TV4User.de Logo
Die Seite für deutsche Untertitel zu deinen Lieblingsserien
Game of ThronesCamelotGleeShameless (US)Covert AffairsThe Secret CircleThe StrainStargate UniverseThe GoldbergsMad MenPerson of InterestSuburgatoryModern FamilyThe FollowingThe Office (US)CopperGCBDollhouseTouchDamagesThe AmericansStrike BackSleepy Hollow

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: TV4User.de - Deutsche Serien-Untertitel | Das Original. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

d.c.s Männlich

~ TV4User.de ~

Beiträge: 982

Danksagungen: 210

Wohnort: Niedersachsen

1

22.09.2010, 15:44

'True Blood' Kinofilm in Planung

Zitat

Die Internetseite What's Playing berichtet, dass HBO eine Kinofassung der populären TV-Serie "True Blood", nach dem Vorbild von "Sex and the City" oder auch "Entourage". Serienschöpfer Alan Ball plant hierfür selbst auf dem Regiestuhl Platz zu nehmen. Dabei plant man die Umsetzung so schnell wie möglich in die Wege zu leiten. Allerdings will man zunächst noch abwarten, wie die kommende Staffel bei den Zuschauern ankommt. Ein Drehbuch liegt zurzeit noch nicht vor, erste Sondierungsgespräche haben jedoch bereits begonnen. Habt ihr euch die Serie schonmal angeschaut? Wenn ja, wie findet ihr sie und würdet ihr euch einen dazugehörigen Kinofilm anschauen?
moviereporter.net

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »d.c.s« (27.09.2010, 23:59)

  • Zum Seitenanfang

faindt

evolving...

Beiträge: 6 517

Danksagungen: 476

2

22.09.2010, 18:46

Ist jetzt nicht böse gemeint, aber das hört sich für mich danach an, dass da jemand ein Stück vom "Vampirehype im Kino"-Kuchen abhaben will.
Sollen sie die Staffel um zwei oder drei Folgen erweitern.
Wer die Serie nicht gesehen hat, der wird wohl kaum den Film gucken können, oder?

  • Zum Seitenanfang

3

22.09.2010, 20:39

hmm... True Blood als Kinofilm *kopfschüttel*

Wovon sollte der dann handeln? Die Serie basiert ja auf der Buchreihe von Harris, wollen die dann einfach eins der Bücher verfilmen oder eine komplett neue Handlung erfinden die dann überhaupt nicht mehr zur Hauptstory passt. Wäre ziemlich doof.
Finde auch, dann sollte HBO die Staffeln lieber um ein paar Folgen verlängern.

Könnte mir die Story von True Blood echt nicht als Kinofilm vorstellen. Alan Ball sollte das lieber lassen.
  • Zum Seitenanfang

Vikaay Weiblich

Anonyme PTSS

Beiträge: 5 177

Danksagungen: 2932

4

22.09.2010, 21:04

Ich bin auch ein wenig skeptisch, ob das so ne gute Idee ist. Ich bin FreyjaSvenjas Meinung. Welche Geschichte werden sie da erzählen? Wenn es ein Sequel zu der ganzen Geschichte werden soll, würden wohl nur True Blood-Zuschauer und Leser sich den Film anschauen. Die, die keine Ahnung von der Geschichte haben, könnten dem Film ja nicht folgen. Eine komplett neue Handlung? Hmmm...Was wäre das dann? Eventuell ein Prequel, was Eric und Bill vor der ganzen Sookie-Geschichte gemacht haben, oder was es mit Sookies Feen-Elternteil auf sich hat. Aber das würde nicht funktionieren. Die ganze Handlung der Serie basiert ja auf die verzwickte Beziehung zwischen den drei Hauptcharakteren, Eric, Bill und Sookie. Dann doch lieber ein, zwei Staffeln mehr, als alles in einen Kinofilm zu quetschen.

Neue Subber
braucht das Board
Warum TV-Serien regelmäßig
Pause machen
Vampirserien:
Vergleiche und Unterschiede
Bitte keine Spoiler zu Serien in den Untertitel- und Promo-Threads! (Usercodex Punkt 4 )
Dafür gibt es Talkthreads. Falls noch keiner besteht, kann man selbst einen aufmachen.
  • Zum Seitenanfang

NErDi

Kabelträger

5

27.09.2010, 23:45

ich finds gut, solange er ordentlich produziert wird...



bestes vorbild ist doch twilight, da wurde mal schnell biss zum ersten sonnenstrahl abgetippt und schon kommt er 2011 ebenfalls ins kino...

und die bücher haben auch nicht zu hundert prozent die selbe handlung wie in der serie... allein schon die charaktere und aussehen sind ganz anders als im buch...



und mal ganz erhlich wer die bücher twilight nicht gelesen hat versteht die movie reihe auch nicht,,, und in deutschland wurden die bücher erst gekauft als der film im kino war... und jetzt tun alle so als ob sie schon immer twilight fans waren...



