TV4User.de Logo
Die Seite für deutsche Untertitel zu deinen Lieblingsserien
My Name Is EarlResurrection (2014)John AdamsMelissa And JoeyTerra NovaThe RichesRobChuckScrubsNurse JackieTrue BloodThe Big Bang TheoryMasters of SexBurn NoticeMad MenPretty Little LiarsAmerican Horror StoryMonday MorningsLostSleepy HollowStargate UniverseSuitsFree Agents (US)

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: TV4User.de - Deutsche Serien-Untertitel | Das Original. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Kakarott Männlich

truth must be told

Beiträge: 599

Wohnort: NRW

61

12.04.2007, 16:03

Hab nochmal die Folge geguckt, hatte den Drogenfund bei Mahone ganz vergessen ^^ Aber richtig sehen tut man wirklich nicht, ob er nun wirklich auch da reinmuss. Aber liegt nahe ...


Kellermann nicht tot?

Wieso soll er denn nicht tot sein?
Er wollte sich das Leben nehmen, ging schief weil die Waffe klemmte, die Schwester sagte ja es gibt immer einen Weg neu anzufangen bzw. noch Gutes zu tun. Anstatt sein Leben einfach so zu beenden, hat er Sara gerettet und wurde dann erschossen.

Also erkennen tut man definitiv nix, die holzen auch mit 2 Pump Guns nebeneinander stehend(!!!) in den Wagen rein. Selbst wenn sie den anderen umnieten wollten müssten sie den Kellerman getroffen haben.

Aber man ist sich irgendwie nicht sicher, irgendwie ist das Ende für ihn doof, er wusste es zwar das es so kommen wird, aber grade weil er das so sagt und sich seinem Schicksal ergibt, ist das doch irgendwie seltsam. So einfach können die ihn doch net rausschreiben ...
andererseits, er hat keinen Sinn mehr für die Story.

Zitat

T-Bag einfach nur geil hat die ganze Zeit für die Firma gearbeitet wie cool ist das denn


Hat er doch gar nicht die ganze Zeit über, hat er doch nur ab einem bestimmten Zeitpunkt an, so irgendwie ab Folge 19,20 oder so. Vorher hat man ihn nie mit irgendwem reden hören, irgendwelche Messages abrufen, austauschen sehen oder sonstiges, der hat seine Probs immer alleine gelöst.
Denke er wurde einfach irgendwann von der Company angesprochen.


Im übrigen schaue ich grad nochmal Season 1 und muss sagen, da sind ja teilweise Folgen die spannender sind als die ganze zweite Staffel, mann mann ... was da für Dreher in der Story sind, mehrere in einer Folge, davon bauen manch andere Season Finals ^^
Aber jut, will keine Diskussion vom Zaun brechen, aber find das Finale bis auf das Ende nach dem 2. gucken nicht mehr so toll.
Wirkt wirklich irgendwie alles etwas hingeklatscht, allein die Auflösung das Linc und Michael frei sind, ja JUHU, mal eben so, von Sarah berichtet.
Der Kellermann hätte doch direkt da hingehen können und sie entlasten/sich belasten ... (aber wahrscheinlich wollte er da noch net sterben ...?)
Da kämpfen die 2 Seasons dafür und dann wird es SO beendet...der Auftritt von Kellermann in Folge 21 war zwar Gänsehautmäßig, aber trotzdem wird das meinem Anspruch nicht gerecht.

Das der Kim auf einmal da ist, ist auch totaaal unlogisch, die ganze Szene im Lagerhaus ist nicht wirklich trickreich oder spannend, das Geld landet im Wasser und WHY IN HELL FAHREN DIE NICHT MIT DEM BOOT DAVON?
Boar, hatte ich fast vergessen die Szene, hat mich ja so aufgeregt, selbst gestern noch.
Iiiihhh, du hast ein Mädchen geküsst, du bist ja sowas von schwul!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kakarott« (12.04.2007, 16:05)

  • Zum Seitenanfang

day Männlich

Prison Break'er

Beiträge: 448

Wohnort: FOX River

Beruf: Student

62

19.04.2007, 16:20

Update

hab ich mir schon gedacht aber nun ist es bestätigt:

  Spoiler Spoiler

According to Kristin's Vine Show, C-Note won't be back on the show next season.


