TV4User.de Logo
Die Seite für deutsche Untertitel zu deinen Lieblingsserien
The MentalistThe OriginalsHomelandThe Tomorrow People (US)Better Call SaulThe Good WifeWeedsStrike BackDoctor Who (2005)New GirlOnce Upon a TimeNecessary RoughnessSons of AnarchyScandalTrophy WifeKing & MaxwellThe Vampire DiariesThe Big CEmily Owens M.D.No Ordinary FamilyPrivate Practice90210The Big Bang Theory

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: TV4User.de - Deutsche Serien-Untertitel | Das Original. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Ryx Männlich

Kabelträger

Beiträge: 2

Wohnort: Kalt

81

12.01.2014, 22:16

Also, 1/3 ist schon mal Fertig. Ich habe meinen Teil heute zur Korrektur abgegeben und werde mitte der Woche mit Episode 10 Anfangen.

Auf Eis ist das Projekt sicherlich nicht.

Ich bedanke mich noch mal für eure Gedult.
  • Zum Seitenanfang

82

13.01.2014, 03:56

@ Scratch77


Bevor Du Dich noch zu totlachst über meinen Beitrag und weiter darüber grämst nichts entsprechendes gefunden zu haben, will ich Dich mal erlösen und z.B. auf einen Bericht der Süddeutschen Zeitung zur Subberszene verweisen :

http://jetzt.sueddeutsche.de/texte/anzei…erien-schreiben

Diesem kannst Du meine ach so ungeheuerliche Behauptung entnehmen.


Im Übrigen möchte ich nochmals auf mein Recht auf Meinungsfreiheit hinweisen. Niemand hat hier einen Heiligenschein oder genießt uneingeschränkte Immunität, auch nicht die Subber der Serie Siberia. Kritik muss, vor allem wenn sie berechtigt ist, erlaubt sein. Diese Plattform lebt von den Subbern, aber sie stirbt auch irgendwann mit denen, die ihre „ehrenamtliche“ Tätigkeit hier nicht ernst nehmen und mittendrin das Handtuch werfen.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »hexenwind« (13.01.2014, 04:05)

  • Zum Seitenanfang

Scratch77 Männlich

ShowYourFangs.com , Vikaays Pumajäger & Hank Moody Worshipper

Beiträge: 475

Danksagungen: 575

Wohnort: Scratlantis

Beruf: Serienjunkie im Endstadium

83

13.01.2014, 14:58

:D Ungeheuerlich in der Tat

Wenn ich jetzt z.b. der Frankfurter Allgemeinen ein Interview gebe und die Ansage mache, dass Vikaays und meine Subs meist noch am selben Tag erscheinen, dann ist das weder eine Richtlinie für andere noch ein "ungeschriebenes Gesetzt", das für das ganze Board oder gar für beide Boards gilt. Deswegen sollte man als Subber mit solchen abstrusen Ausssagen sehr vorsichtig sein.

Deine Meinungsfreiheit und auch deine Kritik an Subbern gestehe ich dir schon zu, wenn der Anlass dazu gegeben ist. Ich spare weiß Gott intern auch nicht an Kritik, wenn du aber irgendwelche halbgaren Interviews von Subbern des Nachbarboards hier anführst, musst du schon damit klarkommen, dass du etwas Gegenwind von mir kriegst.
  • Zum Seitenanfang

84

14.01.2014, 18:29

@Scratch 77


Auch wenn interessante Aussagen von Subbern des „Nachbarboards“ für Dich, als selbsternannter Serienjunkie im Endstadium, offenbar nicht zählen bzw. nicht ernst genommen werden, muss man nicht sofort versuchen meinen Hinweis auf die besagte unausgesprochene Regel mit dümmlichen Sprüchen wie „verdammt nix gefunden“ ins Lächerliche zu ziehen. Von einem gestandenen User mit über 400 mehr-oder weniger sinnvollen Diskussionsbeiträgen sollte man hier eigentlich etwas bessere Umgangsformen erwarten können.
  • Zum Seitenanfang

Iar Männlich

Ansprechpartner für Darmbeschwerden

Beiträge: 1 949

Danksagungen: 1834

Wohnort: NRW

85

14.01.2014, 19:11

Auch wenn interessante Aussagen von Subbern des „Nachbarboards“ für Dich, als selbsternannter Serienjunkie im Endstadium, offenbar nicht zählen bzw. nicht ernst genommen werden, muss man nicht sofort versuchen meinen Hinweis auf die besagte unausgesprochene Regel mit dümmlichen Sprüchen wie „verdammt nix gefunden“ ins Lächerliche zu ziehen.

