TV4User.de Logo
Die Seite für deutsche Untertitel zu deinen Lieblingsserien
RobWeedsThe Newsroom (2012)iZombieMy Name Is EarlStargate UniverseGracelandMistresses (US)The FirmHit & MissTeen WolfBeing Human (US)Dracula (2013)CrossbonesThe Walking DeadParenthoodMad LoveAwakeScandalNurse JackieCastleUnder the DomeSpartacus

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: TV4User.de - Deutsche Serien-Untertitel | Das Original. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

10.10.2007, 16:50

Arg mädels. Die Diskussion gibt einem stärker das Gefühl nicht mehr länger auf die nächste Folge warten zu können :D

So wie es isabella erklärt hat, hab ich auch gedacht ... aber naja, mal sehn wie es wirklich kommt. Ist aufjedenfall traurig. Und man sieht ja wie aufgespielt alle sind ... scheint echt hart gewesen zu sein sie zu entlassen, sterben zu lassen, so plötzlich etc. Hat sicher viele Story änderungen deswegen gegeben ... ich hoffe die stehen jetzt nicht allzusehr unter Druck und können die Story einfach nur super fortsetzen :)

Und wenn wirklich einer der beiden Brüder sterben soll, dann Michael. Wäre einfach besser als wenn Lincoln stirbt, da es ja eigentlich hauptsächlich um ihn ging und es schade wäre wenn dieser nun stirbt (was verhindert werden sollte). Außerdem wäre es sicher trauriger wenn Michael stirbt :P (Hm, aber dann wäre wohl Staffel 4 ganz ausgeschlossen)
  • Zum Seitenanfang

42

10.10.2007, 17:49

hm interessant,
also er drückt ja im trailer schon ab und man hört es klicken...

diese folge war einfach klasse weil sie wieder genau das genre in dem die serie spielt auf den punkt getroffen hat.
überraschungen, miese leute und helfende freunde...

nice kann nächsten montag kaum erwarten!
Da drückt keiner ab, sondern die Waffe wir entsichert/gespannt.
Keine Panik: Es kommt immer noch schlimmer als man denkt !
  • Zum Seitenanfang

GiGGa Männlich

Hauptdarsteller

Beiträge: 228

Beruf: Schüler

43

10.10.2007, 19:10

Ich hoffe auch, dass Sara wiederkommen wird...Ich war gestern Abend einfach nur geschockt, also richtig geschockt...wie der Kopf da lag...oh mein gott.. ^^

Die offiziellen Bestätigungen über Sara's Ausstieg können auch nur dazu dienen uns alle in die Irre zu führen und uns dann erst recht RICHTIG zu schocken...mit ihrer rückkehr...

Hoffentlich mache ich mir keine falschen Hoffnungen...
  • Zum Seitenanfang

BOTCK

Hauptdarsteller

44

10.10.2007, 19:24

warum sollte man sowas machen?
so wichtig ist die Rolle auch nicht für die Serie.
und im Film-Buisness kann man sowas kaum verheimlichen - sowas wie "oh die hat keinen Vertrag mehr bei uns und wird auch in der Serie nichtmehr mitspielen" kann man da schon ernst nehmen, wenn es nicht so wäre, dann wäre mittlerweile sicher so einiges über Agenten.Agenturen etc durchgesickert.
Vorallem da die Schauspielerin ja von anderen gebucht werden wird und wenn sie nen Vertrag hat, dann ist sie nicht buchbar und das wäre bekannt.

Meiner Meinung nach ist die Schauspielerin ausgestiegen, war aber für die 3. Season eingeplant, also musste man sie irgendwie aus der Serie bekommen.
Da bietet sich ein Kopf der ihr ähnlich sieht durchaus an.
  • Zum Seitenanfang

45

10.10.2007, 20:21

Zitat

so wichtig ist die Rolle auch nicht für die Serie.

