TV4User.de Logo
Die Seite für deutsche Untertitel zu deinen Lieblingsserien
The AmericansUnder the DomeBeing Human (US)LouieThe Bridge (US)HannibalParenthoodTrue DetectiveJane by DesignMasters of SexThe Mysteries Of LawyerHart of DixieFalling SkiesHow To Make It In AmericaRobin Hood (2006)V (2009)Breaking InBetter Call SaulDevious MaidsHappy EndingsVegasThe White QueenZombieland

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: TV4User.de - Deutsche Serien-Untertitel | Das Original. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Tony DiNozzo Männlich

WEB-DL Fanboy

Beiträge: 3 713

Danksagungen: 180

Wohnort: Hessen

Beruf: Student

1

23.05.2009, 18:23

Staffel neun zwischen zwei Alternativen

Zitat

Die achte Staffel von „Scrubs“ endete mit einer Art finalen Montage. Diese wurde produziert, weil Hauptdarsteller Zach Braff angekündigt hatte, die Serie zu verlassen. Nun wird die Comedy jedoch weitestgehend ohne ihn fortgesetzt. Dafür gibt es zwei grundsätzliche Ideen, mit denen die Produzenten momentan spielen.

Dass das Ende von „Scrubs“ so wie wir es kennen nach der achten Staffel besiegelt sein würde, war klar: Hauptdarsteller Zach Braff hatte seinen Abgang verkündet. Die Verantwortlichen bei ABC wollten aber noch nicht von dem Format lassen, dass sie erst im letzten Jahr vom Konkurrenten NBC abgeworben hatten.
„Scrubs: Staffel neun zwischen zwei Alternativen“ nachzulesen bei Serienjunkies

In intensiven Verhandlungen gelang es den Produzenten, Braff für eine Rückkehr in einigen Episoden zu gewinnen (Serienjunkies vom 15.05.2009) und dem Sender ein Gesamtpaket zu schnüren, mit dem die ABC-Verantwortlichen die Investition in eine weitere Staffel ohne den Hauptdarsteller nicht scheuten.

Quelle und weiterlesen
  • Zum Seitenanfang