TV4User.de Logo
Die Seite für deutsche Untertitel zu deinen Lieblingsserien
Samantha Who?American OdysseyAwakeHow I Met Your MotherThe 4400Gossip GirlBeing Human (US)Ray DonovanBreaking BadBored To DeathCriminal IntentMad MenDeadwoodThe Client ListCastleMissing (2012)RingerThe White QueenKing & MaxwellTouchFairly LegalHart of DixieHeroes

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: TV4User.de - Deutsche Serien-Untertitel | Das Original. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Golman

Kabelträger

21

20.02.2008, 00:53

Ich war nie jemand der pb kritisiert hat, aber die folge als abschluss fand ich total enttäuschend.kann sein , dass ih nach der letzten Folge zu viel erwartet habe, aber kp,
irgendwie,war einfach nichts neu,nix wirklich spannend und das ende... (weiß nicht was ich dazu sagen soll).
Mittlerweile ist mir die ganze Sarah geschichte egal geworden. Mit der letzen Folge ist die dritte season eigentlich total überflüssig gewesen.
  • Zum Seitenanfang

22

20.02.2008, 00:55

naja ich fand die "letzte" folge echt schwach... sie war nicht schlecht
aber auch nicht der hit... wenn so die serie zuende ist find ich das
echt total sch.... ;) ... --> zum Lied am ende --> das hat echt genervt das Lied, war froh als es zuende war :rolleyes:

Naja und Gretchen hätte ruhig abgeknallt werden können... Ich hasse die Frau (bzw die Rolle in der Staffel)

Im großen und ganzen sind einfach viel zu viele Fragen offen.
  • Zum Seitenanfang

23

20.02.2008, 09:40

Mir hat die letzte Folge auch nicht wirklich gefallen. Da hat irgendwie die aha Effekt am Ende gefehlt.
Bin ja mal gespannt wie es mit Sucre in sona weitergeht, und ob Linc sich doch noch aufrappelt und Michael bei seinem Rachefeldzug hilft.
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 32

Wohnort: Newport Beach

Beruf: Student

24

20.02.2008, 10:02

hat jemand die Quoten zur Folge??

Knight Rider S01xE04: Veröffentlicht!
Knight Rider S01xE05:
0%
  • Zum Seitenanfang

25

20.02.2008, 11:14

Also das Ende lässt wirklich massig Fragen offen. Ich hätte mir aber mehr ein besseres Ende gewünscht, als das die Serie jetzt noch künstlich in die Länge gezogen wird. Okay Michael will Gretchen umbringen, aber so wie wir unseren Michael kennen, wird er dass eh nicht können. Er wird wahrscheinlich mit der Waffe auf sie zielen und dann aber nicht abdrücken können. Lincoln, LJ und Sofia gehen zurück in die Staaten und werden glücklich bis an ihr Lebensende. Das mit Sucre finde ich auch nicht so gut, er hat immer Michael den Arsch gerettet und was hat er letztendlich davon? Er sitzt in Sona mit T-BAG als Anführer. Das hätten sie vielleicht auch anders machen können. Ja und dann ist da noch Mahone und Whistler, die jetzt zusammen ein Ding machen. Wayne juckts? Also wie gesagt, besser ein anderes Ende, als die Serie noch weiter laufen lassen, weil mit dem eigentlichen "Prison Break", also dem "Gefängnis Ausbruch" hat das Ganze ja dann nichts mehr zu tun, es sei denn Scofield entscheidet sich Sucre zu retten....
Na ja bin trotzdem mal gespannt, wenn den Regisseuren was gutes einfällt, bin ich auf keinen Fall, gegen eine weitere Staffel.
  • Zum Seitenanfang

iakson

Kabelträger

26

20.02.2008, 11:42

Also, erstmal an alle die die noch Hoffnung haben das Sara noch lebt:
Sie ist aus der Serie ausgestiegen weil Sie schwanger wurde und dann keine Lust mehr hatte PB zu drehen. Stand mal in einem Artikel, somit wird sie wohl auch nicht mehr in der Serie auftauchen.

