TV4User.de Logo
Die Seite für deutsche Untertitel zu deinen Lieblingsserien
AquamanDefianceBlack SailsMonday MorningsRookie BlueThe Mob DoctorThe Big Bang TheoryGame of ThronesMarry MeOrange is the New BlackBreakout KingsCastleHuman Target (2010)Lights Out (2011)BentCougar TownLow Winter SunRevengeHuntedIntelligence (US)HouseGCBDon't Trust The B---- in Apt. 23

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: TV4User.de - Deutsche Serien-Untertitel | Das Original. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

01.02.2009, 12:06

Eliza Dushku hebt den Vorhang für "Dollhouse"

Zitat

Eliza Dushku, die die Hauptrolle in Joss Whedons kommender SciFi Serie "Dollhouse" bei FOX spielen wird, sagt, dass es eine grosse Herausforderung sei, eine Frau zu spielen, die jede Woche eine andere Identitaet hat.

In einem Interview mit Sci Fi Wire, das im Folgenden von Serienfans.TV uebersetzt wurde, sagte sie zudem, dass sie kaum auf die Reaktionen der Fans und Kritiker nach dem Piloten der Serie, der am 13. Februar um 21 Uhr bei FOX zu sehen ist, warten kann.

"Dollhouse" erzaehlt die Geschichte einer Gruppe von Menschen, die "Dolls" genannt werden, welchen durch Hightechtechnologie fuer geheime Auftraege andere Persoenlichkeiten eingesetzt werden - Erinnerungen, Geschicklichkeit, physische Kraefte oder auch Schwaechen, um so die Auftraege fuer die Geheimorganisation durchzufuehren: Escort Service, Mord, Kidnapping, etc. In der Serie von Joss Whedon sind Eliza Dushku aus "Buffy", Tahmoh Penikett aus "Battlestar Galactica", Olivia Williams, Harry Lennix und der "Angel" Star Amy Acker zu sehen. Die Serie wird freitags nach "Terminator: The Sarah Connor Chronicles" laufen.

Im Folgenden koennt ihr das uebersetzte Interview von Eliza Dushku mit Sci Fi Wire lesen.

Weiterlesen: http://www.serienfans.tv/forum/showthread.php?t=62069
  • Zum Seitenanfang