Klar war sie das :( Die ganze Romantik ist hin ... die Love-Story etc ... was bleibt denn dann noch ? :P Wetten die hatte irgendeine große Rolle bei S03 gespielt? Ohne sie ist alles nun chaotisch :S Aber mal sehn was kommt ... ich kanns überhaupt nicht abwarten :(
  • Zum Seitenanfang

isabella Weiblich

Sister Subtitle

Beiträge: 25

Wohnort: irgendwo in Deutschland ziemlich Westlich

Beruf: Krankenschwester

46

10.10.2007, 21:25

Mal einfach so gefragt WARUM hat diese neue ,weiß nich wie sie heißt die vom der Company auf jedenFall, gesagt Das Sie mit dieser Frau jede Menge arbeit gahabt hat und hat nicht gesagt das sie mit sara jede menge arbeit gehabt.

Schließlich sagt sie zu LJ ja auch nicht der Junge oder so sondern nennt ihn so auffällig beim Namen???

Und zu Lincoln weil alle sagen Lincoln hat gesagt das es Sara ist , wenn die Company schaft den Bruder der Präsidentin zubeerdigen obwohl er lebt werden sie auch noch eine Frau finden die ähnlichkeit mit sara hat und in der schock situation wird lincoln auch nur noch geschlußfolgert haben und nich nochmal genau hingschaut habenob es nun wirklich sara ist.

Ich finde noch immer das der abgang von Sara nich zu Prison Break passt,bis jetzt hatte jeder Serien-totebei PB einen richtigen Grund oder war für die Handlung sehr wichtig!

Naja hoffe das es so ist, aba einfach ABWARTEN und wenn ich richtig liege sogar 2 wochen anstatt einer.

ALSO NOCH 12TAGE!!!!!
  • Zum Seitenanfang

Tripod

Kabelträger

47

10.10.2007, 22:20

Also ich finde es zwar auch schade, das sie weg ist, aber was soll´s.
Sie war ganz hübsch anzuschauen, aber als Ersatz haben wir ja nun
die Chickse von der Company, die Chickse von Whistler und die, die
den "Patron" regelmäßig "bedient". 8)

Die Vermutungen hier, das es nicht ihr Kopf war, finde ich schwachsinnig.
Die mussten sie jetzt halt drastisch aus dem Drehbuch rausschneiden
und das war doch so recht gut gelöst. "Veronica" hat doch auch so nen
harten Abgang zu Beginn von S2 bekommen. Gnadenlos in den Kopf ge-
schossen bekommen. Deshalb finde ich die Enthauptung von "Sara" auch
nicht sooooo schlimm... :P
  • Zum Seitenanfang

48

10.10.2007, 22:31

Also ich finde es zwar auch schade, das sie weg ist, aber was soll´s.
Sie war ganz hübsch anzuschauen, aber als Ersatz haben wir ja nun
die Chickse von der Company, die Chickse von Whistler und die, die
den "Patron" regelmäßig "bedient". 8)

Die Vermutungen hier, das es nicht ihr Kopf war, finde ich schwachsinnig.
Die mussten sie jetzt halt drastisch aus dem Drehbuch rausschneiden
und das war doch so recht gut gelöst. "Veronica" hat doch auch so nen
harten Abgang zu Beginn von S2 bekommen. Gnadenlos in den Kopf ge-
schossen bekommen. Deshalb finde ich die Enthauptung von "Sara" auch
nicht sooooo schlimm... :P
Mal davon abgesehen das Dein Geschreibels bezüglich der weiblichen Darsteller ziemlich chauvinistisch ist stimme ich Dir zu.
Warum sollten die so eine Story faken, der Vergleich mit Verinica passt schon, war halt auch eine krasse Geschichte, aber dafür steht PB auch irgendwie.
Trotzdem finde ich es schade da mir die Schauspielerin sehr sympatisch ist.
Keine Panik: Es kommt immer noch schlimmer als man denkt !
  • Zum Seitenanfang

Euth

Set-Praktikant

49

10.10.2007, 22:48

das sagt doch nun alles... Sara ist Vergangenheit und wird auch nicht wieder zurückkehren, nur weil einige nicht wollen, dass sie aussteigt ;) ... nehmts hin, es geht weiter...