Zur letzten Folge habe ich eigentlich nur zu sagen das ich es schade finde,wie schnell es kam.
Irgendwie hat Linc nun alles,eine Frau, seinen Sohn etc. Micheal hat nix mehr nachdem er seine Sara verloren hat und nun will er diese
Gretchen jagen gehen.
Sucre innen Knast in Sona hatmich auch geschockt, hatte mir eigentlich erhofft das er endlich zu seiner Marie Cruz kann..
Aber das der Basketballjunge wieder zu hause ist, war einer der wenigen guten Sachen am Ende der Staffel.
Ich hoffe das es bald weitergeht weil ich endlich wissen will was dieses dumme Buch fuer eine Bedeutung hat. Und weil die deswegen T-Bag brauchen, wird Sucre bestimmt auch wieder freikommen :).
  • Zum Seitenanfang

27

20.02.2008, 12:21

hat jemand die Quoten zur Folge??


schau mal hier --> http://www.quotenmeter.de/index.php?newsid=25475
  • Zum Seitenanfang

Kakarott Männlich

truth must be told

Beiträge: 599

Wohnort: NRW

28

20.02.2008, 13:22

MAnn wie unrealistisch ist diese Serie geworden :D
Und geschnallt hab ich gestern auch irgendwie nichts mehr ...

Aber erstmal, wieso kann Whistler, mit gebrochenem Knöchel(trotz Stütze), aus Fenstern springen und metertief landen, Auto fahren, schnell rennen, etc etc.... ?? Bissken schwachsinnig irgendwie? Oder hat er das nur vorgetäuscht weil er von der Gruppe weg wollte?

Und wieso gehört Mahone jetzt zur Company? Einfach so, schwupp di dupp? Das mit den Koordinaten im Museum hab ich auch irgendwie nich verstanden ... oder sollte diese Szene nur verdeutlichen, das Whistler zur Company gehört?

Und Michael, als er Gretchen erschießen will, steht mitten auf dem Platz mit ner Knarre rum, der andere Polizist hat natürlich n Tunnelblick und schießt 6x auf den Wagen wo Gretchen einsteigt und sieht natürlich nicht Michael, der 5m von ihr entfernt stand.


Überhaupt, die Szenen wo LJ befreit wurde....Linc wieder total euphorisch....*nuschel* lj...du lebst...*staun*...*umarm* *weiternuschel und grimmig guck* .... Mensch,w elch eine FREUDE SEINEN SOHN WIEDER ZU SEHEN .... naja.
Und dann, hat er grad seinen Sohn wieder und sagt zu ihm, geh du, ich bleib bei der Ische ... genau.
Kann die Company den Sohn ja direkt wieder einsammeln löl...das wäre das geilste gewesen.

Quoten waren übrigens scheiße, aber so wie die Staffel endet, ist alles offen, in biede Richtungen. Ne ganze Staffel können sie auch nich füllen mit "befreie Sucre aus Sona und kill Gretchen/Whistler" ...


Wie es auch kommt, PB wird nie mehr das sein was es mal war.


PS: Sara ist tot ... was versteht ihr an einem abgetrennten Kopf nicht? Wieso sollte Linc seinen Bruder anlügen und ihm quasi den besten Grund rauben auszubrechen, hm?
Iiiihhh, du hast ein Mädchen geküsst, du bist ja sowas von schwul!
  • Zum Seitenanfang

29

20.02.2008, 13:33

ja der hat es nur vorgetäuscht. ich hoffe es gibt eine weitere staffel und das das nicht ende von prison break ist. die vierte staffel wäre sicher schön spannend falls die weiter machen wollen.

