlich

Gastdarsteller

Beiträge: 67

Wohnort: HH

Beruf: IT

17

21.10.2007, 17:32

Das denke ich nicht. Die einfachen Rips basieren ja "nur" auf der NTSC Auflösung (480 Zeilen), die unserem PAL Standard (576 Zeilen) merklich unterlegen ist. Dazu kommen noch die stärker ausgeprägten Kompressionsartefakte. Entsprechend macht es also auch bei der DVD Erstellung Sinn, die 720p Rips zu nehmen.

Ich bin ja am überlegen, ob ich mir einen HTPC zusammenschrauben soll oder so eine eierlegende Wollmilchsau kaufe. Inzwischen dürften beide Lösungen auch die mkv/h264 Rips abspielen können.
  • Zum Seitenanfang

Nub4U Männlich

Das Management

Beiträge: 2 549

Danksagungen: 1788

Wohnort: Stankonia

18

21.10.2007, 23:22

Ich muss dir widersprechen ;)

HR.HDTV hat glaube ich 960 Zeilen. Ein PAL-Fernseher hat 720 Zeilen (wenn mich nicht alles täuscht). Das sind also einige mehr Zeilen, die der Fernseher nicht anzeigen kann. Und für die Erstellung einer DVD reicht eine HR.HDTV Version locker. Da müsste man ja von 960 auf 720 skalieren. Bei 720p 1024 zu 720. Von daher unnötig. Machen kann man's trotzdem.
Entourage

Die mit Abstand beste Serie überhaupt!
  • Zum Seitenanfang

schoker88 Männlich

Gelegenheitssubber

Beiträge: 3 709

Danksagungen: 1743

Wohnort: Region Hannover

Beruf: Elektroingenieur

19

21.10.2007, 23:27

Auf jeden werden die HR.HDTV auf allen unseren DVD-Playern nicht abgespielt.
Und das dürfte ja nicht am Codec liegen, wenn die HDTV abgespielt werden.
TNGS - The Next Generation Subber
  • Zum Seitenanfang

Marc4US Männlich

Alumni

Beiträge: 93

Danksagungen: 60

Wohnort: Gera, Kölle

20

21.10.2007, 23:43

was mich eigtl. eher stört ist das s-video kabel, wenn user "degen0" schon "höherauflösendes" fernsehen schauen will, dann müsste er aber auch in bessere kabel investieren! evtl. vga->rgb oder vga->scart oder irgendsowas in der art, je nach dem was er für anschlüsse hat
  • Zum Seitenanfang