TV4User.de Logo
Die Seite für deutsche Untertitel zu deinen Lieblingsserien
The ShieldBattlestar GalacticaTrophy WifeSmashThe White QueenThe Mysteries Of LawyerMerlinRevengeHannibalVikingsV (2009)The Newsroom (2012)Covert AffairsAmerican OdysseyThe Lying GamePretty Little LiarsNo Ordinary Family2 Broke GirlsBreakout KingsAnimal PracticeGleeWitches of East EndSleepy Hollow

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: TV4User.de - Deutsche Serien-Untertitel | Das Original. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Iar Männlich

Ansprechpartner für Darmbeschwerden

Beiträge: 1 949

Danksagungen: 1837

Wohnort: NRW

1

23.09.2013, 19:17

Dexter S08E12 - Remember the Monsters?

;( Tschüss Dexter, mit der Folge hast du einen würdigen Abschluss bekommen...
  • Zum Seitenanfang

Danny2009 Männlich

All Hail the King

Beiträge: 4 282

Danksagungen: 517

Wohnort: Berlin

Beruf: Justiziar

2

23.09.2013, 19:25

Würdig? Puh... ich glaub soweit kann ich nicht mitgehen. Unabhängig von der finalen Szene und deren Bedeutung, war es alles in allem eine komische letzte Folge und eine insgesamt doch schwache, wenn nicht schwächste, Staffel von Dexter.


>> Breaking Bad, AMC <<
Series Felina - September 29, 2013
  • Zum Seitenanfang

mereti Männlich

Depp vom Dienst

Beiträge: 543

Danksagungen: 303

Wohnort: Bayern

3

23.09.2013, 19:52

Die Serie hat genauso geendet wie die ganze Staffel es schon angedeutet hat. Kurz und knapp: Beschissen

Bin einfach unfassbar enttäuscht. Ich bin damals mit der dritten Staffel eingestiegen und hab diese Serie geliebt, aber das hat mir jetzt die ganze Serie versaut. Ich fühl mich als wären die über 100 Stunden die ich in Dexter investiert hab fürn Arsch gewesen.

Ich hätte gern das Ende gehabt:[url]http://de.eonline.com/news/461558/chills-former-dexter-producer-clyde-phillips-reveals-how-he-planned-to-end-the-series?cmpid=sn[/url]

Das wär das Ende, das Dexter verdient hätte.
  • Zum Seitenanfang

Iar Männlich

Ansprechpartner für Darmbeschwerden

Beiträge: 1 949

Danksagungen: 1837

Wohnort: NRW

4

23.09.2013, 20:21

Ich brauche ja meine eigene Meinung nicht verteidigen, mach's aber trotzdem:
Ich brauchte so ein melodramatisches Ende für Dexter. Die Szenen mit Deb waren ja auch super und haben auch ein Tränchen aus mir rausbekommen. Das die Staffel schwach war bestreite ich gar nicht. Aber irgendwie seh ich das Gute darin, vielleicht wollte man auch weiß machen, dass das Töten für Dexter keine Rolle mehr spielt. Ich glaube, deswegen wurden die ganzen Feinde auch superschnell abgehakt, was ich gut finde, für die bleibt einfach kein Platz in einem Serienfinale. Die letzten Szenen lassen mich dann nochmal nachdenklich machen. War die Mordlust jetzt weg (-> Folge 11) oder ist sie immer noch da, und beginnt er ein neues Leben als Mörder? Und was ist es, warum er sich entschieden hat, weiterzuleben? Der Selbsttrotz, die Mordlust oder ist es einfach das jüngste Gericht, dass er sich selbst auferlegt? Sein eigenes Urteil?
  • Zum Seitenanfang

mereti Männlich

Depp vom Dienst

Beiträge: 543

Danksagungen: 303

Wohnort: Bayern

5

23.09.2013, 21:19

Musst deine Meinung ja nicht verteidigen, da gibts ja kein richtig oder falsch ^^

Für mich war das halt einfach unbefriedigend. Vielleicht sagt das auch was über mich als Mensch aus, aber ich wollte halt wirklich ein "Bad Ending". Zack bumm, Dexter wird gefasst, alle wissen, was er wirklich ist und er wird hingerichtet. Die gerechte Strafe dafür, was er getan hat.

Denn so wie es ja die ganze Zeit verlaufen ist, hat er anscheinend nicht mehr dieses unbedingte Bedürfnis zu töten. Und genau das wollte ich eben nicht. Ich wollte einen Dexter, der im Inneren noch genauso kalt ist wie zu Beginn der Serie und der einfach seine gerechte Strafe bekommt.

Einige denken so wie ich, anderen gefällt das gefühlvolle Ende mit Debra und dass er sich quasi "opfert" für das Wohlergehen von Hannah und Harrison.

