TV4User.de Logo
Die Seite für deutsche Untertitel zu deinen Lieblingsserien
Partners (2014)Sons of AnarchyAmerican Horror StoryGossip GirlThe Vampire DiariesRush (US)ArrowGCBBreaking BadTorchwoodDevious MaidsMarvel's Agents of S.H.I.E.L.D.DeadwoodNew GirlNikitaLost GirlMad MenThe Mob DoctorThe CloserHouse of LiesCultSupernaturalThe Cape

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: TV4User.de - Deutsche Serien-Untertitel | Das Original. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Rain Weiblich

VIP

Beiträge: 394

Danksagungen: 60

Wohnort: Karlsruhe

1

08.05.2013, 19:59

Endet die Showtime-Serie mit einem Film?

Zitat

Beim Start der Serie „The Borgias“ hatte deren Schöpfer Neil Jordan in den Raum gestellt, die Serie um Papst Alexander VI. auf vier Staffeln ausgelegt zu haben. Damals wurde das als Gegenstück zum ebenfalls über vier Staffeln laufenden „The Tudors“ aufgefasst, das Jordan ebenfalls für den amerikanischen Pay-TV-Sender Showtime geschaffen hatte. Allerdings muss man sagen, dass es bei den „Tudors“ den Eindruck hatte, dass die Beschränkung auf vier Staffeln erst später ins Spiel kam, als der Stern der Serie schon am Sinken war.

Mittlerweile steht allerdings nach einem Bericht von Deadline eine andere Option für das Ende von „The Borgias“ im Raum: die Serie nach der aktuell in den USA ausgestrahlten dritten Staffel mit einem Film zum Abschluss zu bringen. Entsprechende Äußerungen hat Jordan gegenüber der britischen Presse im Vorfeld der Premiere der dritten Staffel vor einigen Wochen gemacht, wie bei broadcastnow.co.uk nachzulesen ist.

Der Serienschöpfer sagte damals, dass der Hintergrund von „The Borgias“ Stoff für maximal vier Staffeln liefern würde, seine Hoffnung aber sei, das Projekt nach der dritten Staffel mit einem Film abzuschließen, der mit dem Tod von Papst Alexander VI. enden werde. Er habe bereits einen Plan für einen Film ausgearbeitet und stünde mit Showtime in Verhandlungen - das letzte Wort liege aber dort und der Sender könne sich durchaus eine komplette Staffel wünschen.

Laut Deadline soll bei Showtime derzeit eher Stimmung gegen eine vierte Staffel herrschen. Allerdings könnte es sein, dass die Verantwortlichen noch die weitere Einschaltquotenentwicklung im Auge behalten und sich dann umentscheiden.


Quelle: http://www.serienjunkies.de/news/borgias…m_campaign=sjnl
  • Zum Seitenanfang