TV4User.de Logo
Die Seite für deutsche Untertitel zu deinen Lieblingsserien
Human Target (2010)Ray DonovanCommon Law (2012)Touch2 Broke GirlsDevious MaidsThe Michael J. Fox ShowCharlie's AngelsHart of DixieBossAlmost HumanElementaryThe Goodwin GamesBeing Human (US)American Horror StoryJane by DesignBetter Call SaulTremeThe Client ListFranklin & BashThe LeagueSherlockUnbreakable Kimmy Schmidt

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: TV4User.de - Deutsche Serien-Untertitel | Das Original. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

13.01.2014, 07:21

Mein Feedback an Euch!

Erstmal so an sich ne Top-Sache, find ich echt gut, dass es Leute gibt, die halt Untertitel zu diversen Serien und/oder Filmen raushauen.
Aber BITTE, bitte sorgt für eine VERNÜNFTIGE Korrektur.
Mir ist bereits des Öfteren aufgefallen, dass Ihr immer wieder kleinere Rechtschreib bzw wenn nicht sogar Grammatikfehler einbaut, was in den meisten Fällen auch eigentlich gar kein Problem ist, aber was Eure Leute da bei der (zumindest für mich) neuen Serie "Sleepy Hollow" S01E10 ehm, "geleistet" haben ist, Entschuldigung für die Ausdrucksweise, unter aller Sau !! Und da soll korriegiert worden sein? Alter Falter, Klenzi (oder so war glaub ich der Name des "Korrigierers" und "Resyncers") woher die Kraft?
Falls es das bei Euch (wohl offensichtlich) nicht gibt, solltet Ihr eventuell eine Art Chefredakteur ernennen, der sich die ganzen sogenannten Korrekturen nochmal vor Veröffentlichung zu Gemüte führt und erstmal seinen Segen abgeben muss o.ä. Aber bitte jemanden, der in der Schule mindestens ne 2+ in Deutsch und Englisch hatte... Diese eine Folge ging echt überhaupt nicht klar, ich hab sie mir letztendlich einfach komplett ohne Untertitel gegönnt, soviel dazu.
Ansonsten gute Arbeit Jungs und Mädels.

MfG Gandi

PS: Nix für ungut Freunde :beer:
  • Zum Seitenanfang

Vikaay Weiblich

Anonyme PTSS

Beiträge: 5 177

Danksagungen: 2928

2

13.01.2014, 08:23

RE: Mein Feedback an Euch!

Falls es das bei Euch (wohl offensichtlich) nicht gibt, solltet Ihr eventuell eine Art Chefredakteur ernennen, der sich die ganzen sogenannten Korrekturen nochmal vor Veröffentlichung zu Gemüte führt und erstmal seinen Segen abgeben muss o.ä. Aber bitte jemanden, der in der Schule mindestens ne 2+ in Deutsch und Englisch hatte...


Es ist schon so schwer genug, überhaupt Subber und Reviser zu finden, da wird man auch keinen Chefredakteur finden, der sich alle Serien und Folgen anschauen müsste. Der Aufwand (vom Schauen und von der Zeit her) alleine wäre eine Vollzeitarbeit. Ausserdem würden die Subs dann noch länger auf sich warten lassen, weil sie dann noch mal zur "Qualitätskontrolle" gehen müssten. Nö, nö und nochmal nö.

Dass es in einem Sub mal zu Rechtschreib- und/oder Grammatikfehler kommt, ist meiner Meinung nach noch zu verschmerzen, solange es in den Kontext passt. Man darf nicht vergessen, dass wir keine ausgebildete Dolmetscher sind, sondern das hier in unserer Freizeit machen. Ich habe schon Filme mit Untertiteln von einer Profi-Firma angeschaut, wo mir die Haare zu Bergen standen, weil die Untertiteln (von Profis wohlgemerkt) selbst Fehler hatten.

