TV4User.de Logo
Die Seite für deutsche Untertitel zu deinen Lieblingsserien
Shameless (US)Rescue MeCultThe Bridge (US)The Tomorrow People (US)Kyle XYNo Ordinary FamilyThe Client ListBetter Call SaulLuckParenthoodVikingsGracelandSamantha Who?Stargate UniverseAquariusGossip GirlModern Family90210The Vampire DiariesNecessary RoughnessGrimmSupernatural

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: TV4User.de - Deutsche Serien-Untertitel | Das Original. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Danny2009 Männlich

All Hail the King

Beiträge: 4 282

Danksagungen: 517

Wohnort: Berlin

Beruf: Justiziar

1

09.02.2010, 20:10

Lost S06E03 "What Kate Does" - Talkthread

Umfrage

Was denkt ihr über diese Episode?

31%

Mittelmäßig, LA X gefiel mir mehr. (26)

24%

Ziemlich gut gemacht. (20)

23%

War nicht der Reißer... (19)

16%

Oh my God and Holy Crap - Vol. 2!! ;) (13)

6%

Ziemlich besch...! (5)

0%

Lost... Giftgas. Häh?

Insgesamt 83 Stimmen
Wie auch schon letzte Woche eröffne ich hiermit schon einmal vorab den Talkthread zur dritten Episode der finalen Staffel von Lost - "What Kate Does".


.::. Die Regeln sollten klar sein: Spoilertags sind nicht nötig, es sei denn, ihr wollt Informationen zu kommenden Folgen preisgeben.

Sollte es Promos für nachfolgende Episoden geben, haben die hier aber dennoch nichts verloren.
.::.





Eine persönliche Bitte hätte ich noch: Kein Kate-Gebashe. Unter Lost-Fans ist das fast schon zur (unsäglichen) Tradition geworden, alle Folgen mit Kate im Zentrum automatisch schlecht zu machen. Jedoch finde ich, dass wir das alle hier nicht nötig haben.

Nun gut, das wär es erstmal meinerseits! Ich wünsche euch viel Spaß beim schauen der Episode!

Damit ist der Talk eröffnet! :)


>> Breaking Bad, AMC <<
Series Felina - September 29, 2013
  • Zum Seitenanfang

siralos Männlich

abgeSpaced °v°

Beiträge: 1 900

Danksagungen: 974

Beruf: Student Studienfach: Computational Engineering

2

10.02.2010, 11:42

Also, ich muss ganz ehrlich gestehen, dass die Folge (bis aufs Ende) ziemlich lahm war.

Lag jetzt weniger an der Kategeschichte - die fand ich sogar noch am interessantesten - sondern eher daran, dass irgendwie nichts so richtig voran ging.

Im Tempel wars irgendwie nur so ein ständiges Hin und Her, Sawyer und Kate - naja, was jetzt auch nichts besonderes ...

Vielleicht bin ich auch einfach nur zu sehr vom Auftakt verwöhnt, hoffe aber dennoch, dass in Zukunft eher das Tempo vom Auftakt eingenommen wird und nicht von der Folge. :S
  • Zum Seitenanfang

Danny2009 Männlich

All Hail the King

Beiträge: 4 282

Danksagungen: 517

Wohnort: Berlin

Beruf: Justiziar

3

10.02.2010, 16:09

Kann dir da nur zustimmen. Die erzählte Geschichte der Folge hätte auch in 20min gepasst, an den Auftakt kommt die Folge nicht. Eigentlich bisschen komisch, ich mein gerade jetzt müsste es doch ein wenig zügiger voran gehen.

Auch im Tempel... Wenn ich Jack wäre, hätte ich viel mehr Fragen gestellt... aber das ist wohl eher dem Spannungsbogen geschuldet. ;)

Pure Ironie des Schicksals war aber auch Ethan, der sich natürlich ausgerechnet um Claire kümmert... Da musst ich ja fast schon lachen. ^^

Naja, wiedereinmal habe ich am Ende einer Lost-Folge mehr Fragen als Antworten. Das ist aber auch gut, dann bleibt es wenigstens spannend bis zum Schluss. Ansonsten... ja, mal schauen was für ein Infektion das nun genau ist. Dieselbe von der auch Rousseau sprach? Hoffe das uns das bald genauer erklärt wird.


