TV4User.de Logo
Die Seite für deutsche Untertitel zu deinen Lieblingsserien
ScrubsLeverageHow To Make It In AmericaBeauty and the Beast (2012)The CloserBetrayalThe White QueenHell on WheelsFree Agents (US)Pretty Little LiarsScandalLouieDeadwoodSpartacusTwo and a Half MenDallas (2012)EurekaHart of DixieMy Name Is EarlRizzoli & IslesGame of ThronesJustifiedLow Winter Sun

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: TV4User.de - Deutsche Serien-Untertitel | Das Original. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Romeolino

Set-Praktikant

1

10.12.2008, 19:55

Was hat es mit der Akte zu tun (Vorsicht Spioler)???

Hallo Leute....

Jeder der diese Überschrift liest, fragt sich doch auch, was es auf sich hat mit dieser komische Akte

"Tombstone II"

Kann man mir irgendwie sagen was es sein soll???

Eine Fortsetzung von Scylla oder wie???
  • Zum Seitenanfang

ciddie Männlich

Gastdarsteller

Beiträge: 78

Danksagungen: 12

2

10.12.2008, 20:11

Hieß so nicht auch das Projekt bei "Bourne Identität" ?!?!
Vllt arbeitet Jason Bourne auch für die Company.....man weiß es nich genau....aber die haben ja überall ihre Finger drin ;)

ne, also ernsthaft. denke, dass es irgendwas mit der Vergangenheit von Linc und Michael zu tun. Bzw. mit der Arbeit ihres Vaters bei der Company.
If this ain't Rockabilly, you can suck my balls !
  • Zum Seitenanfang

h4su

Set-Praktikant

3

10.12.2008, 20:36

nein würd ich auschließen

"ein weiterer anreiz" ?

Die Firma weiss was Linc will bzw was alle wollen (neben dem untergang der Firma)

Da dieser Untergang nicht mehr "möglich ist" ( in diesen moment ) will linc und co das es Michael wieder gut geht !

Tombstone ist eine ehemalige „Boomtown“ im Süden Arizonas in den Vereinigten Staaten nahe der mexikanischen Grenze im Cochise County. Die Wüstenstadt liegt etwa 105 km südöstlich von Tucson an der Arizona State Route 80.

Es ist die Rede von Tombstone 2 , ich denke die Firma bieten ihn quasi ein Ort an , wo sie in ruhe leben können und so weiter
  • Zum Seitenanfang

4

10.12.2008, 21:17

Naja wie sagt Michael noch so schön?

"What i want, is to see the company burning down to the ground"
  • Zum Seitenanfang

Romeolino

Set-Praktikant

5

10.12.2008, 21:42

Jaa ich weiss auch nicht....

Guckt mal.... Der Arzt hat doch gesagt, dass er genau den gleich Tumur nur bei "EINER" bestimmten Person gesehen hat und das war 100 %ig die MUTTER von Micheal Burrows.

Also ich denke, dass die den Tumur raus operieren können, weil die es auch bei der Mutter geschaft haben und sie auf jedenfall noch weiter lebt. Und in der Akte steht alles darüber.

Oder was sagt ihr`????
  • Zum Seitenanfang

mindsnare Männlich

Podcast Guru - Unser Ohr bei LOST

6

10.12.2008, 23:25

Jaa ich weiss auch nicht....

Guckt mal.... Der Arzt hat doch gesagt, dass er genau den gleich Tumur nur bei "EINER" bestimmten Person gesehen hat und das war 100 %ig die MUTTER von Micheal Burrows.

Also ich denke, dass die den Tumur raus operieren können, weil die es auch bei der Mutter geschaft haben und sie auf jedenfall noch weiter lebt. Und in der Akte steht alles darüber.

Oder was sagt ihr`????




Also ich sage dass Scofields Mutter mit 30 gestorben ist, und zwar an dem Tumor. Möglicherweise ist dir das entgangen ;-)
  • Zum Seitenanfang

Romeolino

Set-Praktikant

7

10.12.2008, 23:41


Jaa ich weiss auch nicht....

Guckt mal.... Der Arzt hat doch gesagt, dass er genau den gleich Tumur nur bei "EINER" bestimmten Person gesehen hat und das war 100 %ig die MUTTER von Micheal Burrows.

