TV4User.de Logo
Die Seite für deutsche Untertitel zu deinen Lieblingsserien
Nip/TuckCultLilyhammerLast ResortSherlockThe Big Bang TheoryHouseModern FamilyTorchwoodDesperate HousewivesRakeUp All NightIntelligence (US)PsychThe Office (US)DefianceRookie BlueCougar TownBody of ProofBlue BloodsKingLutherMad Love

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: TV4User.de - Deutsche Serien-Untertitel | Das Original. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

siralos Männlich

abgeSpaced °v°

Beiträge: 1 900

Danksagungen: 974

Beruf: Student Studienfach: Computational Engineering

1

03.06.2009, 22:56

S01E01 - Pilot Talk

So, der Sub zum Piloten ist ja nun fertig, dann können wir ja auch etwas darüber reden. :)

Meiner Meinung nach, hat die Serie ganz gute Ansätze. Sie erinnert hier und da etwas an House, aber das hält sich ja noch im Rahmen und ist daher nicht ganz so schlimm.

Die Geschichte war ganz interessant und hat nebenbei noch alle wichtigen Charaktere kurz eingeführt.
Einige Dingen wurden gleich mal angesprochen, die sicherlich noch eine wichtige Rolle spielen werden. Wie der Krebs von Nora, die Schwester von Dr. Gallagher oder auch die Übereinkunft zwischen Dr. Belle und Gallagher.

Ein paar bekannte Gesichter waren dabei. Neben Jack Gallagher (aus PB) oder Dr. Hayden-Jones (4400) auch noch Vincent (Silas Weir Mitchel, ebenfalls bekannt aus PB), der ja mal wieder in seiner Paraderolle war. ;)

Ich bin auf jeden Fall schon gespannt, wie sich die Serie entwickeln wird. Potential hat sie, wobei es zum ganz großen Knüller sicher nicht langen wird. ;)


Gruß
siralos
  • Zum Seitenanfang

Farin U. Männlich

Lassen Sie mich durch, ich bin Arzt!

Beiträge: 176

Danksagungen: 1

Wohnort: Dickes B

Beruf: Philanthrop

2

03.06.2009, 23:19

Ich frage mich, ob der Dr. seinen Nudisten-Auftritt noch überbieten kann, was seine unkonventionellen Methoden angeht. ;)

Unterhaltsam war der Pilot auf jeden Fall, ich denke aber auch, dass es insgesamt noch steigerungsfähig ist. Interessant finde ich auf jeden Fall die Idee, die Gedanken und Visionen der Patienten aus deren Sicht zu zeigen. So ein Mutterschiff sieht man ja nicht alle Tage im Vorgarten. :D

Generation Kill
Abgeschlossen!
No Heroics Staffel 1
Abgeschlossen!


Das Leben ist wie eine Plastiktüte: Unten zu und oben offen
  • Zum Seitenanfang

kayjay85 Weiblich

Gastdarsteller

3

04.06.2009, 17:42

Also ich muss sagen, ich wurde nicht enttäuscht. Ich hab schon gedacht, dass die Previews alles gute der Folge vorwegnehmen (wie es oft bei kinofilmtrailern der fall ist xD) aber das war so garnicht der fall.

klar ab und an erinnert es schon ein bisschen an house, aber gut, seien wir ehrlich, arztserien ähneln sich immer... man kann in House ER ansätze finden oder auch ansätze von Greys anatomy... das ist keine kunst und für mich auch kein drama. aber die idee gefällt mir hinter mental und es ist nicht so viel medizinisches fachgelaber, wovon ein laie keine ahnung hat. dass hat mich schon bei house immer gestört und sogar schon genervt. ich wusste immer nie was sache ist (also die ganzen medikamente und da eine diagnose und da wieder was @[email protected]) das ist bei mental anders und sehr angenehm. ich werde sie mir auf jedenfall weiter angucken, zumal mir die charaktere auch zusagen... zu einem jack, der sich nicht zu schade ist, sich mal komplett zu blamieren oder auch seine beziehung zu seiner schwester rebecca, was drama bedeuten wird xD, dann nora, die krebskrank ist (noch mehr drama baby drama :yeah: ) und vorallem veronica über die man in der zweiten folge interessante dinge erfährt xDDD ich fand die anderen kamen ein bisschen zu kurz, aber das ändert sich sicher noch.

ich bin gespannt und freue mich auf jede folge xD
  • Zum Seitenanfang

sadagares Weiblich

*Fangirly*

Beiträge: 142

Danksagungen: 8

4

04.06.2009, 21:16

Lang erwartet und nicht enttäuscht.
Wenn ich nur vom Piloten ausgehen würde, hätte ich viele Serien letztendlich nicht geschaut, aber ich finde auch - wie meine Vorredner - dass es wirklich Potenzial auf mehr hat. Ich denke zwar nicht, dass es das nächste Greys Anatomy wird - im Bezug auf vom Sommerfüller, zur wöchentlichen Serie - aber für den Sommer und die Wartezeit sehr schön und könnte sehr interessant werden, ja.

