TV4User.de Logo
Die Seite für deutsche Untertitel zu deinen Lieblingsserien
HeroesSpartacusIt's Always Sunny In PhiladelphiaChuckSalemBurn NoticeHell on WheelsTwisted (2013)AquamanHouseDefianceLostAre you There, Chelsea?Parks and RecreationAnger ManagementRescue MeThe White QueenBreaking BadMistresses (US)V (2009)The AffairLast ResortThe 4400

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: TV4User.de - Deutsche Serien-Untertitel | Das Original. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Anddro Männlich

Ex-Reviser/S-Mod/Ausbilder

Beiträge: 544

Danksagungen: 1041

Wohnort: Frankfurt (Oder)

Beruf: Student (Jura)

1

30.09.2008, 21:02

How to... Wie wird man Subber?

Herzlich willkommen! :)

Da ihr nun hier seid, wollt ihr vielleicht mit eurer Ausbildung zum Subber anfangen. Doch wie, was funktioniert, steht jetzt hier für euch zusammengefasst. Sollte es danach noch Fragen geben, stellt sie am Besten in einem gesonderten Thread, schickt mir eine PN oder fragt euren Subber des Vertrauens.

1. Wer hilft mir bei meiner Ausbildung?

Für eure Ausbildung, braucht ihr einen Subber, der euch jederzeit unterstützt.
Folgende Möglichkeiten habt ihr, einen zu finden:
  • Schreibt einen Thread mit eurer Bewerbung, nennt eure Interessen oder Projektwünsche. Es werden sich Subber bei euch melden, die Unterstützung bei einem Projekt brauchen oder euch einfach nur unterstützen wollen. [empfohlen]
  • Subber bieten sich in Threads an, neue Subber auszubilden, meldet euch bei diesem Subber direkt oder schreibt eine Antwort in den Thread. [empfohlen]
  • Schreibt direkt einen Subber per PN an. [nur empfohlen, wenn man diesen Subber bereits kennt]
Habt ihr einen Subber gefunden, der euch bei eurer Ausbildung unterstützen möchte, solltet ihr über einen Instant Messanger (ICQ , Skype, ...) in Kontakt bleiben.


2. Wie übersetzt man am Einfachsten?

Da ihr nun einen Mentor gefunden habt, geht es jetzt ans Eingemachte.
Noch ein paar Tipps, bevor es richtig losgeht.
Das Team empfiehlt euch das Programm Subtitle Workshop (STW) von Urusoft (Freeware) zu nutzen.
Die passenden Videocodecs sollte man, falls nicht schon gesehen, natürlich auch installiert haben.
Für die HDTV-Versionen ist dies der XviD-Codec. Diesen könnt ihr euch hier runterladen.
Der benötigte Codec für die 720p-HDTV-Version ist der x264-Codec. Dieser ist bei ffdshow enthalten. (Unter dem Bereich "Decoder" die für euer System entsprechende Version runterladen.)

Folgende Internetseiten helfen euch, wenn ihr mal nicht weiter wisst (ihr solltet dies wirklich nur nutzen, wenn ihr verzweifelt nicht weiter wisst, nicht als Grundlage):
  1. Dict.cc (sehr gut, für einzelne Wörter) [empfohlen]
  2. Babelfish (relativ gute Alternative zu Google)
  3. Leo.org (gute Alternative zu Dict.cc)
  4. TheFreeDictionary (gute Alternative zu Dict.cc)
  5. Urban Dictionary (gut, für englischen Slang)
  6. BEOLINGUS (Wörterbuch der TU Chemnitz)
  7. OpenThesaurus (damit nicht gleiche Wörter andauernd wiederholt werden)

Da ihr nun alles habt, was man braucht, geht es jetzt los!
Jeder hat bestimmt seine eigene Methode eine Übersetzung anzugehen und andere Serien erfordern bestimmt auch eine andere Herangehensweise. Daher ist dies nur ein Vorschlag.
Öffnet im STW ein Video und dann mit Strg+S den englischen Untertitel. Wenn noch nicht getan, mit Strg+U den Übersetzermodus aktivieren.
Jetzt könnt ihr loslegen. Rechts das auf deutsch schreiben, was auf der linken Seite auf englisch steht.