>> Breaking Bad, AMC <<
Series Felina - September 29, 2013
  • Zum Seitenanfang

sadagares Weiblich

*Fangirly*

Beiträge: 142

Danksagungen: 8

4

10.02.2010, 16:38

Für mich auch eine der schwächsten Folgen. Interessant fand ich, dass sich Dinge, die eben auf der Insel "passiert" sind, irgendwie auch widerspiegeln. (Kate zusammen mit Claire, erste Wehen. So wird sie wohl auch da sein, wenn Baby Aaron kommt, Ethan. Das war schon echt gut.) Im Großen und Ganzen aber, 20 Minuten hätten gereicht.

Mich persönlich hauen "die Anderen" auch gar nicht um, muss ich sagen. Myteriös, schön und gut, aber bis dato wirken sie ein wenig (verzeit den Ausdruck, aber mir fällt kein anderer ein, nehmt aber jedoch etwas Gewicht vom Wort) "affig". Die anderen Anderen waren irgendwie noch sehr cool, die wirken halt irgendwie... affig.

Hoffe, es wird bald besser. Deswegen von mir: War nicht der Reißer...
  • Zum Seitenanfang

Danny2009 Männlich

All Hail the King

Beiträge: 4 282

Danksagungen: 517

Wohnort: Berlin

Beruf: Justiziar

5

10.02.2010, 17:22

Ein kleines Detail fiel mir beim zweiten drüberschauen gerade noch auf: Das Ultraschallbild, welches sich Claire anschaut bevor die Polizisten reinkommen, trägt als Datum den 22. Oktober 2004. Das heißt, in dieser Welt fand Flug 815 einen Monat später statt als der Ursprungsflug.

Auch wenn das keinen eindeutigen Beweis darstellt, aber damit halte ich die Annahmen, das die LA X-Side-Story die Zukunft darstellt, Jack und Co. es also erst im Rahmen der Ereignisse dieser Staffel schaffen, das der Ursprungsflug nicht abstürzt, für widerlegt. Weil dann müsste der uns gezeigte Flug in dieser Staffel meines Erachtens auch im September stattgefunden haben.


>> Breaking Bad, AMC <<
Series Felina - September 29, 2013
  • Zum Seitenanfang

6

10.02.2010, 18:56

Ich fand den Auftakt ja eher lahm und das jetzt so langsam spannend...
Denn gerade, dass mehr Fragen offen bleiben als Antworten geliefert werden schaffen ja diese Spannung.
Vorallem denke ich, dass die Geschehenisse um John, Ben etc. parallel dazu nicht gezeigt wurden, wird sicher eine Erklärung um den Zentralen Punkt dieser "Infektion" liefern.
Außerdem glaube ich, dass diese Folge mehr Erklärungen lieferte als vergangene Folgen, siehe z.B. Staffel 2 und die dämlichen Filler -.-
Hier wurde sich wieder verstärkt auf Lost-Ursprünge besonnen, darum meine Meinung - Gute Folge!
  • Zum Seitenanfang

m106

Set-Praktikant

7

10.02.2010, 19:06

@Danny wo genau sieht man das Datum?

Habe mir die KKH Szene nochmal angesehen, konnte es aber nicht sehen.


Zum Thema:

Folge war OK. Noch eine Anmerkungen:

-Der Japaner meinte ja, als er sich alleine mit Jack unterhielt: "I was brought here like everyone else". Was meint er damit? Von wem wurde er auf die Insel gebracht?
  • Zum Seitenanfang

siralos Männlich

abgeSpaced °v°

Beiträge: 1 900

Danksagungen: 974

Beruf: Student Studienfach: Computational Engineering

8

10.02.2010, 19:25


-Der Japaner meinte ja, als er sich alleine mit Jack unterhielt: "I was brought here like everyone else". Was meint er damit? Von wem wurde er auf die Insel gebracht?
Ich vermute mal von Jacob.
Der hatte ja auch bei vielen Losties die Hände im Spiel gehabt und sie auf die Insel gelotzt.
  • Zum Seitenanfang

Danny2009 Männlich

All Hail the King

Beiträge: 4 282

Danksagungen: 517

Wohnort: Berlin

Beruf: Justiziar

9

10.02.2010, 19:41

@Danny wo genau sieht man das Datum?

Habe mir die KKH Szene nochmal angesehen, konnte es aber nicht sehen.

