TV4User.de Logo
Die Seite für deutsche Untertitel zu deinen Lieblingsserien
ParenthoodThe Carrie DiariesLostCougar TownThe MentalistLeverageKyle XYHomelandBattlestar GalacticaWhitneyEurekaBlack SailsFairly LegalGCBZombielandThe X-FilesMasters of SexThe FirmDon't Trust The B---- in Apt. 23Hell on WheelsRookie BlueCultHart of Dixie

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: TV4User.de - Deutsche Serien-Untertitel | Das Original. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

25.10.2007, 16:40

Episoden im Format HR.HDTV sind schwer zu finden

Von der 2. Staffel gibt's alle Folgen auch im Format HR.HDTV (960x528 Pixel).
Jetzt bei der 3. Staffel sind solche aber schwer zu finden. Momentan suche ich z.B. 3x02, 3x03 und 3x05.
Warum ist das auf einmal so schwierig? Die Folgen als "normale" HDTV (624x352 Pixel) oder als 720p HDTV werden dagegen ja jedesmal sehr schnell angeboten. Nur bei HR.HDTV
sucht man bisher einige Folgen vergebens.
Wird's die irgendwann vielleicht doch noch geben?


Grüße,
Fichtner-Fan
  • Zum Seitenanfang

Happynessboy Männlich

"Oz" - Greatest TV prison drama ever made!

Beiträge: 210

Danksagungen: 241

Wohnort: Berlin

Beruf: Mehr als einen!

2

25.10.2007, 17:53

Aber sind die 720P versionen nicht besser als die HR-Versionen?
Wenn 720P ne Auflöung von 1280x720 hat!

Was ist eigentlich genau der Unterschied?
  • Zum Seitenanfang

cache

Set-Praktikant

3

25.10.2007, 17:56

Aber sind die 720P versionen nicht besser als die HR-Versionen?
Wenn 720P ne Auflöung von 1280x720 hat!

Was ist eigentlich genau der Unterschied?


720p (oder auch Heroes S02 in 1080p) sind echte HD-Aufnahmen, der Rest hat nur HD als Source und wird durch Codec's verhunzt - wenn man auf Qualität wert legt sollte man immer die progressive Folgen bevorzugen...
  • Zum Seitenanfang

Sascha Männlich

Set-Praktikant

4

26.10.2007, 06:35

Torrentmäßig sieht's nicht schlecht aus, auf Megashares tauchen die auch immer
früher oder später auch (heute die 3x05 entdeckt), aber auf Rapidshare ist
momentan Sense weil die Seite wie rslinks.org fast nur noch die 720p-Version
bringen. Bei My Mame Is Earl ist das auch schwierig.
  • Zum Seitenanfang

GiGGa Männlich

Hauptdarsteller

Beiträge: 228

Beruf: Schüler

5

26.10.2007, 12:53

Was ist denn, wenn ich mir jetzt die 720P Version runterlade...ist das auf meinem Monitor dann trotzdem eine schlechtere Qualität? Weil der ist ja nicht HD Ready xD

Würde ich ihn aber als Daten-DVD brennen und auf einem HD TV abspielen, wäre es WAHRE HD Qualität? Muss man es irgendwie anders brennen oder kann man es einfach als Daten-DVD brennen (da mein DVD Player auch Daten-DVD's liest)...

GiGGa
  • Zum Seitenanfang

gArea

Gastdarsteller

6

26.10.2007, 14:08

falls du nen normalen dvd player hast kannstes eh vergessen, HD DVD oder Blu-ray player werden ja nicht umsonst entwickelt.

auf nem pc monitor kannste die auch so in hd gucken, en pc bildschirm kann halt wesentlich mehr als ein fernseher...
falls du einen HD-fernseher und einen hd dvd/ oder Blu-Ray player hast, musste schauen ob der das .mkv (matroska-file) lesen kann, zur zeit können das glaub ich aber nur spezielle oder so (aber weiss ich auch nicht genau)...kommen vllt. noch

und ob man die bestimmt brennen kann (bspw. als MPEG-4 (glaub das is ja das standard HD format) oder so ka) weiß ich net so genau würd ich aber gerne mal wissen ;)


MFG
gArea
  • Zum Seitenanfang

7

26.10.2007, 20:30

Zum gucken reicht mir selber eigentlich auch das kleinste Format aus.
Ich suche die HR.HDTV's nur, damit ich von jeder Folge mal ein paar Screenshots von Alex Mahone machen kann, die ich dann mit anderen Fans zusammen anschmachten kann. :D
Und die 960x528 Pixel sind dafür optimal. Nur HDTV ist etwas winzig und 720p ist ein wenig zu groß.

  • Zum Seitenanfang

cache

Set-Praktikant

8

28.10.2007, 13:41

Zum gucken reicht mir selber eigentlich auch das kleinste Format aus.
Ich suche die HR.HDTV's nur, damit ich von jeder Folge mal ein paar Screenshots von Alex Mahone machen kann, die ich dann mit anderen Fans zusammen anschmachten kann. :D
Und die 960x528 Pixel sind dafür optimal. Nur HDTV ist etwas winzig und 720p ist ein wenig zu groß.


Das was du mit "nur HDTV" meinst, ist nichts anderes als XViD, also kein HDTV-Codec.

Was ist denn, wenn ich mir jetzt die 720P Version runterlade...ist das auf meinem Monitor dann trotzdem eine schlechtere Qualität? Weil der ist ja nicht HD Ready xD

Würde ich ihn aber als Daten-DVD brennen und auf einem HD TV abspielen, wäre es WAHRE HD Qualität? Muss man es irgendwie anders brennen oder kann man es einfach als Daten-DVD brennen (da mein DVD Player auch Daten-DVD's liest)...

GiGGa


Wenn dein Monitor eine Auflösung von 1280x720 macht, und die ihn via DVI angeschlossen hast, hast du echtes HD bei 720p. Das gleiche gilt für die 1080p (1920x1080).

DVD hat nichts mit HighDef zu tun, DVD (PAL) erbringt eine Auflösung von 720x576 also 576p (bei dem NTSC-Standard ist es 720x480). Man muss sich vor Augen führen, dass es sich eben um komplett andere Standard's handelt, sprich vom TV-Format (PAL, NTSC und eben HDTV).

Möchtest du nun Highdef an einem FullHD TV sehen (das Panel muss also 1080p verstehen, "nur" 1080i reichen nicht aus um dem Titel FullHD zu erreichen) geht das nur via BluRay oder HD-DVD. Eine andere Möglichkeit wäre ein HD-Receiver, obwohl diese bisher auch nur die Auflösung von 1080i beherrschen. Die andere Möglichkeit wäre eine xbox 360, oder eben die klassische Variante mit dem PC. Also entweder direkt via HDMI-Grafikkarte an den TV, oder eben mit einem DVI/HDMI Wandler. Dann sollte einem sauberen (auch relativ da ja auch die im Internet zu findenden Aufnahmen durch einen Codec gingen, und eben nicht untouched sind sondern reencoded) Bilde nichts im Wege stehen.

Kleine Anmerkung das i hinter der vertikalen Pixelangabe beschreibt den interlace Vorgang (Halbbild) und das p den progressive (Vollbild).
  • Zum Seitenanfang