Doch einige Kleinigkeiten solltet ihr noch beachten:
  • zur Erhöhung der Lesbarkeit, sollte ein Item in einem Sub nicht mehr als 50 Zeichen/Zeile haben
  • solch ein Item sollte nicht aus mehr als 2 Zeilen bestehen (Dies kann man einfach umgehen, indem man ein Item in zwei Teile splittet. Dazu dient die Tastenkombination Strg+Shift+V.)

Ich selbst gucke mir erstmal die ganze Folge mit dem englischen Sub an. Danach übersetze ich es Szenenweise. Ich schaue mir eine Szene an und übersetze dann die gesamte Szene, eventuell noch mal nachgucken, wer was genau sagt.

Den übersetzten Sub, dann mit Übersetzung "speichern als..." speichern. Wichtig, der STW enthält einen Bug (wodurch hier der englische gespeichert wird). Als Dateiformat solltet ihr SubRip wählen. Dadurch wird alles im .srt Format gespeichert. Nach "speichern als..." noch einmal die Übersetzung mit Strg+Shift+S speichern. Jetzt sollte alles da sein.

Noch ein paar letzte Tipps zu STW:
  • Legt euch Backups des Subs an, falls ihr mal was falsch speichert. Schließlich wollt ihr doch nicht von vorne anfangen. (Dazu gibt es auch eine Funktion in STW: Einstellungen -> Einstellungen -> Speichern -> Veränderungen automatisch speichern alle x Minuten)
  • Drückt shift+enter um in die nächste Zeile zu springen oder strg+enter um wieder eine Zeile hochzuspringen.


3. Was mache ich nach der Übersetzung?

Glückwunsch, ihr habt endlich das schwierigste hinter euch.
Da ja jeder sein bestes gibt und schon viel Zeit mit der Übersetzung verbracht hat, sollte er am Ende einfach alle Zeilen markieren und mit Strg+Shift+R die Zeiten der Items an den deutschen Text anpassen. Ich persönlich nehme dafür für alle Einstellungen auf 65 Millisekunden.

Habt ihr dies getan, dann kopiert euren übersetzten Text einfach aus der .srt-Datei in Word oder ein anderes Programm mit Rechtschreibprüfung und lasst diese einfach durchlaufen. Danach einfach den korrigierten Text wieder in die .srt-Datei kopieren und schon sind viele Tippfehler weg.

Nun könnt ihr den fertigen Sub eurem Mentor schicken. Er wird ihn sich angucken, evtl. überarbeiten und ihn euch zurückschicken. Zu dem Sub wird er euch noch einige Tipps und Ratschläge geben, sowie eine allgemeine Einschätzung zum Sub.


4. Wie lade ich ihn hoch?

Endlich seid ihr soweit und könnt ihm jeden User zur Verfügung stellen.
Da ihr noch keine Subber seid, könnt ihr ihn nicht in die Subablage posten. Also schreibt einen Beitrag und ladet dort den Sub hoch. Der Sub wird dann von einem Subber, S-Mod oder Admin in die Subablage verschoben und in den Startpost eingefügt.

Um Speicherplatz und Serverlast zu sparen, sollten Subs in ein Archiv (zip oder rar) gepackt werden.
Achtet bitte auch darauf, dass immer die Releaseinfo aus dem Video auch im Namen des Subtitles vorhanden ist. Also in etwa SerieXY.S01E01.HDTV.XviD-LOL.avi, dann sollte die Subtitledatei SerieXY.S01E01.HDTV.XviD-LOL.de-TV4User.srt heißen.

Tja, das sollte es dann sein und einem perfekten Sub steht nichts mehr im Wege.


Wann werde ich zum Subber befördert?

Um zum Subber befördert zu werden, solltet ihr drei Subs erstellt haben. Ist euer Mentor davon überzeugt, dass ihr das Zeug zum waschechten Subber habt, wird er euch bei den Admins für den Subberrang vorschlagen. Eventuell wird ein Admin nochmal mit euch reden. Danach sollte eurem Subberrang nichts mehr im Wege stehen.
Mit diesem Rang könnt ihr eure Subs dann auch in die Subablage hochladen.
  • Zum Seitenanfang
Es haben sich bereits 62 registrierte Benutzer bedankt.