TV4User.de Logo
Die Seite für deutsche Untertitel zu deinen Lieblingsserien
The Playboy ClubParks and RecreationShameless (US)Combat HospitalRay DonovanMen at WorkDoctor Who (2005)LilyhammerThe Big Bang TheoryThe Vampire DiariesLucky 7The Flash (2014)Stargate UniverseAmerican Horror StoryThe MentalistMistresses (US)Blue BloodsSuitsDracula (2013)True BloodLights Out (2011)ScrubsPretty Little Liars

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: TV4User.de - Deutsche Serien-Untertitel | Das Original. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ssbbwfan Männlich

Subber

Beiträge: 54

Wohnort: Irgendwo in Poenichen

Beruf: Bio-Kybernetiker

1

09.10.2013, 13:33

Marvel Agents of S.H.I.E.L.D. - Wie findet ihr das bislang?

Ich persönlich habe bislang zwei Folgen gesehen, die meisten von euch evtl. nur die Pilotfolge, aber sei es drum, wie gefällt euch das ganze?

Ich persönlich bin schon zum Fan geworden, auch wenne s natürlich wie überall Licht und Schatten gibt.

Die erste Folge hat zahlreiche Register gezogen, um klar zu machen, was uns in der kommenden Zukunft erwarten kann. Zunächst gibt es ein bekanntes Gesicht in der Serie, das ist Agent Coulson. Er hat mir schon bei Iron Man, Thor und Avengers gut gefallen, auch wenn er da eigentlich sein Leben durch Lokis Speer ausgehaucht hatte, aber hier ist er von den Toten auferstanden oder war halt nie tot.

  Spoiler Spoiler

In der Pilotfolge wird auch unterschwellig klar, dass es nicht so einfach ist wie er es meint (Tahiti, Mystical Place) ...


Aber auch andere Gesichter kennt man, wenn man auch die Namen dazu schon vergessen hat ...

Es wird bei der Produktion nicht gespart, es ist kein Z-Film-Müll, sondern professionell, die Schauspieler agieren professionell. Einzig das Team Fitz-Simmons macht ein wenig den Eindruck, als sei die Pubertät noch nicht ganz ausgestanden, als hätten die wohl mit Bestnoten absolvierten Studiengänge nmicht dafür gesorgt, den Ernst des Lebens zu erkennen. Das hat aber nichts mit den Schauspielern zu tun (außer halt ihrem jugendlichen Aussehen), sondern mit dem Drehbuch...

  Spoiler Spoiler

Insbesondere in der zweiten Folge nerven die schon ein wenig. Das mag eine Zielgruppe unter 25 oder so ansprechen, mich nicht, aber deshalb krieg ich keine Zustände und beiss nicht in die Tischkante ...


Ich hab jedenfalls Bock auf mehr davon und hoffe, dass es so oder gar besser weitergeht ...

Wie seht ihr die Serie bislang?
Liebe Grüße ssbbwfan - Ist Realität nicht nur eine durch Alkoholentzug hervorgerufene Illusion? -
  • Zum Seitenanfang

Mr.Orange Männlich

Hail Misantrophy

Beiträge: 582

Danksagungen: 1023

Wohnort: Hellsinki

Beruf: Gravedigger Inc.

2

13.10.2013, 20:43

Ich finde die Serie bis Dato sehr öde und schwach, was daran liegen mag, dass ich in Sachen Dramaturgie doch eher andere Dinge gewohnt bin mittlerweile... Ich finde hier nur schwer Zugang zum Superhelden Aspekt und das Gesehene langweilt mich bis jetzt sehr. Dennoch freue ich mich, dass doch so viele Leute die Serie mögen :-) Weiterhin viel Spaß mit Agents of SHIELD und den Untertiteln von TV4User 8)
  • Zum Seitenanfang

3

13.10.2013, 23:38

Ich finde die serie bisher annehmbar aber nicht gut... sie ist als Ersatz für andere serien ganz ok.

Hauptkritik:
sie setzt zuviel vorkentnisse vorraus und man hat daher schwierigkeiten sich mit den charakteren zu identifizieren. Mal sehen wie sich die einzelnen Charaktere noch entwickeln den dies ist die vorraussetzung für eine gute serie für mich... der Charakter muss wandelbar sein - gut & böse zugleich wobei das "Gute" am Ende doch gewinnt und man ein schmunzeln auf den Lippen hat ;)
  • Zum Seitenanfang