Zitat

Die Befürchtungen und Gerüchte der letzten Wochen haben sich bewahrheitet: Sarah Wayne Callies ("Sara Tancredi") wird nicht mehr für Prison Break vor der Kamera stehen. Dies bestätigte Matt Olmstead, einer der Produzenten und Autoren der Serie, gegenüber tvguide.com.
Die Produzenten sahen vor, Sara Tancredi gegen Ende der 3. Staffel sterben zu lassen. Sarah Wayne Callies, die wegen ihrer Schwangerschaft ohnehin erst Mitte der 3. Staffel wieder zur Verfügung gestanden hätte, verzichtete daraufhin, für ein paar Episoden zurückzukehren. So musste Saras Ausscheiden vorverlegt werden und bereits in der gestrigen Episode "Good Fences" ereilte ihr der Serientod. (Quelle: tvguide.com)

http://www.prisonbreakreport.de/index.php
  • Zum Seitenanfang

Tripod

Kabelträger

50

10.10.2007, 23:03

Mal davon abgesehen das Dein Geschreibels bezüglich der weiblichen Darsteller ziemlich chauvinistisch ist stimme ich Dir zu.
Warum sollten die so eine Story faken, der Vergleich mit Verinica passt schon, war halt auch eine krasse Geschichte, aber dafür steht PB auch irgendwie.
Trotzdem finde ich es schade da mir die Schauspielerin sehr sympatisch ist.
So war das aber eigentlich gar nicht gemeint... :S
Ich meinte ja nur, für die Mädels gibt es ja die ganzen Knackies zum anschauen und
nun sind ja auch wieder 3 sehr hübsche "Frauen" für die männl. Zuschauer dabei.
Das ganze Theater um Sara in S2 hat mich stellenweise schon genervt und deshalb
bin ich da auch nicht wirklich traurig darüber. Da die ganze Love-Story zwischen den
beiden ja nun endlich abgehakt ist, kann es ja jetzt zum egentlichen Thema "PRISON
BREAK" zurückgehen..... :thumbsup:
  • Zum Seitenanfang

henrx

Kabelträger

51

10.10.2007, 23:10

Ich denke, dass der Ausstieg von Sara auch eine "story-technische" Seite hat.

Iwo habe ich gelesen, dass Michael in der 3. Staffel etwas weg vom "Nice Boy" - Image wegkommt.
Der Rachegedanke, der durch den den Mord an Sara, in ihm geweckt werden dürfte,
wird vllt eine starke Veränderung seines Charakters bewirken...und Michael wird rücksichtlos,
fies und, und so weiter... 8|

Das passt auch insgesamt zum Flair der 3. Season, insgesamt viel härter und schonungsloser herüberkommt. Was ich mir auf jeden Fall gut vorstellen kann, ist ein harter Fight zwischen Michael und diesem Schoßhund von Lechero.

so far
:evil:

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »henrx« (10.10.2007, 23:22)

  • Zum Seitenanfang

p00ps

Kabelträger

52

10.10.2007, 23:40

Ich war auch so richtig geschockt von Saras Enthauptung, aber finde das total Klasse. Ich mein in Folge 3 dachte ich am Ende "uiuiui was wird wohl in der Kiste sein" und dachte mir schon so das es sich um einen Kopf handeln würde. Ich dachte an den Kopf von Veronica Donovan, um Lincoln zu zeigen wer genau die Fäden zieht. (Sprich das die Company schon damals die Finger im Spiel hatte, zu allem fähig ist etc)

UND DANN, BäM, die Befürchtung mit Sara bewahrheitet sich, aber man will es nicht wahr haben usw.