Die Szene mit dem Ultraschallbild beginnt ab 36:26 min. Hier aber direkt ein Screenshot von mir:

  Spoiler Spoiler


Die Kamera ist an der Stelle etwas unscharf, weil sie auf das Baby fokussiert, aber man sieht es doch noch ganz gut:
D: 10-22-2004 (D=Date; 10=Oktober)


>> Breaking Bad, AMC <<
Series Felina - September 29, 2013
  • Zum Seitenanfang

DJMicki Männlich

Set-Praktikant

10

10.02.2010, 20:15

Ansonsten... ja, mal schauen was für ein Infektion das nun genau ist. Dieselbe von der auch Rousseau sprach? Hoffe das uns das bald genauer erklärt wird.
Und genau das kanns nicht sein,denn wie wir wissen hat MIB in Form von Smokey ihr Team nach und nach gekillt und hat deren Erscheinungsform angenommen. Rousseau hat also die von Smokey Besessenen gesehen und nichts weiter. Dennoch deutet vieles ja schon lange auf eine mysteriöse Krankheit hin,man erinnere sich an der Luke mit dem Wort "Quarantäne"
  • Zum Seitenanfang

Danny2009 Männlich

All Hail the King

Beiträge: 4 282

Danksagungen: 517

Wohnort: Berlin

Beruf: Justiziar

11

10.02.2010, 20:25

Und genau das kanns nicht sein,denn wie wir wissen hat MIB in Form von Smokey ihr Team nach und nach gekillt und hat deren Erscheinungsform angenommen. Rousseau hat also die von Smokey Besessenen gesehen und nichts weiter. Dennoch deutet vieles ja schon lange auf eine mysteriöse Krankheit hin,man erinnere sich an der Luke mit dem Wort "Quarantäne"

Jep, das ist mir schon bewusst. Aber: Dogan sagte, Claire sein von der Infektion befallen. Diese rennt nun - genau wie Rousseau - durch den Wald und stellt Fallen auf. War somit evtl. auch Rousseau befallen? Wusste sie doch in ihrem Wahn von so etwas? Ist Smokey in irgendeiner Form für diese Infektionen verantwortlich?


>> Breaking Bad, AMC <<
Series Felina - September 29, 2013
  • Zum Seitenanfang

niX

Gastdarsteller

12

10.02.2010, 20:47

Ein kleines Detail fiel mir beim zweiten drüberschauen gerade noch auf: Das Ultraschallbild, welches sich Claire anschaut bevor die Polizisten reinkommen, trägt als Datum den 22. Oktober 2004. Das heißt, in dieser Welt fand Flug 815 einen Monat später statt als der Ursprungsflug.


Es ist ja nich mal sicher, ob es überhaupt der Flug 815 war.. denn die Sitze, die Räder, das gesamte Flugzeug selber nämlich unterscheidet sich von der "originalen" Oceanic 815. Hab es mal in einem Lost-Forum gelesen.. außerdem müssen ja die Zahlen 4815162342 auch in dieser Realität anders heißen, denn Hurley bekam die Zahlen von der Insel, welches aber ja längst unter Wasser ist und er gewann ja dennoch im Lotto. Wie auch immer, es bleibt ein interessanter Ansatz..

Zur Folge: War ganz solide für eine Kate-Centric mit zwei WTF-Momenten (Claire am Ende und Ethan).

//Wow, muss meine Sig mal updaten :P
  • Zum Seitenanfang

Harmony

Kabelträger

13

10.02.2010, 23:25

Ich Denke, das die Infektion die Verwandlung in Jacob darstellt, bzw Sayid wird langsam zu Jacob, für was anderes macht die Infektion keinen Sinn. Außerdem passt es zur Dramaturgie, die Infektion lenkt erstmal ab, es nicht offensichtlich das Jacob in Saiyd ist.
  • Zum Seitenanfang

siralos Männlich

abgeSpaced °v°

Beiträge: 1 900

Danksagungen: 974

Beruf: Student Studienfach: Computational Engineering

14

11.02.2010, 07:25

Welchen Grund hätten dann die Anderen, Sayid töten zu wollen?
Für sie wäre es doch super, wenn Jacob wieder kommt.
  • Zum Seitenanfang

15

11.02.2010, 11:49

Ich empfand die Folge als besser, als den Staffelauftakt. Sie war ruhiger, und legte mehr Wert auf die Charaktere - was ich befürworte.
Die "Alternate Storyline" finde ich so dermaßen genial. Ich mein, Claire ist in beiden Realitäten dazu gezwungen ihr Kind zu behalten,
sie begegnet in beiden Realitäten Kate und wird in beiden Realitäten von Ethan behandelt.

Befürworten kann icha uch, dass bei Ethans Auftritt keine "spannende Musik" übernommen wurde, er wird total beiläufig eingeführt und ist so nur bekannten Zuschauern ersichtlich.