Day 8)


  • Zum Seitenanfang

Kakarott Männlich

truth must be told

Beiträge: 599

Wohnort: NRW

63

20.04.2007, 13:57

War doch klar, sein Weg ist ja auch zuende bzw. seine Geschichte. Er ist frei, hat seine Family.

You feel me? :D
Iiiihhh, du hast ein Mädchen geküsst, du bist ja sowas von schwul!
  • Zum Seitenanfang

64

21.04.2007, 12:40

RE: Update

Zitat

Original von day
hab ich mir schon gedacht aber nun ist es bestätigt:

  Spoiler Spoiler

According to Kristin's Vine Show, C-Note won't be back on the show next season.


Day 8)


Na das passt doch wirklich, alles andere wäre auch totaler Quatsch gewesen...
Keine Panik: Es kommt immer noch schlimmer als man denkt !
  • Zum Seitenanfang

day Männlich

Prison Break'er

Beiträge: 448

Wohnort: FOX River

Beruf: Student

65

22.04.2007, 23:50

i feel you two :D


  • Zum Seitenanfang

66

24.04.2007, 15:11

Ich weiß ja nicht ob es schon gesagt wurde,aber dass kellermann die truppe: sara,michael und linc entlastet ist nicht so unlogisch,weil er doch auch der ausfüherer der verschwörung udn sich im grunde genommen nur selbst belastet hat und somit auf jeden fall als glaubwürdig dargestellt wird.
aber ich muss sagen die steadman verschwörung war mir nicht wirklich klar oder vllt hab ich sie auch wieder vergessen aber was ist der sinn der sache?

außerdem versteh ich überhaupt nicht, wie da auf einmal am ende kim auftaucht.ich meiner woher weiß er denn plötzlich wo die sind. das mit der polizei ist auch ziemlich unsinnig, die polizisten scheinen schon genau zu wissen was abgeht,obwohl kim gerade ins wasser gefallen ist und die sachlage gar nicht geklärt ist,die drei aber schon wie wild wegrennen ohne sinn und verstand. da hätten sie bestimmt auch noch den motor des bootes anbekommen.
das kann man also nur mit dem einfluss des generals erklären,weil ansonsten macht das kein sinn am ende mit der polizei,oder kann es mir irgendjemand erklären dass kim sie natürlich findet, sagt er hat die polizei gerufen,sie taucht auf und sie rennen gleich wieder obwohl es absolute notwehr war.
aber witzig ist es schon wie mahone der polizei sagt,dass zwei amis nen asiaten töten werden und das auch noch eintrifft.

das ist ne typische serie, die allein auf spannung macht und kein wirkliches ziel hat. ich werde mir die dritte staffel auf jeden fall angucken,weil wenn ich einmal sowas angefangen habe und ich es halbwegs gut oder spannend finde,muss ich es immer wieder gucken,so geht es bestimmt noch nen paar anderen leuten.ich mein jetzt hat der name der serie wieder sinn.mahone und michael werden sicher sich erstmal noch krass in die haare kommen,außerdem wird bestimmt das geld im wasser einfach so vergessen,ich mein linc. könnt es einfach rausholen und die panamische polizei oder justiz bestechen oder ne kleine armee aufstellen fürs gefängnis,aber das wär natürlich zu einfach und langweilig.ich mein es gbit viele wege die er machen kann mit 5 millionen
aber wenn die dritte staffel gut läuft wird auch eine 5. und 6. staffel folgen
  • Zum Seitenanfang

67

24.04.2007, 23:13

Naja die Sache mit Kim lässt sich u.U. durch eine Verfolgung von Sarah erklären...
Keine Panik: Es kommt immer noch schlimmer als man denkt !
  • Zum Seitenanfang

Kakarott Männlich

truth must be told

Beiträge: 599

Wohnort: NRW

68

24.04.2007, 23:14

Zitat

Original von chriscross
Ich weiß ja nicht ob es schon gesagt wurde,aber dass kellermann die truppe: sara,michael und linc entlastet ist nicht so unlogisch,weil er doch auch der ausfüherer der verschwörung udn sich im grunde genommen nur selbst belastet hat und somit auf jeden fall als glaubwürdig dargestellt wird.