Man kanns nicht allen recht machen und sie haben sich halt für dieses Ende entschieden. Werd ich wohl mit leben müssen :D
  • Zum Seitenanfang

6

23.09.2013, 21:37

Ich kann mit dem Ende leben. Allerdings wäre das 'alternative Ende' um einiges besser gewesen,
denn zu einem würdigen Abschluss einer so großartigen Serie gehört irgendwie ein Momentum, wo
die Protagonisten der vergangenen acht Jahre noch einmal einen Auftritt haben.... schade schade schade
(das Ende von Spartacus z.B war passend)


Bye Bye Dexter
  • Zum Seitenanfang

1_2-3_4

Kabelträger

7

23.09.2013, 21:42



Voll langweilig so ein Ende und richtig berechenbar.

Seitdem er mordet, ist ihm klar, dass er deswegen verurteilt und getötet werden kann. Aber als Psychopath und Serienkiller zu lieben, ein Kind und eine Frau, und die über alles geliebte Schwester aus Eigenverschulden zu verlieren, das ist das Endlevel.

Und letztendlich zu begreifen, dass es nur einen Weg gibt, zu überleben, da Alphatier, und die Geliebten überleben zu lassen, indem man verzichtet... DAS ist bei Weitem interessanter als eine billige Zusammenfassung des Geschehens über die Staffeln hinweg mit dem Berechenbarsten, was man sich vorstellen kann.

Ich glaube, dass der Ex-Produzent so ein Ende angestrebt hat, weil er sein Pulver bei der Trinity-Staffel bereits verschossen hat.
Eine Konstante wie Debra aus der Serie zu reißen, statt Dexter selbst, ist ein passendes Ende. Es ist doch was ganz anderes, wegen Morden zu sterben oder die eigene Schwester, die man im Gegensatz zu Rita echt liebt, töten zu müssen.

Ich will nicht die Staffel verteidigen, aber der Tiefgang der letzten Episode ist perfekt.
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 30

Danksagungen: 60

8

23.09.2013, 22:07

Vogel: Dexter, I want you to kill the Brain Surgeon.
Dexter: I don't want to.
Vogel: Please kill the Brain Surgeon.
Dexter: I will kill the Brain Surgeon.

Deb: I want to kill myself and Dexter!
Vogel: That is not good.
Deb: I want to live, and Dexter is cool in my book!

Vogel: Kill all these serial killers
Dexter: Okay. I found one named Zach Hamilton. He will die.
Vogel: Don't kill Zach Hamilton.
Dexter: I NEED to kill Zach Hamilton.
Vogel: Don't do it.
Dexter: I will not kill Zach Hamilton. I will teach him the code!
Vogel: Cool.
Dexter: He cannot be taught the code! I must kill him!
Vogel: Don't.
Dexter: My mistake. He's cool. I'll teach him the code again.

Jaime: Quinn, you would be a good Sargent. I know what it takes, because my brother is terrible at it.
Quinn: I guess. I dunno, I like being detective.
Jaime: Please? Think of our future...
Quinn: Okay. Let's do it!

Batista: You better study hard! You have what it takes, Quinn! You are on the inside track to success!
Quinn: I really want this for myself! Thanks for the support guys! It's book time for me! My hard work will pay off!!!
Batista: I picked that woman that no one ever heard of until last month.


Dexter: That guy you wanted me to kill wasn't the Brain Surgeon. Instead, your SON is the Brain Surgeon! I will kill him!
Vogel: Don't kill my son the Brain Surgeon. All he ever did was kill my other son and threaten my life.
Dexter: I NEED to kill him.
Vogel. I know, but don't.
Dexter: Okay. (I'm really going to, though)
Vogel. What a relief.
Dexter. Look at this video of your son killing this guy.
Vogel. The horror! Dexter, please kill my son the Brain Surgeon.
Dexter: Will do.

Brain Surgeon: You picked Dexter over me! I will kill you AND Dexter!
Dexter: Okay, now I REALLY need to kill Brain Surgeon!
Brain Surgeon: Sorry Dexter. Can we forget all this if I buy your condo?
Dexter: Okay, I have a plane to catch anyway.

Deb: If I find the Brain Surgeon before you, I am arresting him and not giving him to you to murder.
Dexter: Understandable. You have a moral compass, sis.
Deb: Let's eat.
Dexter: Can't eat, gotta kill the Brain Surgeon. He's coming over any minute.
Deb: Okay, cya.
Deb: SURPRISE MUTHA****A! I helped Dex catch the Brain Surgeon so he can murder him!

Dexter: I dont want to kill you, I want to bang my girlfriend.
Brain Surgeon. Okay, thanks for letting me go.
Dexter: Nope. I'm calling my sister right now to arrest you. Also, please don't tell on me for my serial killing even though I told on you for all the Brain Surgery.
Brain Surgeon: You jerk!
Dexter: Don't even THINK about shooting Deb. If you do I will stab you with a pen, dump her body in the ocean, and become a lumberjack. I'm not playing around.

Dexter: Hi Hannah. Can you raise my son for me? I chop trees now.
  • Zum Seitenanfang

intelli

Set-Praktikant

9

25.09.2013, 01:20

also ich fand alle Staffeln und Folgen gut, bin halt ein Dexter Fan
  • Zum Seitenanfang