TV4User.de Logo
Die Seite für deutsche Untertitel zu deinen Lieblingsserien
Stargate UniverseThe Tomorrow People (US)Breaking BadBattlestar GalacticaHuman Target (2010)Common Law (2012)House of Cards (2013)ChuckGrey's AnatomyThe Flash (2014)DamagesRevolution (2012)New GirlLights Out (2011)Breaking InPrison BreakCrossbonesThe New NormalDa Vinci's DemonsAnger ManagementRizzoli & IslesGrimmBeing Human (UK)

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: TV4User.de - Deutsche Serien-Untertitel | Das Original. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Frankie Männlich

BAZINGA!

Beiträge: 283

Danksagungen: 20

Beruf: Medizinstudent

1

05.10.2010, 19:38

Rubicon S01E11 "A Good Days Work" - Talkthread

Hui, habe eben die Folge geschaut und MUSSTE einen Talkthread dazu aufmachen :D Die Folge war ja mal wirklich krass. Zehn Folgen lang so ein langsamer Erzählstil, und dann sowas 8| Die Spannung in der Folge war kaum erträglich, richtig geil gemacht.

Und außerdem gings ja auch storymäßig mächtig voran - wir wissen jetzt, was Atlas MacDowell so Böses tut ( :evil: ) und wer Kateb ist... Das wird nochmal richtig spannend zum Staffelende hin, kanns kaum erwarten :yeah:

Aber die Folge war auch stilistisch und schauspielerleistungen-mäßig einfach genial. Allein schon diese ganzen (immer etwas seltsamen) Gespräche mit Truxton (z.B. das mit Will oder das mit Grant) - und dann natürlich die Eskalation, als Will Bloom erschießt...

Also wirklich Hut ab, Rubicon ist bisher einfach perfekt inszeniert :thumbsup:
  • Zum Seitenanfang

Danny2009 Männlich

All Hail the King

Beiträge: 4 282

Danksagungen: 514

Wohnort: Berlin

Beruf: Justiziar

2

05.10.2010, 20:52

Jup, die Folge hatte es mal wieder in sich. Die Geschwindigkeit hat sich rasant erhöht und trotzdem gab es diese ruhigen, langsamen Momente. Wie der Mit Will und Truxton oder der mit Grant und Truxton. Dies Gespräche waren einfach nur genial inszeniert. Was man da alles zwischen den Zeilen lesen kann ist einfach nur überwältigend.

Die Reaktion von Truxton in Wills Bürö war auch ganz stark... Da sah jemand seine Felle davonschwimmen. Klar, das Will nun in Gefahr war. Ich bin dann auch schon gespannt, wie Truxton reagiert, wenn er Will im Büro sieht am nächsten morgen...

Frage ist immer noch, was es mit Kateb auf sich hat. Das hängt doch damit irgendwie zusammen. Glaube nicht, das das "nur" noch Nebenplot ist. Ob die mit diesen Infos wieder Geld machen? Wer weiß...


>> Breaking Bad, AMC <<
Series Felina - September 29, 2013
  • Zum Seitenanfang