TV4User.de Logo
Die Seite für deutsche Untertitel zu deinen Lieblingsserien
Bates MotelTwo and a Half MenThe PacificGirlsBoardwalk EmpireManhattan Love StoryBody of ProofThe KillingRevengePrivate PracticeThe Playboy ClubMy Name Is EarlNashville (2012)The Client ListChuckThe AmericansTouchTrue BloodThe MentalistThe Mindy ProjectUnforgettableRed WidowDoctor Who (2005)

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: TV4User.de - Deutsche Serien-Untertitel | Das Original. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Iar Männlich

Ansprechpartner für Darmbeschwerden

Beiträge: 1 949

Danksagungen: 1835

Wohnort: NRW

1

12.08.2013, 05:13

Breaking Bad S05E09 "Blood Money" - Talkthread

Morgen,
gerade Episode S05E09 gesehen. Der absolute WAAAAHNSIIINN! :thumbsup:
Alleine schon das Intro, wieder typisch Breaking Bad, einfach der Hammer. Der Hammer schlechthin.
  • Zum Seitenanfang

McIven

Kabelträger

2

12.08.2013, 18:48

Also die Folge war richtig richtig gut! Freu mich auf die weiteren Folgen und ich gehe fest davon aus, dass man am Ende dieser Staffel sagen kann:"Diese Serie war von S01E01 bis S05E16 einfach klasse."
  • Zum Seitenanfang

AdamWeedy Männlich

Statist

Beiträge: 45

Wohnort: Berlin

Beruf: Bafög

3

14.08.2013, 12:23

ich fand die folge auch absolut genial. Da baut sich was ganz großes auf und die folge war sowas wie die ruhe vor dem sturm. ich liebe breaking bad :thumbsup:



  • Zum Seitenanfang

Danny2009 Männlich

All Hail the King

Beiträge: 4 282

Danksagungen: 514

Wohnort: Berlin

Beruf: Justiziar

4

16.08.2013, 22:54

Sehr interessanter Staffelauftakt.

Immer noch toll, wie Walt gleich zu Beginn einfach mal so in ABQ vorbeifährt, um sein altes Haus betreten. Auch wenn das natürlich sicher schon so eine Art von "Scheiß-drauf"-Menatlität ist, zeigt es doch, wie Walt weiterhin an Selbstüberschätzung leidet. Man darf gespannt sein, wie man sowohl an diesen Punkt gelangt, als auch von diesem Punkt weitergeht.

Walt hat also wieder Krebs. Gut, war ja eine Spekulation, die eh vertreten wurde. Wissen tun wir schon mal, dass ihn der jedoch nicht dahinrafft - fürs Erste. Wesentlich ist hier, dass es Walt vor Skyler verkeimlicht. Irgendwie auch verständlich, immerhin wünschte sie ihm ja vor nicht allzu langer Zeit den Tod durch eben jenen Krebs...

Das Highlight ist sicher das Ende der Episode. Gleich in die Vollen. Ich bin sehr neugierig, wie es von hier weitergeht. Hank hat ein riesiges Dilemma vor sich. Das dürfte noch interessant werden.


>> Breaking Bad, AMC <<
Series Felina - September 29, 2013
  • Zum Seitenanfang