seth123 Männlich

Nebendarsteller

Beiträge: 127

Wohnort: Krefeld

4

14.10.2013, 07:00

meine 2 vorredner haben ja sehr negativ von der serie gesprochen und das ist falsch es mag sein das ich ein marvel fan bin und auch alle teile gesehen habe aber man muss sie nicht gesehen haben um zu verstehen um was es geht , und ich finde man sollte einer serie eine gewisse zeit geben um sich zu präsentieren und um fehler auszumärzen insgesamt ist die serie für eine action-serie gut sie hat allerdings noch luft nach oben und sie hat einen vorteil den wenn neue marvel filme anlaufen kann mann den ein oder anderen superhelden mal bei der serie vorbeischauen lassen und etwas promo machen was andere serien nicht haben
  • Zum Seitenanfang

ssbbwfan Männlich

Subber

Beiträge: 54

Wohnort: Irgendwo in Poenichen

Beruf: Bio-Kybernetiker

5

14.10.2013, 12:03

der Charakter muss wandelbar sein - gut & böse zugleich wobei das "Gute" am Ende doch gewinnt und man ein schmunzeln auf den Lippen ha

  Spoiler Spoiler

Vor allem in der jetzt gelaufenen Folge passiert das ja, Skye muss sich als ein Mitglied von "Rising Tide" ausgeben, um den Zutritt zu Quinns Büro zu erreichen, am Ende ist sie aber wieder lieb ...



meine 2 vorredner haben ja sehr negativ von der serie gesprochen
Nun ja, so schlimm negativ fand ich das nicht...
Liebe Grüße ssbbwfan - Ist Realität nicht nur eine durch Alkoholentzug hervorgerufene Illusion? -
  • Zum Seitenanfang

6

22.10.2013, 16:19

Für mich wäre es Zetverschwendung ...
  • Zum Seitenanfang

7

23.10.2013, 08:39

Also, habe jetzt auch 2 Folgen gesehen. Ich erwarte eigentlich von einer Heldenserie, neben Dramaturgie, schon auch Action.
Und diese fand ich fiel in der 2. Folge schon sehr ab. Wenn das in Richtung "Smallville" geht, bin ich weg.

Habe mir im Weitesten Sinne Spannung und Heldenaction á la "Heroes", "Alphas", "No Ordinary Family" oder "Arrow" vorgestellt.

hambone
  • Zum Seitenanfang

Stifter Männlich

Statist

Beiträge: 45

Wohnort: Österreich

8

23.10.2013, 20:06

Ist doch genial, auch ohne großes Vorwissen, es gibt Charaktere von denen man die Entstehung sieht, wie zb. in der dritten Folge. Dr. Hall wird zu Graviton, damit kann man in der Zukunft super arbeiten. Graviton ist wohl einer der mächtigsten Gegner der Avangers.

http://en.wikipedia.org/wiki/Graviton_(comics)
  • Zum Seitenanfang

Real Guy Männlich

Set-Praktikant

Beiträge: 27

Wohnort: Berlin

Beruf: Koch

9

21.11.2013, 15:24

kommen noch die Untertitel?

Ich wollte nur mal nachfragen ob noch Untertitel geplant sind, da ja schon 3 neue Folgen online sind.
Ich will auch eine Kuh :D
  • Zum Seitenanfang

d.c.s Männlich

~ TV4User.de ~

Beiträge: 978

Danksagungen: 210

Wohnort: Niedersachsen

10

21.11.2013, 15:36

Aktueller Status E06 ist in korrektur wird heute oder morgen fertig E07 ist fast fertig und an E08 wird auch schon gearbeitet

uns ist unangekündigt ein subber ausgefallen deshalb ist es etwas ins stocken geraten
  • Zum Seitenanfang

Real Guy Männlich

Set-Praktikant

Beiträge: 27

Wohnort: Berlin

Beruf: Koch

11

21.11.2013, 15:45

Achso.... danke für die Arbeit. Hatte mir schon sorgen gemacht. Meckern würde ich jedoch nie, da ich weiß das ihr es in eurer Freizeit macht und das ohne Bezahlung. Danke für die Mühe. :yeah: :yeah: :yeah:
Ich will auch eine Kuh :D
  • Zum Seitenanfang

ssbbwfan Männlich

Subber

Beiträge: 54

Wohnort: Irgendwo in Poenichen

Beruf: Bio-Kybernetiker

12

10.12.2013, 21:53

Die 8. und insbesondere die 9. Folge, die macht ja so richtig Spaß. Spannung pur...

  Spoiler Spoiler

9. Folge -Dieser Geist, der das Flugzeug lahmlegt, das ist schon gut umgesetzt. Auch für Witzigkeit ist gesorgt, und immer ein klein wenig Mysteriöses um den einen oder anderen SHIELD-Mitarbeiter, in diesem Falle hauptsächlich Agent May ...
Liebe Grüße ssbbwfan - Ist Realität nicht nur eine durch Alkoholentzug hervorgerufene Illusion? -
  • Zum Seitenanfang

Ankoras

Set-Praktikant

13

16.12.2013, 19:37

Ich muss sagen, alles in allem, ne gute Serie.. wird aber niemals meine Lieblingsserie werden... einfach zu viel und zu offensichtlich Greenscreen.. Allerdings is die Geschichte gut und wie manch andere schon sagen.. man kann Dinge aus der Serie für Filme oder auch umgekehrt nutzen..