Also ich denke, dass die den Tumur raus operieren können, weil die es auch bei der Mutter geschaft haben und sie auf jedenfall noch weiter lebt. Und in der Akte steht alles darüber.

Oder was sagt ihr`????




Also ich sage dass Scofields Mutter mit 30 gestorben ist, und zwar an dem Tumor. Möglicherweise ist dir das entgangen ;-)
Jaaa aber das denken die doch nur und wissen es jaa nicht zu 100 %.... Man hat bis jetzt noch nie ein Grab gesehen oder???
  • Zum Seitenanfang

Revan Männlich

"Hier könnte ihre Werbung stehen"

Beiträge: 1 476

Danksagungen: 1379

Wohnort: NRW

Beruf: Mädchen für alles

8

10.12.2008, 23:52

Dachten die auch nicht erst zu Anfangs, dass ihr Vater auch tod sei?
  • Zum Seitenanfang

Romeolino

Set-Praktikant

9

10.12.2008, 23:56

Dachten die auch nicht erst zu Anfangs, dass ihr Vater auch tod sei?
Jaaa genau und deswegen denk ich, dass es sich hier um die Mutter handelt, weil der Arz sagt, dass er den gleichen Tumor in der gleichen Situation schon mal gesehen hat in der grösse und das ja nur ein mal... Das kann jaa nur die Mutter sein und in der Akte steht bestimmt alles drin. Die Mutter ist wohl seit der Operaton wieder in Tombstones (II)... Irgendwo, wo sie es sicher und gemütlich hat...

Also denke ich mir mal soooo

Man ich hasse das Ende immer bei Prison Break!!! X(
  • Zum Seitenanfang

kobi2k

Kabelträger

10

11.12.2008, 01:15

die serie wird immer komischer! Am Anfang war sie mal richtig gut, jetzt ist sie richtig scheiße geworden.

Ich glaube nicht das scoflieds mutter lebt.
  • Zum Seitenanfang

11

11.12.2008, 01:54

hm...

hm... ich denke auch, dass die Mutter in Tobstone lebt . . und die das irgendwie undercover halten mussten. . sicherlich wird michael wieder fit gemacht und bringt der company letzdenendes scylla wieder . . und alles ist friede freude eierkuchen . . aber das mit dem priester war geil ^^ oder nicht? scheiss t- bag das weichei . . den hab ich noch anders in erinnerung . . kann mir einer sagen wieviele folgen es jetzt noch definitiv geben wird nach der 14 ten???



ich hasse es auch sowas von das ich nu schon wieder ne woche warten muss arghss . . . :cursing:
  • Zum Seitenanfang

Romeolino

Set-Praktikant

12

11.12.2008, 17:27

RE: hm...

hm... ich denke auch, dass die Mutter in Tobstone lebt . . und die das irgendwie undercover halten mussten. . sicherlich wird michael wieder fit gemacht und bringt der company letzdenendes scylla wieder . . und alles ist friede freude eierkuchen . . aber das mit dem priester war geil ^^ oder nicht? scheiss t- bag das weichei . . den hab ich noch anders in erinnerung . . kann mir einer sagen wieviele folgen es jetzt noch definitiv geben wird nach der 14 ten???



ich hasse es auch sowas von das ich nu schon wieder ne woche warten muss arghss . . . :cursing:
Also ich bin auch der Meinung, dass die Mutter lebt.... Auf jedenfall musste das alles undercover stehen mit der Mutter.

Jaa denke wohl auch, dass Michael es schaffen wird oder doch vielleicht sterben wird, weil es sich jaa sowieso um die letze Staffel handelt.

T-Bag war grade dabei alles zu verstehen und dann won Priester der ihn voll verarscht hat aber richtig... :thumbsup:
  • Zum Seitenanfang

Filo Männlich

Alumni

Beiträge: 39

Wohnort: NRW

Beruf: Bürostuhlakrobat

13

13.12.2008, 00:27

tombstone heist auf deutsch grabstein...
kann es nicht auch sein das bei der ersten tombstone mission linc im gefängnis hingerichtet werden sollte...das ist ja fehlgeschlagen.
und jetzt bei der zweiten mission, tombstone II, sollen linc usw. jetzt scylla wieder beschaffen und gretchen und t-bag oder so töten.
dafür bekommt scofield dann die operation. und in der akte standen irgendwelche informationen zu dieser mission...

was meint ihr dazu?
I know it seems hard sometimes but uhh
Remember one thing
Through every dark night, there's a bright day after that.
So no matter how hard it get, stick your chest out
keep your head up and handle it!
  • Zum Seitenanfang

Deniz53

Set-Praktikant

14

13.12.2008, 00:44

Jaa ich weiss auch nicht....