Das Wiedersehen mit "Old Claire" ist ... gruselig. Ich mein, sie ist scheinbar zu einer neuen Rousseau geworden.
  • Zum Seitenanfang

Vikaay Weiblich

Anonyme PTSS

Beiträge: 5 177

Danksagungen: 2930

16

11.02.2010, 21:38

Ein kleines Detail fiel mir beim zweiten drüberschauen gerade noch auf: Das Ultraschallbild, welches sich Claire anschaut bevor die Polizisten reinkommen, trägt als Datum den 22. Oktober 2004. Das heißt, in dieser Welt fand Flug 815 einen Monat später statt als der Ursprungsflug.

Auch wenn das keinen eindeutigen Beweis darstellt, aber damit halte ich die Annahmen, das die LA X-Side-Story die Zukunft darstellt, Jack und Co. es also erst im Rahmen der Ereignisse dieser Staffel schaffen, das der Ursprungsflug nicht abstürzt, für widerlegt. Weil dann müsste der uns gezeigte Flug in dieser Staffel meines Erachtens auch im September stattgefunden haben.
Ah, das beantwortet natürlich meine Frage, wieso bei Claire jetzt die Wehen so früh anfingen. Denn bei Claire haben in den Flashes die Wehen früher eingesetzt als auf der Insel. In den Flashes setzen die Wehen schon ein paar Stunden nach der Landung ein. Als die Oceanic 815 damals abstürzte, kamen bei ihr die Wehen erst Wochen später.

Mano, Danny, du hast ja Augen wie ein Luchs oder stoppst du bei jeder Millisekunde, um jedes Bild genau zu studieren? :D

Ich frage mich allerdings, welche Zeit gerade auf der Insel ist. Denn der eine meinte ja: "Die Französin? Nein, die ist schon seit Jahren tot." Also kann es eigentlich nicht das Jahr 1977 sein, aber auch nicht 2004 (die Zeit in den "Flashes"). Wenn die Flashes und die Insel-Story diesselbe Zeit hätten, müsste Rousseau ja noch leben. Da würde ja nur die Zukunft passen.

Und was meinte der eine zu Kate mit: "Du erkennst mich ja nicht wieder. Vor drei Jahren hast du ein Gefängnisausbruch inszeniert, und zwar indem du einem der Wächter eins mit dem Kolben übergezogen hast. Das war ich." Habe ich da was verpasst oder vergessen?

Neue Subber
braucht das Board
Warum TV-Serien regelmäßig
Pause machen
Vampirserien:
Vergleiche und Unterschiede
Bitte keine Spoiler zu Serien in den Untertitel- und Promo-Threads! (Usercodex Punkt 4 )
Dafür gibt es Talkthreads. Falls noch keiner besteht, kann man selbst einen aufmachen.
  • Zum Seitenanfang

Ryak

Gastdarsteller

17

11.02.2010, 22:20

Zeit auf der Insel.. dürfte 2007 sein?
Würde zumindest passen.

Der Gefängnisausbruch .. hmm.. könnte das nicht in diesem komischen Käfig aus der 3. Staffel gemeint sein? Weiß auch nicht mehr, was da alles so passiert ist. *g*
  • Zum Seitenanfang

Kernseif Männlich

Regisseur

Beiträge: 605

Danksagungen: 2

Wohnort: Basin City

18

12.02.2010, 11:04

Zeit auf der Insel.. dürfte 2007 sein?
Würde zumindest passen.

Der Gefängnisausbruch .. hmm.. könnte das nicht in diesem komischen Käfig aus der 3. Staffel gemeint sein? Weiß auch nicht mehr, was da alles so passiert ist. *g*


sie sind 2004 abgestürzt, haben weihnachten '04 auf der Insel verbracht, danach sind sie gerettet worden, also Januar '08! Drei Jahre später kamen sie zurück - also dürfte es 2008 sein!

Kate war ja nur einmal im Käfig und das war im Eisbärkäfig, Season 3!

Das mit dem Datum ist als Requisitenfehler abgestempelt worden - hat der Chef-Requisiteur selbst gesagt!

Zu Claire:
Ziemliche Parallelen zu Rousseau:
- von irgendeinem "Virus" befallen
- stellt im ganzen Wald Fallen auf
- ballert wild um sich
- kam schwanger auf die Insel und hat das Kind "verloren"

Ich bin wirklich keiner von den Kate-Hassern, aber diesmal wars wirklich zu viel!
Ihr Flash-Sideway war ziemlich uninteressant und vollgestopft von Logiklöchern - Interessant wurde es dann erst als sie zurück zu Claire kam! Dieser Aha-Effekt, als Kate die Tasche von Claire aufmacht und man sieht, dass Claire schwanger ist kündigte sich viel zu früh an! Der aufmerksame Lost-Gucker hat den dicken Bauch nämlich schon gesehen, als sie aus dem Taxi geflogen ist!
So langsam merkt auch Kate, dass was nich passt! Ihr Blick zu Jack aus dem Taxi, Ihr Blick als Claire den Namen Aaron nennt, usw....