Den Satz musst du dir aber auch nochmal durchlesen, er ist was? Der Ausführer der Verschwörung? Du meinst er arbeitet für sie und führt gewisse Jobs aus?
Naja, ich fands im ersten Moment auch nicht sooo unlogisch, grade weil er sich eben selber belastet und damit praktisch sein Todesurteil unterschreibt(ob nun ewig Knast oder was wir gesehen haben ...).

Mitte der 2.Staffel ging das alles noch nicht, da er nicht vor hatte sich selber zu belasten, er wollte sie fertig machen, aber nicht sich selber in den Knast bringen.
Das hat sich gegen Ende geändert und darum is das auch net unlogisch, ich find das super was er gemacht hat. Folge 21 war deluxe ... beste Folge in der 2.Staffel, aber mega :D


Zitat


aber ich muss sagen die steadman verschwörung war mir nicht wirklich klar oder vllt hab ich sie auch wieder vergessen aber was ist der sinn der sache?


Was meinste, warum sie so getan haben das er tot ist?
Nun, so exakt werd ich dir das auch net erklären können, aber es ging hauptsächlich um Geld.
Der Steadman war ja der Besitzer oder ein hohes TIer in dieser EcoField Firma. WIESO nach seinem Tod viele Leute davon profitieren würden und viel Geld verdient wird, kann ich dir auch nicht erklären(Wirtschafts, Börsendinge, ggfs. Versicherungen, etc tipp ich mal!), aber eine Reihe von LEuten konnte eben enorm viel Kohle verdienen und deshalb wurde er "getötet".


Zitat


außerdem versteh ich überhaupt nicht, wie da auf einmal am ende kim auftaucht.ich meiner woher weiß er denn plötzlich wo die sind. das mit der polizei ist auch ziemlich unsinnig, die polizisten scheinen schon genau zu wissen was abgeht,obwohl kim gerade ins wasser gefallen ist und die sachlage gar nicht geklärt ist,die drei aber schon wie wild wegrennen ohne sinn und verstand. da hätten sie bestimmt auch noch den motor des bootes anbekommen.
das kann man also nur mit dem einfluss des generals erklären,weil ansonsten macht das kein sinn am ende mit der polizei,oder kann es mir irgendjemand erklären dass kim sie natürlich findet, sagt er hat die polizei gerufen,sie taucht auf und sie rennen gleich wieder obwohl es absolute notwehr war.


Guter Ansatz, hab ich so noch gar nicht gesehen. Aber selbst der Generel dürfte eigentlich nicht alles wissen bzw. in die Zukunft gucken können. Und wenn die wüssten wo das Boot wäre, hätten sie Sara schon vorher gefangen genommen. Wobei die Polizei natürlich schon mit dem Generel zusammenarbeitet bzw. sie zumindest wissen, wer M.Scofield ist und das ihn jmd Bestimmtes(eben der General) haben will/testen will, was auch immer.

Zitat


aber witzig ist es schon wie mahone der polizei sagt,dass zwei amis nen asiaten töten werden und das auch noch eintrifft.


lol, stimmt :D

Zitat


aber wenn die dritte staffel gut läuft wird auch eine 5. und 6. staffel folgen


Glaub ich nicht, die Quoten sanken schon gegen Ende Staffel 2 zu stark.
Aber kommt natürlich drauf an, wenn PB wieder an alte Stärken anknüpft, kann alles passieren.
Hoffe aber nach Season 3 ist Schluss, spätestens nach 4, wobei das schon fast zuviel wäre.
Iiiihhh, du hast ein Mädchen geküsst, du bist ja sowas von schwul!
  • Zum Seitenanfang

69

05.06.2007, 20:59

So, nun bin ich auch endlich fertig. habe nun nach 4 tagen marathon die 1. und 2. staffel durch^^

Also ist bei mir noch alles frisch ;-)

Für mich ging eigentlich alles soweit auf muss ich sagen. Vlt ein paar sachen hier und da. Aber ansonsten Ok.

