TV4User.de Logo
Die Seite für deutsche Untertitel zu deinen Lieblingsserien
GrimmBomb GirlsHannibalShameless (US)The Sarah Connor ChroniclesAlcatrazHawaii Five-0 (2010)Wedding BandCougar TownFranklin & BashMissing (2012)ReaperDracula (2013)American OdysseyCastleFairly LegalThe BlacklistTremeThe ShieldThe 100The Secret CircleMen In A Certain AgeDa Vinci's Demons

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: TV4User.de - Deutsche Serien-Untertitel | Das Original. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

06.04.2009, 21:03

Opfert FOX die "Terminator" Serie fuer "Dollhouse"?

Zitat

FOX-Network ist Geruechten nach dabei sein Freitags Line-Up fuer die im
September 2009 beginnende Saison zu ueberdenken, was bedeuten koennte,
dass eine Serie beibehalten und fuer eine andere ein neuer Platz
gesucht wuerde.

Die gute Nachricht zuerst. Airlock Alpha meint, dass Fox 'Dollhouse'
eine zweite Staffel geben moechte um zu sehen, ob die Serie auf einem
anderen Sendeplatz besser Fuss fassen koennte. Fox hatte ja
urspruenglich geplant 'Dollhouse' am Montag zusammen mit 24 zu senden,
dann aber 'House M.D.' auf diesen Platz verschoben um am Freitag in
einer Art Themenabend 'Terminator: The Sarah Connor Chronicles' und
'Dollhouse' zusammen auszustrahlen. Nun, FOX hatte wohl das Publikum
fuer 'Dollhouse' falsch eingeschaetzt, denn es folgten kritische
Reaktionen auf die Episoden nach der Premiere. Mittlerweile aber ist
die Stimmung positiver, da die Folgen in sich stimmiger und
gehaltvoller wurden. Dollhouse-Macher Joss Whedon hatte vor seiner
Premiere gesagt, dass er vieles im Nachhinein veraendert und auch die
Premierenfolge komplett neu gedreht hatte.

Diese Entscheidung fiel FOX scheinbar leicht, denn 'Dollhouse' hat zwar
eine kleine aber verhaeltnismaessig stabile Fangemeinde. Keine grosse
Nummer fuer FOX, aber immerhin ein 'BlipNetwork Stability Index Rating'
von 92.0, welches hoeher ist als die aller anderen Genre-Serien mit
Ausnahme von 'Reaper' auf CW, welches 94,7 hat. Als weiterer Faktor
kommt hinzu, dass die Produktionskosten von 'Dollhouse' relativ gering
sind im Vergleich zu anderen Serien.

Weiterlesen...
  • Zum Seitenanfang

Chris2008 Männlich

Set-Praktikant

2

07.04.2009, 03:17

langsam machen mich diese meldungen wahnsinnig.
ich will endlich mal was offizieles haben damit es endlich gewissheit gibt.
soll Fox in der Hölle schmoren wenn die jetzt schon wieder ne tolle Serie absetzen X(
  • Zum Seitenanfang

3

11.04.2009, 12:14

langsam machen mich diese meldungen wahnsinnig.
ich will endlich mal was offizieles haben damit es endlich gewissheit gibt.
soll Fox in der Hölle schmoren wenn die jetzt schon wieder ne tolle Serie absetzen X(

Toll? Ne, so gut wie die Serie angefangen hat, so beschissener wurde sie immer mehr. Bis auf die Folgen 20-22 und den guten Anfang der Season 2, war die komplette Season absolut scheiße, unlogisch, inkonsequent, unnötig, langweilig und teilweise schlecht gespielt. :thumbdown: Eine imho völlig zu recht abgesetzte Serie. Dagegen ist meiner Meinung sogar der in der Filmtrilogy schwächste Teil Terminator 3 im Vergleich zur Serie ein reines Meisterwerk
  • Zum Seitenanfang

Chris2008 Männlich

Set-Praktikant

4

11.04.2009, 12:45

tja so denkst du darüber aber es gibt genügend leute die diese meinung mit mir teilen :rolleyes:
  • Zum Seitenanfang

5

11.04.2009, 12:53

tja so denkst du darüber aber es gibt genügend leute die diese meinung mit mir teilen :rolleyes:

Und was willst du mir damit sagen? Ich habe ja extra sogar imho betont! :rolleyes: Ich kann ebenfalls auch noch extra hinzufügen; "mit meiner Meinung stehe ich nicht alleine da, es gibt genügen Leute die diese Meinung mit mir teilen".
  • Zum Seitenanfang

6

11.04.2009, 23:21

ok ok die Serie hatte Höhen und Tiefen, leider muss ich sagen wurde auch diese Serie von den Autoren totgeschrieben.
Was in letzter Zeit an Serien produziert bzw weitergeführt wird, ist meiner Meinung nach TOTALE SCHEISSE.
Ständig ist von Staffelpausen oder abgesetzte Serien zu lesen.
Fazit: Nach dem Autorenstreik scheinen wir es hier mit einem AmateurAutoren Scripter zu tun zu haben, anders kann ichs nicht verstehn.
Mir wird mein liebstes Hobby genommen und das is scheisse. X(
  • Zum Seitenanfang