TV4User.de Logo
Die Seite für deutsche Untertitel zu deinen Lieblingsserien
Free Agents (US)The BorgiasPenny DreadfulTrue DetectiveModern FamilyFairly LegalRookie BlueBeauty and the Beast (2012)Hell on WheelsThe CloserGo OnCapricaScrubsLongmireThe MentalistHart of DixieConstantineBeing Human (US)Sleepy HollowArrowWhitneyParks and RecreationSuits

[Spoiler] Talkthread S02E16

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: TV4User.de - Deutsche Serien-Untertitel | Das Original. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

crazy893

ist crazy

Beiträge: 380

Danksagungen: 122

1

02.04.2010, 16:15

Talkthread S02E16

Umfrage

Wie hat es euch gefallen

92%

Gut (22)

8%

Naja, war schon besser (2)

0%

Schlecht

Insgesamt 24 Stimmen
Wie hat es euch gefallen?

Regeln:
Es darf hier bis zum geht nicht mehr gespoilert werden und es müssen keine Spoilertags verwendet werden

Fang ich mal an...Mir hat die eher mittelmäßig gut gefallen. Ich fand es war zu wenig Action drin. Ok, das Geheimniss um Peter ist gelüftet, aber es war halt nicht so wie sonst...
  • Zum Seitenanfang

siralos Männlich

abgeSpaced °v°

Beiträge: 1 900

Danksagungen: 974

Beruf: Student Studienfach: Computational Engineering

2

02.04.2010, 22:10

Hab mir die Folge vorhin angeschaut, und war von der starken Rückkehr schwer begeistert.

Erstmal das Intro der Folge. Fand das einfach klasse, dass sie es quasi im Retrostyle modifiziert haben.
Dann auch noch die ganze Geschichte in den 80ern, wo es auch vom Optischen her super gepasst hat.

Inhaltlich wusste man zwar als Zuschauer schon in etwa, auf was es hinaus lief; aber wie genau es zustand kam war auch mal interessant zu sehen.
Man sieht Peter als Jungen, Walter in früheren Jahren, dessen Assistentin (die ja irgendwann gestorben ist), Peters Mutter und auch die junge Nina Sharp.

Ein Aussage von ihr fand ich aber auch interessant. Das der Junge für sie auch eine sehr große Rolle spielt, und Walter das auch genau wüsste. (Hat sie bei der Beerdigung zu Walter gesagt),

Was mich jetzt mal stark interessen würde; wie hat Walter in der anderen Realität darauf reagiert?
Da müssten doch extreme Rachepläne entstanden sein. :)


Auf jeden Fall eine sehr interessante Folge. :thumbsup:


Gruß
siralos
  • Zum Seitenanfang

crazy893

ist crazy

Beiträge: 380

Danksagungen: 122

3

03.04.2010, 09:34

Walternate dürfte bestimmt sauer sein, aber weiß der andere Walter von dem anderem Universum?
  • Zum Seitenanfang

Chef_Koch

Set-Praktikant

4

03.04.2010, 21:42

Walternate ist doch schon mal in Walters Universum aufgetaucht, als er wieder in die Psychiatrie eingewießen wurde, gabs doch zum Schluss noch den Cliff-Hanger, dass man "Walternate" (?) in Walters Zelle gesehen hat.
War irgendwann in Staffel 1.

Ich möchte ja mal wissen wo Bell schon in den 80ern ist.
Ist der jetzt wirklich nur in anderen Ländern um sich einen Namen zu machen, (wie es Walter vorm Tor zum anderen Universum sagt) oder ist der vielleicht schon längst dort drüben.
Im Jetzt kommt ja auch immer die "Ausrede", dass er Übersee sei. Doch was hat Bell mit seinem "Bellternate" gemacht?


Eigentlich müsste es ja unendlich viele Paralleluniversen geben. Warum bezieht sich dann immer alles nur auf dieses eine?

Ich fand diese Folge eigentlich ganz gut, obwohl man ja praktisch nichts neues erfahren hat. Denn nach den zahlreichen Andeutungen auf Peter wusste eh ja schon jeder was passiert ist. Man hat außerdem schon Peters Grab in einer früheren Folge gesehen, genauso wie die Geschichte vom Observer, der beide aus dem See holt.
Aber es war eben sehr interessant zu sehen wie es im Detail abgelaufen ist, außerdem war der 80er Walter ganz cool^^

Ich hab aber Anfangs gedacht, dass Walter seine Assistentin umbringt weil diese ihn hindern will^^ Anfang Staffel 1 wurde doch irgendwas gesagt von Walters Assistentin, wusste aber nicht mehr genau was.
  • Zum Seitenanfang

exizor Männlich

Do as I say, not as I do!

Beiträge: 1 020

Danksagungen: 860

Wohnort: Niederrhein

5

03.04.2010, 22:05

Ihr habt im Prinzip alles gesagt, aber durch diese Folge kommen bei mir noch mehr Fragen auf.
Die Folge fand ich aber jetzt nicht sooo gut. Sie war aber leicht zu subben :D
Das Intro allerdings ist mega-awesome :D

greetz

  • Zum Seitenanfang

6

06.04.2010, 17:31

Hab mir die Folge vorhin angeschaut, und war von der starken Rückkehr schwer begeistert.

Erstmal das Intro der Folge. Fand das einfach klasse, dass sie es quasi im Retrostyle modifiziert haben.
Dann auch noch die ganze Geschichte in den 80ern, wo es auch vom Optischen her super gepasst hat.

Inhaltlich wusste man zwar als Zuschauer schon in etwa, auf was es hinaus lief; aber wie genau es zustand kam war auch mal interessant zu sehen.
Man sieht Peter als Jungen, Walter in früheren Jahren, dessen Assistentin (die ja irgendwann gestorben ist), Peters Mutter und auch die junge Nina Sharp.

Ein Aussage von ihr fand ich aber auch interessant. Das der Junge für sie auch eine sehr große Rolle spielt, und Walter das auch genau wüsste. (Hat sie bei der Beerdigung zu Walter gesagt),

Was mich jetzt mal stark interessen würde; wie hat Walter in der anderen Realität darauf reagiert?
Da müssten doch extreme Rachepläne entstanden sein. :)


Auf jeden Fall eine sehr interessante Folge. :thumbsup:


Gruß
siralos
ich habe mich das auch gefragt was der Walternate ausheckt,

ich hab da iwas im Hinterkopf:
Wisst ihr noch dieses Buch, das mit einer Schreibmaschine geschrieben wurde, wo irgendwelche Regeln oder so für die Universen Soldaten drinstanden.
(weiß nicht mehr genau was da drinstand, aber ich hoffe ihr wisst was ich meine)

Da hat Walter so komisch geguckt,
vieleicht ist der Gegner Walternate, deswegen sind diese ganzen Fringe-Vorfälle auch ihm bekannt, er kennt sie ja auch den Experimenten mit Belly

joa kann auch sein das ich einfach nur ein bisel Spinne
  • Zum Seitenanfang

Darkjin Männlich

Set-Praktikant

7

30.05.2010, 01:59

was ICH ganz lustig fand, war das mit der "Back to the Future Starring Eric Stoltz" Werbung.
GENIAL hihihihi :D
  • Zum Seitenanfang