Ich kenne diese Regelung aber auch nicht. Dementsprechend wollte man an dieser Stelle wahrscheinlich nur (mit sarkastischem Unterton) deutlich machen, dass das, was du erzählst, nicht stimmt.

Von einem gestandenen User mit über 400 mehr-oder weniger sinnvollen Diskussionsbeiträgen sollte man hier eigentlich etwas bessere Umgangsformen erwarten können.

Och, der Scratchy ist eigentlich immer sehr nett. In Sachen Umgang kann ich mich auch bei seinen letzten Beiträgen nicht beklagen.
  • Zum Seitenanfang

86

14.01.2014, 19:38

Nicht ich habe das mit der unausgesprochenen Regel festgestellt, sondern ein Subber von SubCentral. Also bitte hier nicht einfach so behaupten, ich würde Dinge verbreiten die nicht stimmen. Das entsprechende Interview ist jederzeit nachlesbar und beinhaltet exakt meine Aussage, auch wenn es hier manchen Leuten offenbar nicht passt weil sie sich lieber weiterhin monatelang Zeit lassen möchten mit ihren Subs.
  • Zum Seitenanfang

Iar Männlich

Ansprechpartner für Darmbeschwerden

Beiträge: 1 949

Danksagungen: 1834

Wohnort: NRW

87

14.01.2014, 20:04

Nicht ich habe das mit der unausgesprochenen Regel festgestellt, sondern ein Subber von SubCentral. Also bitte hier nicht einfach so behaupten, ich würde Dinge verbreiten die nicht stimmen.

Eh, doch. Natürlich verbreitest du damit etwas, was nicht stimmt. Denn hier gilt diese "unausgesprochene Regel" definitiv nicht.

Zitat

Das entsprechende Interview ist jederzeit nachlesbar und beinhaltet exakt meine Aussage, auch wenn es hier manchen Leuten offenbar nicht passt weil sie sich lieber weiterhin monatelang Zeit lassen möchten mit ihren Subs.

Darum geht es doch gar nicht? Aber du meinst hier Regeln aufstellen zu müssen, die es so noch nie gegeben hat und aus ganz anderen Richtungen kommen. Was juckt uns, was ein Admin oder Subber von SubCentral mal in einem Interview breitgeschlagen hat?

Da du so viel Wert auf Medien legst, hier mal ein interessanter Radio-Beitrag mit Denni331. Sie ist auch schon lange dabei und weiß genau, wie wir uns in der Regel zeitlich richten. Kein Subber ist aber dazu verpflichtet, sich daran halten zu müssen. Er entscheidet, wann der Sub kommt.
  • Zum Seitenanfang

88

15.01.2014, 10:34

Wenn ich die Diskussion hier verfolge komme ich mir vor wie auf einem Jahrmarkt der Eitelkeiten. Kaum „erlaubt“ sich mal jemand ( berechtigte) Kritik an Subbern zu äußern, wird er von den alteingesessenen Usern mit ironischen und teilweise schon unverschämten Kommentaren bedacht und als Verbreiter von Unwahrheiten dargestellt. Tatsache ist doch nun mal,dass über 4 Monate nach der USA-Ausstrahlung noch immer kein weiterer Sub der Serie Siberia vorliegt. Das könnte ihr doch nicht einfach wegdiskutieren, indem ihr versucht jegliche Kritik ins Lächerliche zu ziehen. Alleine die Aussage von IAR „was juckt uns, was ein Admin oder Subber von SubCentral mal in einem Interview breitgeschlagen hat?“ zeigt doch eure ganze Arroganz und euren absoluten Mangel an Toleranz gegenüber Andersdenkenden. Besonders grotesk wird es,wenn wie im Beitrag 81 geschehen, ein Subber von Siberia seine monatelange Untätigkeit damit zu begründen versucht, indem er auf andere Subber dieser Plattform verweist, die bis zu 5 Monate auf einen weiteren Sub einer einmal begonnenen Serie warten lassen. Wenn hier alle mit dieser Einstellung an die zweifellos zwar freiwillige, aber doch einigermaßen zeitnah erwartete, Arbeit gehen, dann müsst ihr euch doch nicht wundern,wenn irgendwann auch mal jemand eure schöne
kleine Subberwelt mit einer kritischen Stimme aufscheucht.
  • Zum Seitenanfang

