TV4User.de Logo
Die Seite für deutsche Untertitel zu deinen Lieblingsserien
Rookie BlueHell on WheelsThe MentalistGang RelatedNew GirlLie To MeFamily ToolsFree Agents (US)Battlestar GalacticaBody of ProofArrested DevelopmentPsychThe CloserFairly LegalSuper Fun NightHouse of Cards (2013)MixologyDesperate HousewivesHouse of LiesCovert AffairsHavenGrimmTwo and a Half Men

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: TV4User.de - Deutsche Serien-Untertitel | Das Original. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

04.08.2009, 15:28

Whedon froh über Ende von "Remote Free" Experiment

Zitat

Wie "Dollhouse" Macher Joss Whedon bei einem Interview sagte, dachte er, dass es fuer "Dollhouse" bei FOX aus sei, nachdem der Sender ankuendigte die 13. Episode "Epitaph One" nicht auszustrahlen. Doch FOX bestellte doch noch eine zweite Season, da "Dollhouse" exzellente Einschaltquoten bei den DVR-Ratings holte. Bei den traditionellen Einschaltquoten - den Live-Zuschauern - waren die Quotenerbebnisse weniger berauschend.

Nachdem Whedon bei der ersten Season noch oft von den Verantwortlichen von FOX reingeredet wurde, hat Whedon nun bei der zweiten Season freie Hand. Dabei zeigt er sich auch erfreut darueber, dass das "Remote Free" Experiment, von dem bei FOX "Dollhouse" und "Fringe" in der abgelaufenen Season betroffen waren, beendet ist.

Weiterlesen...
  • Zum Seitenanfang