Für mich waren die Figuren zwar etwas blass, aber wie gesagt, es ist der Pilot, das sagt am Ende wenig über die Serie aus. Und Silas Weir Mitchell war erneut sehr gut, wie ich es auch anderen Auftritten, u.a. Prison Break, bereits gewöhnt bin. Der Mann kann es einfach :)

Ich persönlich habe weniger Probleme mit den medizinischen Fachausdrücken, aber das kommt wohl auch daher, dass ich in der Pathologie gearbeitet habe und im Allgemeinen ein relativ umfangreiches, medizinisches Fachwissen besitze. Soweit, so gut. Weiter gehts nach der nächsten Maus :)
  • Zum Seitenanfang

na toll Männlich

TV is visual heroin

Beiträge: 1 352

Danksagungen: 1272

Wohnort: Gondolin

Beruf: Schüler

5

05.06.2009, 13:30

Der pilot war nicht ganz so Ding, war einfach eine typische Krankenhausserie. Zwar in einem Bereich, aber an sich ist es recht normal. Ein neuer Doktor kommt, der besonderes gute Fähigkeiten hat und alle damit schockt. Am Anfang unbeliebt wird er mit der Zeit der Liebling allerd. Die Nebenhandlungen sind auch keine wahnsinnig guten einfälle. Aber vielleicht ändert sich das in der zweiten Folge ja noch. Ich bin gespannt ;)

Zitat von »Jacob Grimm (1854)«

den gleichverwerflichen misbrauch groszer buchstaben für das substantivum, der unserer pedantischen unart gipfel heißsen kann, habe ich […] abgeschüttelt.


Zitat von »Arthur Kudner«

Never fear big long words. Big long words mean little things. All big things have little names,
Such as life and death, peace and war, Or dawn, day, night, hope, love, home. Learn to use little words in a big way. It is hard to do,
But they say what you mean. When you don't know what you mean, Use big words-- That often fools little people.
  • Zum Seitenanfang

Drenton Männlich

Back in Action

Beiträge: 954

Danksagungen: 1680

Wohnort: Wien

Beruf: Programmierer

6

06.06.2009, 02:18

ich fand den piloten nur schwach und langweilig. dieser "dr. house für arme"-verschnitt hat weder originelle einfälle noch interessante charaktere. eine figur ist langweiliger als die andere und so farblos. die serie hat keinen humor, ist so harmlos wie "eine himmlische familie" und ziemlich klischeehaft und vorhersehbar. ich erwarte nicht, dass die serie noch besser wird und es würde mich überraschen wenn sie es über die erste staffel hinausschafft, aber mal sehen. "eine himmlische familie" war ja auch ein toller erfolg :-)

mfg Drenton
  • Zum Seitenanfang

billyboy Männlich

Hauptdarsteller

Beiträge: 249

Wohnort: root

7

09.06.2009, 22:08

Lol

Ihr findet Greys Anatomy besser als Mental, Manche haben ja nen Geschmack du..^^

Ich find die Serie besser als Greys Anatomy.
bei GA is immer nen Patient da, toll Blut, toll wir wissen nicht weiter, irgendwann doch, Liebesdrama ohne Ende.

Hier kriegt man wenigstens verschiedene Fälle von Psychomonstern geliefert.

Auch hier widerspreche ich meinen Vorrednern:

nicht witzig? langweilig?

Dann versteht Ihr die Serie nicht oder die Witze der Ammies, schaut euch Animes oder Schwarzweiss Sachen an, eventuell entdeckt Ihr da eure Lustige Ader.

Mir stehen US und JAP Serien ganz gut, kann über fast jeden Witz bei denen lachen, bei chinaaugen nicht, bei Russenfilmen nicht, bei UK eher weniger usw.

Ich will euch nicht provozieren oderso, jedoch sollte man sich auch im Klaren sein:

Hier wird nicht über die Serie GELÄSTERT, sondern diskutiert.
~~

Diese Serie hat Potenzial auf mehr, mir wurde nicht langweilig, bei der Stelle wo er im Zimmer von dem ist dachte ich mir erst, hat der Sie jetzt besucht? was will er da?
dann> LOL busted xD

Und nochwas: Es ist üblich, dass manche Piloten nicht gerade der Knüller sind, aber das macht die Serien eben aus.
Man denkt, war bissl lustig am Anfang usw. evtl. is FOlge 2 cooler und so, wenn nich>give a shit 'bout this series bliblablub.

So, hatte mal meine Menschliche Ader, die nur selten hervor kommt!

pEacE
  • Zum Seitenanfang