:thumbsup: :thumbsup:
  • Zum Seitenanfang

Vikaay Weiblich

Anonyme PTSS

Beiträge: 5 177

Danksagungen: 2932

6

28.09.2010, 10:40

Twilight kann man jetzt nicht mit True Blood vergleichen. Twilight lief sofort im Kino an und die Geschichte wurde von Anfang an erzählt. Die Leute wussten dann, wie, was, weshalb, wo passiert. Aber da True Blood jetzt schon seit 3 Staffeln im Fernsehen läuft, werden Leute, die noch keine einzige Folge gesehen habe, erst recht nicht wissen, was da abläuft. Ich glaube ja kaum, dass Alan Ball die ganze Geschichte wieder von vorne erzählen wird.
Natürlich können wir uns auch alle täuschen und Alan zaubert was feines aus dem Hut.

Neue Subber
braucht das Board
Warum TV-Serien regelmäßig
Pause machen
Vampirserien:
Vergleiche und Unterschiede
Bitte keine Spoiler zu Serien in den Untertitel- und Promo-Threads! (Usercodex Punkt 4 )
Dafür gibt es Talkthreads. Falls noch keiner besteht, kann man selbst einen aufmachen.
  • Zum Seitenanfang

d.c.s Männlich

~ TV4User.de ~

Beiträge: 982

Danksagungen: 210

Wohnort: Niedersachsen

7

28.09.2010, 11:04

die beste Möglichkeit für einen Film über True Blood ist wahrscheinlich zwischen 2 Staffeln allerdings kann man den Film dann wirklich nicht anschauen wenn man die Serie nicht kennt kurz gesagt hoffen wir mal das das ganze nur ein Gerücht bleibt.

bestes Vorbild ist doch Twilight, da wurde mal schnell biss zum ersten Sonnenstrahl abgetippt und schon kommt er 2011 ebenfalls ins Kino...


es wurde bis jetzt noch von niemanden offiziell bestätigt weder von Summit Entertainment (die die Film rechte an der Twilight saga haben) noch von irgendjemand anderen das Biss zum ersten Sonnenstrahl überhaupt verfilmt wird 2011 kommt erst mal Breaking Dawn Teil 1 ins Kino und 2012 Breaking Dawn Teil 2.
  • Zum Seitenanfang

8

28.09.2010, 14:09

genauso siehts aus, die Twillight-Saga ist von Anfang an als Film raus gekommen, wenn dazu jetzt noch ne Serie kommen würde, ... naja würde irgendwie auch net passen.
Aus ner Serie nen Film zu machen, meiner Meinung nach, ist bescheuert. Siehe "Das A-Team" - find den Film voll dämlich, vor allem wenn man die Serie von Anfang bis Ende gesehen hat und dann den Mist sieht, die Schauspieler, die Handlung, passt einfach nicht zum Gesicht der Serie.
  • Zum Seitenanfang

Nurinai Weiblich

Subber

Beiträge: 144

Danksagungen: 40

9

30.09.2010, 21:33

"Aus ner Serie nen Film zu machen, meiner Meinung nach, ist bescheuert.
Siehe "Das A-Team" - find den Film voll dämlich, vor allem wenn man die
Serie von Anfang bis Ende gesehen hat und dann den Mist sieht, die
Schauspieler, die Handlung, passt einfach nicht zum Gesicht der Serie.

"
Zitat FreyjaSvenja


Das ist ja immer noch Geschmackssache, außerdem liegen da sehr viele Jahre zwischen.
Bei True Blood wären das ja die Original-Darsteller, also wie bei Serenity/Firefly und da haben sie es lustigerweise geschafft,
dass auch der Film gut war.

Ich fände einen Film in diesem Fall hier schwierig umzusetzen...welche Handlung sollte es geben?
Wenn dann nur nach Fertigstellung der kompletten Serie, vielleicht als finales Bonbon.
Aber damit köderten sie ja nur die Leute ins Kino, die auch die Serie kennen......zuwenig für einen Kinofilm meines Erachtens nach.
Also eher ganz neuer Stoff, vielleicht mit einigen Rückblicken, wie es damals in der Serie war, aber eine komplett neue
Geschichte. Somit könnte man auch Leute locken, die die Serie nicht kennen, sie aber durch Rückblicke auf die Serie aufmerksam und neugierig machen.
Oder eine Art Prequel mit Eric :love: Northman, sein Leben VOR den Ereignissen aus True Blood...da könnte dann auch Bill mitwirken und einige andere ... Sowas ginge durchaus. Da wären sie ja dann wieder auf der sicheren Seite der Vampirsparte gelandet mit einem sehr attraktivem Alexander Skarsgard 8o
Und der Film endet da, wo Sookie auftaucht in Bills Leben....
Teen Wolf - Staffel 1 - Episode 3
Stand:
released
  • Zum Seitenanfang