priiiiiiiiiisooooon breaaaaaak :((((

ich könnte heulen..
  • Zum Seitenanfang

30

20.02.2008, 13:44

Hi Leutz, also ich muss mich auch mal zur Episode 13 "The art of the deal" äußern... :wacko:

was ich nicht verstehe ist, dass die meisten über diese Folge schreiben als wäre diese folge bewusst als Serienende geplant gewesen. Fakt ist, das diese Folge der Cliffhanger zum Staffelfinale dienen sollte, welches dann im Herbst fortgeführt werden solllte. Zum damaligen Zeitpunkt war ja nicht mit dem Autorenstreik zu rechnen. Und als Cliffhanger ist es doch wirklich ne gute Folge gewesen, sie tut das was man von ihr erwartet. Sie wirft neue Fragen auf und macht den Zuschauer heiß auf die Fortsetzung der Staffel. Ausserdem wird hier zum erstenmal den Wandel, wie aus dem Gejagten ein Jäger wird. 8)

Ich bin felsenfest davon überzeugt, dass man die 3. Staffel würdig zu ende bringen wird 8o . Schon alleine aus dem Grund weil ich glaube das mit der Serie noch Geld zu machen ist :D . Ich stelle mir ein Finale vor, indem sich Michael für den Tod an Sara rächen wird, wahrscheinlich durch mithilfe von Mahone. Dabei würd ich es begrüßen wenn man Michael einen Heldentod sterben lassen würde. So würde die Figur Michael Scofield "unsterblich" werden. Sucre und Bellick werden sich wie auch immer selbst aus Sona befreien und T-Bag dort vergammeln lassen. Linc hat ja sein Happy End...LJ Und Sofia, von daher glaube ich nicht das man auf diese Personen noch großartig eingehen wird. Ich würde mich natürlich auch auf ein Comeback von Kellerman sehr freuen.

Wie auch immer, ich denke viele geben mir recht, dass wir bisher 57 Folgen lang sehr gut unterhalten worden sind und immer heiß auf die nächste Folge gewesen sind. Wieviele von uns sind nachts vor dem Rechner gehockt und haben wie auf Entzug auf die nächste Folge gewartet, Folge für Folge haben wir mitgefiebert wie das Genie Michael Scofield ein Plan nach dem anderen präzise vorbereitete, durchführte und auch bei den kniffligsten Komplikationen eine Lösung fand. Wir sahen super Darsteller die auch die anderen Charaktere zum Leben erweckten, egal ob wir sie mochten :thumbup: oder nicht :thumbdown: . Eigentlich wollte ich an dieser Stelle jemanden hervorheben, aber sie waren in Ihren Rollen wirklich Alle einfach spitze.

Hoffen wir also auf eine Fortsetzung der, wie ich finde, besten Serie die wir bisher sehen konnten. :thumbsup:
  • Zum Seitenanfang

bigdani

Set-Praktikant

31

20.02.2008, 15:16

hab was gefunden weiß nicht ob es wirklich stimmt aber ich hoffe schon

Auch vom Original
gibt es Neuigkeiten: Der Sender FOX hat zwischenzeitlich einen
Sendeplatz im Jahr 2008 gefunden. Ab Januar 2008 läuft auf dem
bisherigen Slot die neue Serie «Terminator: The Sarah Connor
Chronicals». «Prison Break» wird für die Laufzeit der neuen Serie eine
Pause einlegen und im April 2008 auf den gewohntem Sendeplatz am Montag
um 20.00 Uhr zurückkehren. Es ist damit die längste „Winterpause“, die
die Serie je eingelegt hat.