Vikaay Weiblich

Anonyme PTSS

Beiträge: 5 177

Danksagungen: 2928

89

15.01.2014, 11:15

Ich bin seit 2009 als Subber tätig und mir wurde diese Regel noch nie ans Herz gelegt, weder hier auf TV4 noch bei SC, für die ich schon bei einigen Gemeinschaftsprojekte mitgearbeitet habe. Diese Regel muss wohl entstanden sein, als das besagte Board noch keine grosse Serienauswahl angeboten hat und alles noch überschaubar gewesen ist. Aber mittlerweile ist die Serienvielfalt so gross und die Anzahl der Subber so gering, dass manch einer von uns an mehreren Projekten beteiligt sind, um überhaupt eine Vielzahl an gesubbten Serien anbieten zu können. Da kommt es eben vor, dass es bei der einen Serie rascher zugeht als bei anderen. Uns ist es nicht möglich, alle Subs am selben Tag der Ausstrahlung oder zeitnah zu machen, weil eben mehrere Serien. Und da gibt es noch so was wie ein Privatleben. Man mag am Anfang einer Serie viel Zeit zum subben haben, aber leider können wir nicht in die Zukunft blicken und sehen, ob wir noch in sechs Monaten oder so Zeit dafür haben. Es kann immer etwas unvorhergesehenes passieren. Ich sehe es ja selbst bei meinen Projekten. Da habe ich Co-Subber für eine Serie, die dann plötzlich aus privaten Gründen abspringen müssen. Ich sitze dann alleine da und versuche Ersatz zu finden. Aber da die anderen Subbern schon mit ihren Projekten mehr als bedient sind, ist es schwer, da für raschen Ersatz zu sorgen. So gibt es dann drei Möglichkeiten: Entweder ich subbe es alleine und es dauert dann oder die Serie wird auf Eis gelegt, weil es alleine nicht machbar ist oder ich nehme Probies an Board, die erstmal eingearbeitet werden müssen und bei einigen man nicht mal weiss, ob sie bei der nächsten Folge noch dabei sein werden.

Es gibt auch nicht viele Subber, die das lang durchstehen. Ich kann an meiner Hand abzählen, welche Subber am Anfang meiner Subberkarriere noch fleissig gesubbt haben und wer heute noch genauso subbertechnisch dabei ist. Es ist ein Kommen und Gehen. Subber sind nunmal auch nur Menschen.

Fazit: Man sollte also nicht so sehr auf eine Regel beharren, die irgendwann mal in einem Interview vor 4 Jahren erwähnt wurde und heute keinen Bestand mehr hat. Wer selbst subbt, weiss, dass so eine Regel auf lange Dauer nicht gutgehen kann und die Subber dann eher das Handtuch werfen, wenn man sie unter Zeitdruck setzt. Natürlich ist es toll, wenn die deutschen Subs sofort da sein würden. Da verstehe ich euch voll und ganz, aber ihr müsst auch verstehen, dass das manchmal im Bereich des Unmöglichen ist, weil eben Privatleben; Subber, die abspringen; unmöglich ist, schnellen Ersatz zu finden;...

@Neuling2014: Beitrag 81 stammt nicht von einem Subber von Siberia, sondern von einem User.

Neue Subber
braucht das Board
Warum TV-Serien regelmäßig
Pause machen
Vampirserien:
Vergleiche und Unterschiede
Bitte keine Spoiler zu Serien in den Untertitel- und Promo-Threads! (Usercodex Punkt 4 )
Dafür gibt es Talkthreads. Falls noch keiner besteht, kann man selbst einen aufmachen.
  • Zum Seitenanfang

90

15.01.2014, 11:38

Schön, dass es hier doch noch Leute gibt, die versuchen sich vernünftig und ohne überflüssige ironische, dümmliche Sprüche mit dem Interview des Subbers aus SubCentral auseinander zu setzen. Insofern vielen Dank an Vikaay für Deinen ausführlichen und wirklich nachvollziehbaren Beitrag.
Zum Glück gibt’s anscheinend noch echte Idealisten wie Dich in der Subberszene, die mit Leib und Seele dabei sind und nicht nur nach dem Motto „laissez-faire“ an die Sache ran gehen. An Deinem sachlichen Beitrag sollten sich gewisse Schüler, die gar nicht die nötige Lebenserfahrung haben können um zu wissen was Toleranz und eine respektvoller Umgang mit Andersdenkenden bedeutet, mal ein Beispiel nehmen. Es geht nämlich auch ohne aggressive und substanzlose Angriffe auf Leute, die nichts anderes versuchen, als eine konstruktive Kritik vorzutragen.
  • Zum Seitenanfang

Gizmo953

Set-Praktikant

91

15.01.2014, 18:13

Diese Regel muss wohl entstanden sein, als das besagte Board noch keine grosse Serienauswahl angeboten hat und alles noch überschaubar gewesen ist. Aber mittlerweile ist die Serienvielfalt so gross und die Anzahl der Subber so gering, dass manch einer von uns an mehreren Projekten beteiligt sind, um überhaupt eine Vielzahl an gesubbten Serien anbieten zu können. Da kommt es eben vor, dass es bei der einen Serie rascher zugeht als bei anderen.
Also geht hier Quantität vor Qualität?
Ich will euch nichts böses...Ich bin, wahrscheinlich wie die meisten hier, nur sehr enttäuscht das man hier so lange warten muss und keine gescheiten Antworten bekommt. Man sieht ja auch das eure Arbeit nicht umsonst ist, auch nicht die an Sibera...Sonst würden hier nicht soviele Leute durchdrehen
:beer:
  • Zum Seitenanfang

Iar Männlich

Ansprechpartner für Darmbeschwerden

Beiträge: 1 949

Danksagungen: 1834

Wohnort: NRW

92

15.01.2014, 18:17

Also geht hier Quantität vor Qualität?