Zu der Sache mit dem Boot, also wenn man an das ende denkt wo sara dann von der polizeistation abhaut, wird sie ja auch beobachtet/verfolgt....

Also kann es gut sein das sie ihr auch zum boot gefolgt sind. Das Mahone vorher die bullen informiert, passt auch. ich meine Linc hatte eine Waffe von der schiesserei... vlt haben die typen die sara verfolgt haben der polizei einfach den tip gegeben das 2 leute die bei der schiesserei dabei waren nun an diesem standort sind. Und dann kam es wie der zufall so will ^^ das Mr. Kim da steht ;-)

Wie Mr. Kim dahin kommt weiss ich auch nicht.
Ich habe mich gerade vlt etwas komisch ausgedrückt... aber habe mich gerade durch die 4 seiten gelesen und bin noch etwas geflashed von dem ganzen text ;) :rolleyes:



Zu dem Knast, ich glaube ich habe doch erst so eine Reportage über solche knasts im TV gesehen. Das muss doch bestimmt so ein knast sein der wie ein dorf aufgebaut ist. Wo die Insassen für sich alleine leben. Deshalb sagt der Wärter auch vor der tür das er nicht mit weiter geht. Deshalb geht es da auch gleich am anfang in dem Knast sehr ab. (drogen, etc)
Und die tür durch die Michael gegangen ist, ist halt die tür in das dorf. Könnte man so sagen.




Wenn mir noch was einfällt, werde ich es noch schreiben.

EDIT
Hier mal ein spiler von serienjunkies.de

" SPOILER ALERT! Nachdem eine ganze Reihe von Nebenfiguren im Laufe von Season 2 ums Leben gekommen ist, frischt Fox die Serie mit einigen neuen Gesichtern auf. Da Michael Scofield im Finale der zweiten Staffel in einem sehr ominösen Gefängnis in Panama inhaftiert worden ist, gehört entsprechend auch das neue Figurenarsenal zu diesem neuen Handlungsort.

So kommen ab Herbst u.a. ein geheimnisvoller Fischer, der offenbar unschuldig im Gefängnis sitzt, seine schöne Freundin, ein Drogenbaron und freischaffende Geheimagentin, die mit einer Regierungsorganisation in Verbindung steht, als Charaktere neu hinzu."

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »WPKnights« (05.06.2007, 21:02)

  • Zum Seitenanfang

70

05.06.2007, 23:41

Lustig, ich habe mir die letzten 4 Tage auch beide Staffeln in den Kopf gedrückt und fand beide recht geil. Bis der Schluss auf dem Boot mit Kim und dem wegrennen. Paar sachen sind auch noch offen. Die tussie von dem sucre und vorallem er selber..oder sind beide tot? Irgendwie hatte ja nur Franklin glück gehabt. Oder kommt er vieleicht schon bald wieder in s03 ? Kanns kaum erwarten.

Vorher fand ich 24 ganz geil. aber seit der letzten staffel von 24 schau ich den mist nicht mehr und lieber prison break
  • Zum Seitenanfang

71

06.06.2007, 00:37

mist ? X( wo ist der verwarn hack wenn man ihn mal braucht :rolleyes: :O 8)
  • Zum Seitenanfang

-TiLT-

Statist

Beiträge: 47

Danksagungen: 74

72

06.06.2007, 03:04

Naja, man muss es leider zugeben. 24 ist ne gute Einstiegsdroge, aber nach und nach wird man verwöhnt. Dann sind die klaren Gedankengänge und die eindeutige Story von 24 zu wenig Thrill.

Außerdem leidet 24 gaaaanz gewaltig an den Wochenbreaks. Man muss 24 einfach am Stück schauen!
  • Zum Seitenanfang

marlboro Männlich

Senderchef

Beiträge: 1 549

Wohnort: Psychiatrie :D

Beruf: Patient :D

73

06.06.2007, 07:48

Jede Serie leidet an Wochenbreaks :D
  • Zum Seitenanfang

HIGHHANDS

Set-Praktikant

74

06.06.2007, 19:29

Zitat

Original von marlboro
Ihr Ungläubigen habt ja keine Ahnung :D
Grandioses Finale, wie ich finde.......Von allem ein wenig.