Und genau das finde ich gut, nicht so wie bei Lost, wo

  Spoiler Spoiler

lange vor Charlies Serientot klar war das er das zeitliche segnen wird
.

Oder bei anderen Serien, in denen man weiß wer "entbehrlich" ist und wer nicht bzw. ein Serientot lange vorher vorbereitet wird.

Just my 2 €cent
  • Zum Seitenanfang

53

11.10.2007, 00:30

Ich war auch so richtig geschockt von Saras Enthauptung, aber finde das total Klasse. Ich mein in Folge 3 dachte ich am Ende "uiuiui was wird wohl in der Kiste sein" und dachte mir schon so das es sich um einen Kopf handeln würde. Ich dachte an den Kopf von Veronica Donovan, um Lincoln zu zeigen wer genau die Fäden zieht. (Sprich das die Company schon damals die Finger im Spiel hatte, zu allem fähig ist etc)

UND DANN, BäM, die Befürchtung mit Sara bewahrheitet sich, aber man will es nicht wahr haben usw.

Und genau das finde ich gut, nicht so wie bei Lost, wo

  Spoiler Spoiler

lange vor Charlies Serientot klar war das er das zeitliche segnen wird
.

Oder bei anderen Serien, in denen man weiß wer "entbehrlich" ist und wer nicht bzw. ein Serientot lange vorher vorbereitet wird.

Just my 2 €cent
Naja Lost hat sich einfach zu einem Haufen Scheiße gemausert. Ich hoffe der scheiß wird bald abgesetzt!!!
Keine Panik: Es kommt immer noch schlimmer als man denkt !
  • Zum Seitenanfang

Nub4U Männlich

Das Management

Beiträge: 2 549

Danksagungen: 1788

Wohnort: Stankonia

54

11.10.2007, 01:04

Man, maexchen, immer das Gleiche mit dir. :D

Die dritte Staffel war die Beste bisher. Man hat viel Erfahren, es waren viele unerwartete Momente, es gab halt viele Aha- und Mysteryelemente. Aber bei dir ist der Versuch aller Überzeugung zwecklos. :P
  • Zum Seitenanfang

cache

Set-Praktikant

55

11.10.2007, 02:16

michaels zukunft:

  Spoiler Spoiler

Michael kriegt ne neue freundin, sara is out, molly ist in *lach*

Question: I think I speak for almost everyone when I say that Michael shouldn’t get a new love interest so soon after Sara’s death on Prison Break. Don’t the writers have a little respect for Michael’s true love — who was just decapitated!? — Isabelle

Ausiello: Actually, they do, which is why I hear the arrival of Michael’s potential rebound gal has been pushed back. But she is coming, and I know this because executive producer Matt Olmstead gave me a preview of the character, who’s name will be Molly. “She has a background that also involves loss — and a recent loss at that,” he says. “So the cool thing is they’re both emotionally banged up and they can empathize with each other. But they’re not going to be jumping into bed together, because they both recently lost someone dear to them.” Of course, Olmstead doesn’t rule out such shenanigans down the road. “Yeah, but that’s a long way down the road,” he insists. “But, certainly, anything’s possible.”
  • Zum Seitenanfang