Und für all die, die meinen, es besser zu können, können es ja mal selbst versuchen. -> Neue Subber braucht das Board.

Neue Subber
braucht das Board
Warum TV-Serien regelmäßig
Pause machen
Vampirserien:
Vergleiche und Unterschiede
Bitte keine Spoiler zu Serien in den Untertitel- und Promo-Threads! (Usercodex Punkt 4 )
Dafür gibt es Talkthreads. Falls noch keiner besteht, kann man selbst einen aufmachen.
  • Zum Seitenanfang

Iar Männlich

Ansprechpartner für Darmbeschwerden

Beiträge: 1 949

Danksagungen: 1835

Wohnort: NRW

3

13.01.2014, 14:32

RE: Mein Feedback an Euch!

Erstmal so an sich ne Top-Sache, find ich echt gut, dass es Leute gibt, die halt Untertitel zu diversen Serien und/oder Filmen raushauen.Aber BITTE, bitte sorgt für eine VERNÜNFTIGE Korrektur.

Hey, hast du Vorschläge, wie man so etwas allgemein regeln kann? Du sagst das so leicht, als ob man mit einem Fingerschnippen alle Subs kontrollieren könnte.


Zitat

Mir ist bereits des Öfteren aufgefallen, dass Ihr immer wieder kleinere Rechtschreib bzw wenn nicht sogar Grammatikfehler einbaut, was in den meisten Fällen auch eigentlich gar kein Problem ist, aber was Eure Leute da bei der (zumindest für mich) neuen Serie "Sleepy Hollow" S01E10 ehm, "geleistet" haben ist, Entschuldigung für die Ausdrucksweise, unter aller Sau !! Und da soll korriegiert worden sein? Alter Falter, Klenzi (oder so war glaub ich der Name des "Korrigierers" und "Resyncers") woher die Kraft?

Zuallererst sollte man die Feststellung, dass man Fehler "einbaut", ganz schnell wieder fallen lassen. Das ist so nämlich nicht richtig. Zweitens würde mich interessieren, wie dein zweiter Nickname heißt. Denn die Tatsache, dass dein Post gute zehn Minuten nach deiner Registrierung veröffentlicht wurde, lässt mich an deiner Identität zweifeln. Du musst also einen zweiten Nicknamen haben, entweder ist das der Fall, oder du erzählst uns hier einen vom Baum. Denn niemand schafft es, sich einen Untertitel runterzuladen und eine 40-minütige Folge in zehn Minuten durchzuschauen.


Zitat

Falls es das bei Euch (wohl offensichtlich) nicht gibt, solltet Ihr eventuell eine Art Chefredakteur ernennen, der sich die ganzen sogenannten Korrekturen nochmal vor Veröffentlichung zu Gemüte führt und erstmal seinen Segen abgeben muss o.ä. Aber bitte jemanden, der in der Schule mindestens ne 2+ in Deutsch und Englisch hatte... Diese eine Folge ging echt überhaupt nicht klar, ich hab sie mir letztendlich einfach komplett ohne Untertitel gegönnt, soviel dazu.

Das was du meinst, einen "Redakteur", haben wir, und das ist der Korrekturleser. Wir brauchen keine zwei Korrekturleser für einen Sub, das ist so wie wenn ich auf eine Scheibe Brot zwei Mal Nutella schmieren würde. Unnötig. Und wir können nicht alle Untertitel in die Hand von einer gewissen Anzahl an Personen legen, das ist einfach nicht möglich.
  • Zum Seitenanfang

4

13.01.2014, 15:04

Manchmal macht der Ton die Musik... und Fehler passieren und da würde es hilfreich sein einfach mal eine PN an die Administration zu schicken anstatt hier nun öffentlich diese Wortwahl wählen zu müssen.