Guckt mal.... Der Arzt hat doch gesagt, dass er genau den gleich Tumur nur bei "EINER" bestimmten Person gesehen hat und das war 100 %ig die MUTTER von Micheal Burrows.

Also ich denke, dass die den Tumur raus operieren können, weil die es auch bei der Mutter geschaft haben und sie auf jedenfall noch weiter lebt. Und in der Akte steht alles darüber.

Oder was sagt ihr`????
Auf diese Idee bin ich gar nicht gekommen, könnte aufjedenfall so sein...
Der Arzt sagt ja, bei einer Person und denke aufjedenfall das ist die Mutter von den Scofields.
  • Zum Seitenanfang

TSun

Set-Praktikant

15

13.12.2008, 11:22

Die Serie wird immer abgedrehter ^^


Irgendwann merkt Scotfield und Burrows das sie Superkräfte haben und dann ziehen sie gemeinsam mit Batman durch Gotham City :thumbsup:
  • Zum Seitenanfang

16

14.12.2008, 01:12

Bitte nicht die neuen Batman Filme haben wenigstens noch Qualität . :rolleyes:
  • Zum Seitenanfang

TSun

Set-Praktikant

17

14.12.2008, 02:44

Hehe gutes Gegenargument ^^

Naja wir könnten jetz wieder Stundenlang philosophieren ob die Serie doch lieber nach der 2ten oder sogar ersten Staffel abgedreht werden sollte.
Ist nun nich so ....
Bin ich auch dankbar ^^
(Bin ein Verfechter der "1-2-3 Staffel von Prison BReak waren geil")

Den Anfang von Staffel 4 bis Scotfileld Sylla bekommen hat war auch noch sehr sehr spannend aber es wird mir wirklich langsam zu abgedreht.
Aber egal ich guck die Staffel bis zum Schluss auch wenn Scotfield nachher noch durch sein NAsenbluten Superkräfte bekommt ^^
  • Zum Seitenanfang

Romeolino

Set-Praktikant

18

14.12.2008, 11:16

Hehe gutes Gegenargument ^^

Naja wir könnten jetz wieder Stundenlang philosophieren ob die Serie doch lieber nach der 2ten oder sogar ersten Staffel abgedreht werden sollte.
Ist nun nich so ....
Bin ich auch dankbar ^^
(Bin ein Verfechter der "1-2-3 Staffel von Prison BReak waren geil")

Den Anfang von Staffel 4 bis Scotfileld Sylla bekommen hat war auch noch sehr sehr spannend aber es wird mir wirklich langsam zu abgedreht.
Aber egal ich guck die Staffel bis zum Schluss auch wenn Scotfield nachher noch durch sein NAsenbluten Superkräfte bekommt ^^
Irgendwie habt ihr jaa alle recht, dass das alles schon ein wenig zu abgedreht ist.... Aber Prison Break kommt immer gut an...

Wirklich die 1. und 2. Staffel waren einfach der HAMMER gewesen. Die 3. war auch noch okey aber ab der 4. hat man gemerkt, dass es schon ein wenig zu übertrieben ist. Aber trotzdem werde ich weiter gucken... :D:D:D

Nur noch 2 mal schlafen dann haben wir wieder die neue Folge... :D:D:D
  • Zum Seitenanfang

TSun

Set-Praktikant

19

14.12.2008, 22:14

ICh hoffe aber das die vierte Staffel die ganze Geschichte abschließt um Michele Scotfield etc.

Wiviel Folgen kommen denn noch bis zum Ende der Staffel ?
  • Zum Seitenanfang

20

17.12.2008, 10:34

Ja, schätze, das in Tombstone II Informationen über die Muttern stehen, weil in der letzten Folge (15), kam Linc zu Micheal und sagt, dass ihre Mutter auch für die Company gearbeitet hat...
und iein Gefühl lässt mich net los, dass die Frau, die den Mann, der nun Syclla hat, zum Schluss von Folge 15 ruft, die Mutter von Linc und Micheal ist :D
  • Zum Seitenanfang