Ach ja, Flash-Sideways:
Es ist keine Alternative Zeitlinie, es ist auch keine Zukunft! Sie findet statt, wie sie statt findet, "seitlich" zu der Insel-Handlung!
Den Begriff "Flash-Sideways" haben die Macher in ihrem ersten Podcast zur neuen Staffel offiziel in den Mund genommen und die "Nebenhandlung" so tituliert!

Ethan fragt Claire ob sie bereit wäre, das Baby zu bekommen, wenn sie es nicht wäre, müsste er sie (ungern) mit Nadeln pieksen, damit die Geburt später eintrifft!
Ist das ein Hinweis darauf, was Ethan Claire auf der Insel immer gespritzt hat?? Oder war das schon raus - weis grad nich mehr!
Ist noch jemandem aufgefallen, dass Ethan sich mit Nachnamen "Goodspeed" (wie Horace Goodspeed oder Amy Goodspeed" nennt, auf der Insel hat er sich aber selbst "Rome" genannt! Ich glaube, das wird auch noch irgendeine Rolle spielen!

Ansonsten hab ich doch stark die Crew um Flock vermisst, die doch stark im Staffelauftakt vertreten waren! Das was Terry O'Quinn dort geleistet hat, war phänomenal und ich wollte unbedingt mehr davon! Naja laut Trailer werden wir in der nächsten Folge wieder mehr von der anderen Gruppe sehen!

Mal gespannt ob Jin Sun finden wird und wie das Treffen verlaufen wird! 3 Jahre ist ne lange Zeit!

In jedem Trailer den man sieht kann man lesen "Questions will be answered" - aber ganz ehrlich: Bis jetzt wurde noch nicht sonderlich viel aufgedeckt! Naja sind ja auch erst drei Folgen rum! Oh Mann, Nur noch 15 Folgen-to-go!

Freu mich, dass im März die 6. Staffel auch auf Deutsch anfängt - dann kann man schön parallel mit (hoffentlich) besserem und mehr Wissen die Staffel nochmal genießen!

Ich geb der Folge jetzt mal ne mittlere Bewertung, wegem dem recht lahmen Kate-FlashSideway und der fehlenden Flocke-Handlung!

Freu mich schon auf nächsten Mittwoch :beer:

See you on the other side - 2010-02-02 - The Beginning of the End
  • Zum Seitenanfang

Vikaay Weiblich

Anonyme PTSS

Beiträge: 5 177

Danksagungen: 2930

19

12.02.2010, 11:25

Requisitenfehler? Wundere mich immer wieder, wie so was überhaupt passieren kann. Wenn es auch tatsächlich ein Fehler war und nicht ein Ablenkungsmanöver. Bei "Lost" weiss man ja nie.

Ja, 2007 / 2008 könnte passen.

Naja, Claire hat ja nicht wild um sich geballert, sondern nur zwei treffende Schüsse abgegeben. 8)

Neue Subber
braucht das Board
Warum TV-Serien regelmäßig
Pause machen
Vampirserien:
Vergleiche und Unterschiede
Bitte keine Spoiler zu Serien in den Untertitel- und Promo-Threads! (Usercodex Punkt 4 )
Dafür gibt es Talkthreads. Falls noch keiner besteht, kann man selbst einen aufmachen.
  • Zum Seitenanfang

Kernseif Männlich

Regisseur

Beiträge: 605

Danksagungen: 2

Wohnort: Basin City

20

12.02.2010, 11:30


Naja, Claire hat ja nicht wild um sich geballert, sondern nur zwei treffende Schüsse abgegeben. 8)


ja warum ballert sie aber zwei typen, die einen anderen gerade drangsalieren, nichtswissend warum, weshalb, wieso und erkennt erst danach dass es Jin ist!

Wenn sie Jin gesehen hätte, und dann erst die Typen abgeknallt hätte, wäre es für mich logischer gewesen!
Doch ihrem Gesichtsausdruck nach zu schließen, wundert sie sich selbst Jin zu sehen!

Naja, aber sowas ist eigentlich kleinkarätig!

See you on the other side - 2010-02-02 - The Beginning of the End
  • Zum Seitenanfang