Zumindest hat dieses Board es nicht nötig einem seiner User eine solche Aufmerksamkeit zu schenken das man Ihm dauerhaft die schreibrechte entzieht *zwinker* Aber manche benötigen eben diese Art von mentalen Orgasmen offenbar...
  • Zum Seitenanfang

5

13.01.2014, 15:07

@Vikaay
dauerhaft qualitativ hochwertig neue subber zu finden würde ein Umdenken des Umganges miteinander bedürfen... da dies nicht sehr realistisch ist finde ich diese Hinweise selbst zu subben eher kontraproduktiv.
  • Zum Seitenanfang

ssbbwfan Männlich

Subber

Beiträge: 54

Wohnort: Irgendwo in Poenichen

Beruf: Bio-Kybernetiker

6

14.01.2014, 11:06

Ich habe mir den Sub zur genannten Folge von Sleepy Holow mal angeschaut, ohne Video dazu, und das "Strotzen" von grammatikalischen Fehlern, das kann ich nicht erkennen. Es sind ein paar Fehler drinnen, aber die wären ir, wenn ich dazu noch das Video schauen würde, wahrscheinlich gar nicht aufgefallen.

Also wird hier maßlos übertrieben, was soll das?
Liebe Grüße ssbbwfan - Ist Realität nicht nur eine durch Alkoholentzug hervorgerufene Illusion? -
  • Zum Seitenanfang

7

16.01.2014, 22:15

RE: Mein Feedback an Euch!

Aber BITTE, bitte sorgt für eine VERNÜNFTIGE Korrektur.

Nicht meckern, sondern klotzen. Statt mit dem Finger auf andere zeigen, könntest du auch mit helfen, die bisherige Qualität noch weiter zu erhöhen.

Zur allgemeinen Netiquette gehört übrigens auch, nicht die eigene Perfektion von anderen einzufordern. (Lernt man spätestens als Führungskraft ;- )

Wer auch nur fünf Minuten Freizeit in das Lesen der sehr übersichtlichen Forenbeiträge steckt, merkt recht schnell, dass hier Qualität über Quantität steht. Nicht umsonst gibt es neben Subbern, auch Adjuster, Reviser und Moderator.

Bei gefühlten 10.000 Subs die hier zu Verfügung gestellt werden, wird es jeder verkraften, den einen oder anderen Fehler zu (über-)lesen.

VG,
CityLight
  • Zum Seitenanfang

8

24.01.2014, 11:35

So, da mein Feedback hier offenbar tatsächlich zur Kenntnis genommen wurde, hab ich das Gefühl auf die Kommentare eingehen und mich in gewisser Weise (wtf oO) rechtfertigen zu müssen.

Zunächst: Das ist MEIN Feedback, nach MEINEM Empfinden. Ich hab's halt vor allem in der genannten Sleepy Hollow Folge so wahrgenommen (und das war wohl eine Art "Ausnahmefall"), vielleicht lag's an der Uhrzeit, vielleicht auch daran, dass ich einfach ein mieser Grammanazi bin und mit Sicherheit hätte ich eine ehm, konstruktivere Wortwahl treffen können, ich wollt hier niemandem ans Bein pinkeln oder so, also dafür erstmal Sorry.

@Vikaay: Klar, glaub ich dir aufs Wort und natürlich ist es vollkommen okay, wenns mal zu Fehlern kommt, aber ich habs (wie oben erwähnt) halt in gerade dieser Folge so extrem wahrgenommen. Außerdem muss man kein ausgebildeter Dolmetscher sein um die bereits übersetzten Texte zu korrigieren :) Zum Thema Verzögerung: Ich persönlich würde eine längere Wartezeit in Kauf nehmen, wenn dadurch eine Qualitätssteigerung zu spüren ist, was nicht heißen soll, dass Ihr qualitativ schlecht seid!

