TV4User.de Logo
Die Seite für deutsche Untertitel zu deinen Lieblingsserien
PsychVikingsEmily Owens M.D.Robin Hood (2006)Person of InterestDallas (2012)No Ordinary FamilyAre you There, Chelsea?The Big CBurn NoticeIntelligence (US)Lights Out (2011)Nashville (2012)ReaperThe FinderThe FollowingWilfred (US)SpartacusPretty Little LiarsCriminal IntentBored To DeathFairly LegalThe Office (US)

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: TV4User.de - Deutsche Serien-Untertitel | Das Original. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Chase24ph Männlich

- Supreme -

Beiträge: 1 994

Danksagungen: 689

Wohnort: NRW

1

18.12.2010, 19:21

Nicollette Sheridan lässt Klage gegen Marc Cherry fallen

Zitat

Im Frühjahr wurde bekannt, dass Nicollette Sheridan schwere Vorwürfe gegen "Desperate Housewives"-Serienmacher Marc Cherry erhoben hat. Sie verklagte Cherry und Touchstone Television auf 20 Millionen Dollar Schadensersatz, da sie am Set emotional unterdrückt und diskriminiert worden sei. Nun gab es eine außergerichtliche Einigung zwischen beiden Parteien und zumindest die Klage wegen Missbrauchs wurde am Freitag offiziell fallen gelassen. Sheridan versicherte darüber hinaus, dass sie auch keine Klage mehr wegen erlittener emotionaler oder körperlicher Schäden einreichen würde. Hätte es keine außergerichtliche Einigung gegeben, hätte Sheridan sich einigen psychischen und körperlichen Untersuchungen unterziehen müssen.

Im April hatte Sheridan öffentlich erklärt, dass Cherry sie am Set von "Desperate Housewives" geschlagen und sie wiederholt misshandelt und sexuell belästigt habe. Sie sei schließlich gefeuert worden, als sie sich bei ABC über Cherrys Verhalten beschwert habe. Sheridans Kollegin reagierten damals sehr überrascht über die Vorwürfe. ABC wies die Anschuldigungen damals zurück.
Quelle und weiterlesen
  • Zum Seitenanfang