Überhaupt nicht. Nur weil jeder versucht sein gewisses Maximum an gesubbten Serien abzudecken, muss sich das ja nicht zwangsläufig auf die Qualität auswirken. Der Satz könnte allerdings zutreffen, wenn man eine gewisse Serie so schnell subbt, dass man nicht mehr auf die Qualität achtet. Das machen aber die Wenigsten und wie schon gesagt, das kann man nicht auf unser gesamtes Serienangebot pauschalisieren.
  • Zum Seitenanfang

Gizmo953

Set-Praktikant

93

28.01.2014, 16:46

Könnte man eventuell ein Lebenszeichen der Subber bekommen?
  • Zum Seitenanfang

94

06.02.2014, 09:58

... aus gut unterrichteten Regierungskreisen ist zu hören, dass der nächste Sub am 30. Februar erscheint!
  • Zum Seitenanfang

hui87

Kabelträger

95

06.02.2014, 12:50

Hi liebe subber ich wollte auch mal nett nachfragen,ob die restlichen Subs noch kommen,bzw. falls Sie kommen wann ungefähr.
Sonst könnte ich den Thread aus meinen Abonenments löschen.
  • Zum Seitenanfang

96

07.02.2014, 14:11

... aus gut unterrichteten Regierungskreisen ist zu hören, dass der nächste Sub am 30. Februar erscheint!
Sehr guter Beitrag !
Der nächste Sub erscheint tatsächlich am Sankt Nimmerleinstag.
Aber sei vorsichtig mit kritischen Äußerungen. Kritik, egal ob konstruktiv oder nicht, ist in diesem Forum nämlich nicht erwünscht und wird sofort unterbunden.
  • Zum Seitenanfang

Iar Männlich

Ansprechpartner für Darmbeschwerden

Beiträge: 1 949

Danksagungen: 1834

Wohnort: NRW

97

07.02.2014, 15:00

Aber sei vorsichtig mit kritischen Äußerungen. Kritik, egal ob konstruktiv oder nicht, ist in diesem Forum nämlich nicht erwünscht und wird sofort unterbunden.

Stimmt nicht, nur unkonstruktive Kritik wird, wie in jedem anderen Forum auch, sofort unterbunden. ;) Dazu zählt auch, sich einen zweiten Nick zu registrieren und unter falscher Identität seine Argumentation zu unterstützen.
  • Zum Seitenanfang

98

07.02.2014, 22:13

Zu den Web-DLs: die Anpassung macht Baerlica, weil ich keine Zeit dafür habe... Also werden sie auf jeden Fall noch kommen :)
die aussage war vor 3 monaten und die anpassungen sind immernoch nich da!da sieht man doch gleich was für ein stellenwert diese serie hat.leider nicht die einzigste hier im board!
  • Zum Seitenanfang

99

08.02.2014, 00:40

Wenn man sich erlaubt zu erwähnen und darüber zu wundern, dass viele Monate nach der US-Ausstrahlung noch immer kein weiterer Sub vorliegt,dann zählt das hier also zur "unkonstruktiven" Kritik,die unterbunden werden muss. Dazu mag sich jetzt der geneigte Leser dieses Forums bitte selbst seinen Teil denken. Ich sag lieber nichts mehr dazu, denn sonst läuft die Schülerjugend wieder heulend zum Admin,damit er mir einen scharfen Verweis erteilt oder mich gleich sperrt.
  • Zum Seitenanfang

keigel2001 Männlich

~ TV4User.de ~

Beiträge: 7 720

Danksagungen: 938

100

08.02.2014, 03:11

Wir haben uns nicht darüber aufgeregt, dass du nachgefragt hast, sondern dass du einen Zweitaccount registriert hast um dir immer wieder selbst zu schreiben und selbst Recht zu geben. Schon ein wenig krank, oder?
Wie ich dir schonmal erläutert hatte, ist so ein Verhalten keine Basis für eine vernünftige Diskussion oder Kritik.
Und gesperrt wurde hier auch niemand, sonst hättest du ja gar nicht mehr schreiben können...
  • Zum Seitenanfang