@Iar: 1. Nein, hab ich nicht, abgesehen davon, dass die Korrekturleser (oder wie auch immer man das nennen mag) vielleicht mit etwas mehr Konzentration angehen könnten (was halt bei der bereits erwähnten Folge MEINER Meinung nach nicht so der Fall war).
2. Find ich interessant :D Wer sagt denn bitte, dass ich mir die Folge nicht angesehen habe bevor ich mir dachte "Hey, lass ich den Leuten doch mal n Feedback da und registriere mich sogar 'extra' dafür"? ;) Von mir aus zweifel halt an meiner Identität.
3. Netter Vergleich, aber vier Augen sehen mehr als zwei. Außerdem mag ich meine Nutellabrote mit richtig dick Nutella drauf ;)

@utari: Wie gesagt, ich entschuldige mich für diese unkonstruktive Worwahl und ansonsten ist es halt mein Feedback, was laut Überschrift hier rein gehört.

@ssbbwfan: Meinem Empfinden nach halt schon und ich hab das dazugehörige Video geschaut und evtl. hab ich tatsächlich etwas übertrieben, aber war wie gesagt nach meinem Empfinden einfach so.

@CityLight: Und zum gefühlten 1000. Mal: Klar ist nichts gegen den ein oder anderen Fehler einzuwenden, hab ich oft genug überlesen und teilweise wars sogar amüsant (nicht negativ gemeint!), aber halt grade in dieser Episode ist mir das irgendwie mies aufgestoßen.

Und noch ein letztes Mal, weils so schön war: Mein negatives Feedback bezieht sich ausschließlich auf Sleepy Hollow S01E10! Ansonsten find ich's halt echt gut, dass es Leute gibt, die bereit sind ihre Freizeit für solche Dinge zu naja, "opfern" wobei ich denke, dass es Euch Spaß macht, also ist "opfern" vermutlich das falsche Wort. Dafür zoll ich Euch sowohl Dank, als auch Respekt! :thumbsup:
  • Zum Seitenanfang

DeutscheMark Männlich

~ TV4User.de ~

Beiträge: 3 565

Danksagungen: 1345

Wohnort: Mittelfranken

Beruf: Fachinformatiker, Grafiker & iOS-App-Entwickler :)

9

24.01.2014, 12:32

Kannst du denn mal aus deiner genannten Episode und dem Sub Beispiele nennen, die du so als so schlecht empfunden hast, dass du dich dafür extra registiert haben willst?

Wohlgemerkt haben ausschließlich wir den Sub und um ihn herunterladen zu können, muss man registriert und angemeldet sein. Daher kam es vielen komisch vor, dass du innerhalb von 10 Minuten dir eine Meinung zu einem Sub gebildet haben willst.
Hast du evtl. einen Stream mit dem Sub geschaut? Stand in den Credits wirklich TV4User.de drin? Es gibt nämlich noch einen weiteren Sub zu dieser Episode von anderer Stelle, der für solche German Subbed ebenfalls in Frage gekommen ist.

Ich kann nur sagen, dass die beiden Subber dieser Episode mit die meiste Erfahrung hier auf diesem Board haben und beide bereits viele viele Subs erstellt haben.
Ich hätte jedenfalls gerne mal ein paar Beispiele von dir per PM, wenns dir nicht zu viel Aufwand macht.
Bitte nicht alles hier posten, da die Subber hier auch nicht bloßgestellt werden sollen.
  • Zum Seitenanfang

10

27.01.2014, 19:18

Wohlgemerkt haben ausschließlich wir den Sub und um ihn herunterladen zu können, muss man registriert und angemeldet sein. Daher kam es vielen komisch vor, dass du innerhalb von 10 Minuten dir eine Meinung zu einem Sub gebildet haben willst.
Zur Info am Rande, bei einem bestimmten Filmeboard, kann man die Serie inkl. hardcoded Subs - von dieser Seite - herunterladen. Infolgedessen muss man sich nicht extra registrieren und den Film in gut zehn Minuten durchzappen um "etwas zu melden".

VG,
CityLight
  • Zum Seitenanfang