Folge 8 gabs n Bild ausm neuen Thor film und wenn ich mich nich irre, Untersuchen die auch die Teile von dem Ding das da abgestürtzt is am anfang

Naja, ich bin mal gespannt wie's weiter geht..
  • Zum Seitenanfang

Pinkymaus Weiblich

Drehbuchautor

Beiträge: 281

Wohnort: Berlin

14

21.01.2014, 18:48

Ich finde diese serie immer mehr interessanter... :thumbsup: bin gespannt wie es weiter geht
Meine Lieblingsserie: Heartland,Teen Wolf, Supernatural,The Vamipre Diaries,True Blood,Spartacus,Gossip Girl,90210,Pretty Little,Hart of Dixie,The Secret Circle,Ringer,Dallas 2012,One Tree Hill,Switched at Birth,Revolution,Arrow,Chicago Fire,Last Resort,Lost,Beauty and the Beast,The Walking Dead,The Lying Game, Banshee, Hostages, Game of Thrones,Baby Daddy,The Blacklist,The Originals,Marvel's Agents,Sleepy Hollow,Tomorrow People,Reign,Revenge,Falling Skies,Under the Dome,Witched of East End,Black Sails, Bitten,Chicago PD,Crisis, Believe, Star-Crossed, The 100, The Last Ship,


Lila: R.I.P.
schwarz: läuft weiter
  • Zum Seitenanfang

ssbbwfan Männlich

Subber

Beiträge: 54

Wohnort: Irgendwo in Poenichen

Beruf: Bio-Kybernetiker

15

24.01.2014, 00:26

Ich hab mir die Folge gestern auch das erste mal zusammenhängend angeschaut, das ist doch gut gemacht, macht echt Spaß ...
Liebe Grüße ssbbwfan - Ist Realität nicht nur eine durch Alkoholentzug hervorgerufene Illusion? -
  • Zum Seitenanfang

Marco89

Kabelträger

16

20.03.2014, 13:24

Aber es ist irgendwo verständlich das es für AOS kein richtiges Subber-Team gibt. Die Serie ist schon irgendwie mies. Zwar jetzt alle 13 Folgen gesehen dank Sub, aber so richtig warm kann ich mit der Serie nicht werden.

An dieser Stelle möchte ich mich trotzdem recht herzlich für die Subs bedanken!

[edit Denekro: hab den Beitrag mal in den Talkthread verschoben.]
  • Zum Seitenanfang

Denekro Männlich

Kadaververwertungsanlage

Beiträge: 759

Danksagungen: 314

Wohnort: Extertal

Beruf: Pizzaschubser

17

20.03.2014, 15:26

Ich finde, dass es sehr viel Geplänkel gibt, der nicht sein muss und hoffe, dass es jetzt mal so richtig los geht mit den Helden etc.

Denke auch, dass es in Staffel 2 richtig los gehen wird, und die erste Staffel sowas wie Vorgeschichte ist.
  • Zum Seitenanfang

ssbbwfan Männlich

Subber

Beiträge: 54

Wohnort: Irgendwo in Poenichen

Beruf: Bio-Kybernetiker

18

20.03.2014, 16:41

Also, (die) Helden vermisse ich bei AoS am allerwenigsten ...
Liebe Grüße ssbbwfan - Ist Realität nicht nur eine durch Alkoholentzug hervorgerufene Illusion? -
  • Zum Seitenanfang

ssbbwfan Männlich

Subber

Beiträge: 54

Wohnort: Irgendwo in Poenichen

Beruf: Bio-Kybernetiker

19

21.03.2014, 12:13

Aber es ist irgendwo verständlich das es für AOS kein richtiges Subber-Team gibt.
Was ist denn für dich ein richtiges Subber-Team?

Heißt das für dich, dass die Subber zusammenziehen müssen oder was? :)
Liebe Grüße ssbbwfan - Ist Realität nicht nur eine durch Alkoholentzug hervorgerufene Illusion? -
  • Zum Seitenanfang

Marco89

Kabelträger

20

21.03.2014, 15:41

Aber es ist irgendwo verständlich das es für AOS kein richtiges Subber-Team gibt.
Was ist denn für dich ein richtiges Subber-Team?

Heißt das für dich, dass die Subber zusammenziehen müssen oder was? :)
Lach nein das natürlich nicht :) . War eher darauf bezogen das es eben im Vergleich zu anderen Serien länger dauert bis ein Sub vorhanden ist, was meiner Meinung nach am beliebtheitsgrad der Serie liegt. (Kein Angriff gegenüber euch!)
  • Zum Seitenanfang