BodoB

Kabelträger

56

11.10.2007, 11:14

Sarah's tot

Moin wollte auch mal meinen senf dazugeben ! Also Ich glaube in der 3 Folge der Staffel 3 redet dieser Whistler mit Mahone und versucht einiges über scofield rauszubekommen da ist glaube ich eine Schlüsselstelle für den Tod von Sarah drin ! denn es heisst da das Scofield alles für seine "Familie " tun wird und nichts für irgendwen sonst das würde bedeuten wenn Sarah tod ist hat er ja immernoch die Verantwortung über LJ sprich Sarah gehörte nie zur Familie Obwohl diese Szene in Folge 4 wo er den Deckel der Schachtel öffnet nicht ganz klar Dargestellt wurde mit einer gleichzeitigen erschütterung seiner gefühle nichts keine szene zur Entdeckung dieser Abscheulichen tat ! Erst als er bei Michael im Knast war kniet er sich einen Moment lang hin und bemerkt das es Sarah war ! Selbst im Knast ist er sich nicht sicher das sie es war denn ansonsten glaube ich hätte er es Michael gesagt . sodele freue mich schon auf Teil 5 mal schauen wen wir noch alles zo wieder zusehen bekommen wenn auch nur in Mahones abgedrehten Wahnvorstellungen ! 8|
  • Zum Seitenanfang

57

11.10.2007, 11:56

Man, maexchen, immer das Gleiche mit dir. :D

Die dritte Staffel war die Beste bisher. Man hat viel Erfahren, es waren viele unerwartete Momente, es gab halt viele Aha- und Mysteryelemente. Aber bei dir ist der Versuch aller Überzeugung zwecklos. :P
Stimmt, da bin ich ein Totalverweigerer geworden, der unbekehrbar ist, nehmt es mir nicht übel.
Keine Panik: Es kommt immer noch schlimmer als man denkt !
  • Zum Seitenanfang

Euth

Set-Praktikant

58

12.10.2007, 23:47

  Spoiler Spoiler

In der letzten Episode (3x04 - Good Fences) hat man gesehen, dass Sara Tancredi geköpft wurde. Ihr Tod ist auf Unmut bei vielen Prison Break-Fans gestoßen, einige wollen gar aufhören, die Serie weiter zu verfolgen. Und nun scheint der / die nächste Tote zu folgen...

Paul Scheuring, Autor von Prison Break, erwähnte nun, dass einer der Charaktere die Winterpause nicht überleben würde. Um wen es sich handelt durfte er aber nicht verraten.

"Man kann sagen, dass er Walgreens genutzt haben könnte."

Walgreens ist eine Apothekenkette in den Staaten. Somit kann man davon ausgehen, dass sich dieser Charakter das Leben nimmt. Das könnte Michael sein, sollte er rechtzeitig aus Sona ausbrechen. Saras Tod wird ihn sicherlich niederschlagen, sobald er davon erfährt.


oha... 8|

Quelle: ... http://www.prisonbreak-page.de/index.html


ich denk eher, dass es Mahone sein wird, der sich erschießen lässt, als michael die Knarre gegen den Kopf gehalten bekommt ... sprich er wird sich vor Michael stellen...
  • Zum Seitenanfang

Impuls

Kabelträger

59

13.10.2007, 01:57

auch nochmal danke von mir für die schnelllen und guten subs !

fande folge 4 auch richtig gut....
ich gehöre auch zu denen die hoffen das sara nicht tot ist. fande sie eigentlich immer ganz gut und der kopf sah nicht so nach sara aus aber man weiß ja nie. linc hat micheal glaube ich nichts gesagt, aus angst er würde sich aufgeben. glaube das michael bald seinen ersten ausbruchsversuch starten aber glaube kaum das der erste versuch klappt (wär ja langweilig ;) ). in dem trailer bekommt man zwar nicht viel zu sehen aber sieht schon so aus als würde es nicht glatt gehen.

dann mal bis dienstag warten ! freu mich schon :)
  • Zum Seitenanfang

60

13.10.2007, 18:15

Wer nicht irgendwo die Rede davon das Sarah Wayne Callies nur ein paar Folgen fehlt ?
Kann mich entsinnen das da mal irgendwo die Rede von war.
Naja, nach dieser Folge ist das Rätsel nun ja gelöst, einerseits traurig aber andererseits machts dadurch spannender wie es weitergeht.
Vielleicht böses Blut zwischen Michael und Lincoln ?? (weil er ihm das nicht erzählt hat mit Sara)...
  • Zum Seitenanfang