Ich hoffe nur, dass die 3.Staffel nicht ausartet.
Der General muss ja nicht unbedingt jetzt irgendwas mit Genmanipulation oder so
zu tun haben......es gibt so viele Möglichkeiten, also nicht gleich mit Akte X anfangen :D

Nur um Kellerman find ich es schade und Bellick die neue Knastschlampe
tut mir auch ein bisserl leid :D

gruz



Seh ich genau so....

mitte der zweiten staffel habe ich schon so gedacht es könnte jetzt langsam mal zu ende gehen aber bei dem staffelfinale mit der letzten folge haben die autoren mein feuer wieder voll enfacht. :D

Fazit:1 Staffel das beste und spanneste was ich serientechnisch je gesehen habe.
2.Staffel nicht mehr ganz so mitreissent aber immer noch höllisch spannend.
3.Staffel mal abwarten aber bei der kreativität der schreiberlinge erwarte ich einiges und muss mich fragen ob die serie wirklich von menschen auf diesem planeten stammt :D

Aber mal im ernst,das ist eine serie die über einige stunden geht und die spannung auf einem level hält bei dem sich so einige filmemacher die es nicht einmal fertig bringen 1 1/2 Stunden spannung zu erzeugen noch einiges abgucken könnten...

Zu deutschen übersetzung kann ich nur sagen echtnicht mein fall.habe die erste episode gesehen und finde das es irgentwie nicht so rüberkommt wie in englisch aber was will man auch erwarten.Tbag und tweener habe ich leider noch nicht im deutschen gesehen aber bin mal gespannt wie die das händeln?Wenn ich nicht irre geht es doch auch heute los mit der ersten doppelfole.

mfg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HIGHHANDS« (06.06.2007, 19:35)

  • Zum Seitenanfang

75

06.06.2007, 22:15

nein nicht heute am 21.juni oder seh ich das jetz falsch?
  • Zum Seitenanfang

cloud

Hauptdarsteller

76

07.06.2007, 07:15

heute beginnts in der schweiz
  • Zum Seitenanfang

Genoo

Set-Praktikant

77

07.06.2007, 16:23

Also die deutschen Synchronstimmen passen absolut nicht, Linc könnte die Stimme von LJ haben, der Akzent bei Sucre ist nicht vorhanden und von Michael möcht ich erst gar nicht anfangen zu reden :(
  • Zum Seitenanfang

pazzo Männlich

Set-Praktikant

78

11.06.2007, 12:48

hi,


bin jetzt auch gerade durch mit beiden Staffeln...

Der erste Gedanke nach den Äußerungen des Genrals war, dass Michael JEMANDEN bestimmten aus dem Kast rausholen soll.

Da versauert irgendein wichtiger ?Wissenschaftler,Geheimagent, .... ? der Company.

ansonsten ging mir Kim im laufe der zweiten Staffel immer mehr auf den Kecks...

für mich einfach zu böse und zu glatt, keine Ecken keine Kanten einfach eine Drehbuch " Bad Guy Machine "

na dann ..
  • Zum Seitenanfang

79

11.06.2007, 17:09

Zitat

Original von pazzo
ansonsten ging mir Kim im laufe der zweiten Staffel immer mehr auf den Kecks...

für mich einfach zu böse und zu glatt, keine Ecken keine Kanten einfach eine Drehbuch " Bad Guy Machine "


Da kann ich dir 100%ig zustimmen, sehe ich genauso!
  • Zum Seitenanfang

-TiLT-

Statist

Beiträge: 47

Danksagungen: 74

80

24.06.2007, 06:18

Zitat

Original von pazzo
für mich einfach zu böse und zu glatt, keine Ecken keine Kanten einfach eine Drehbuch " Bad Guy Machine "


Ich denk dann immer: "Entweder er stirb bald, oder bekommt einen Auftritt mit mehr Persönlichkeit in der nächsten Staffel."
  • Zum Seitenanfang