währe net wenn mir jemand mehr sagen kann

hab ich von http://www.quotenmeter.de
danke
  • Zum Seitenanfang

Kakarott Männlich

truth must be told

Beiträge: 599

Wohnort: NRW

32

20.02.2008, 16:05


Wie auch immer, ich denke viele geben mir recht, dass wir bisher 57 Folgen lang sehr gut unterhalten worden sind und immer heiß auf die nächste Folge gewesen sind. Wieviele von uns sind nachts vor dem Rechner gehockt und haben wie auf Entzug auf die nächste Folge gewartet, Folge für Folge haben wir mitgefiebert wie das Genie Michael Scofield ein Plan nach dem anderen präzise vorbereitete, durchführte und auch bei den kniffligsten Komplikationen eine Lösung fand. Wir sahen super Darsteller die auch die anderen Charaktere zum Leben erweckten, egal ob wir sie mochten :thumbup: oder nicht :thumbdown: . Eigentlich wollte ich an dieser Stelle jemanden hervorheben, aber sie waren in Ihren Rollen wirklich Alle einfach spitze.

Hoffen wir also auf eine Fortsetzung der, wie ich finde, besten Serie die wir bisher sehen konnten. :thumbsup:
Bei Staffel 1 vielleicht, bei Dexter vielleicht, bei Lost vielleicht, aber nicht mehr bei Staffel 2, geschweige denn 3.
Die eingefleischten PB Fans die mit der absolut neuartigen Season 1 angefangen haben auf Englisch, sind einfach enttäuscht. Das musst du auch verstehen.

Mier persönlich geht diese Emotionslosigkeit auf die Eier die die Beiden Brüder an den Tag legen. Michael war zwar immer ruhig und überlegt, aber Linc ist eigentlich eher impulsiv. Aber wie die sich über Sachen freuen oder aufregen, da regt sich meien Oma ja besser auf ^^
Allein wo Michael am Ende zu Linc sagt, nachdem er ihm sagt, es ist vorbei. "Linc, sie haben Sara getötet". Mit einer Stimme...als würde er grad gesagt haben, Ich hab gestern Kuchen gegessen, Linc!

Ich schau es nur noch weiter um zu sehen wie es zuende geht, so richtig PB Feeling kam nur bei den 2 Ausbruchsfolgen auf und selbst der Ausbruch ansich war ja schon ganz geil, aber irgendwie auch albern(wo sie durch den Zaun sind....)...alle 4...in 10 seks oder so...alle unterm Auto hervorgerollt und durchn Zaun wo doch grade fett Alarm in der Basis ist ... klaro :P

@Bigdani
Warum verlinkst du nicht gleich die News ansich oder geht das nicht?

Hört sich aber nach einer älteren News an, weil da ja steht ab Januar Sarah Connor bla bla...und wir haben Februar *g*
Die werden sicher nicht die neuesten Erkenntnisse haben wenn die News von Anfang Jan/Ende Dezember ist.
Iiiihhh, du hast ein Mädchen geküsst, du bist ja sowas von schwul!
  • Zum Seitenanfang

33

20.02.2008, 16:36

ich fand das ende gut so...
die wissen ja nichtmal ob es weitergeht mit pb... desswegen wollten die nicht so viel verraten wie/ob es weiter geht...
  • Zum Seitenanfang

jojo235

Kabelträger

34

20.02.2008, 17:10


das heißt also, dass Linc bzw. LJ die einzigen sind, die zu 100% bestätigen können, dass sarah tot ist(und natürlich gretchen). und somit kennen weder whistler noch mahone die handfesten beweise, was mahone's schwammigen satz über sarah erklärt. na bitte, problem gelöst, sarah ist tot, punkt aus ende.

ach ja und danke für die recherche;)
Kein Problem, hat ja nur 5 min gedauert :P

Hmm, trotzdem habe ich Zweifel das Sara Tod ist, iwas sagt mir, dass sie noch Lebt :S
Hoffe ich auch.
  • Zum Seitenanfang

35

20.02.2008, 18:14

ich fand den oberen beitrag von"Kakarott" sehr schön, ich bin ganz deiner meinung

Whistler konnte nicht mal aus auto aussteigen ohne hilfe und dann so ein Sprung und so ein sprint.
Wobei er wahrscheinlich nicht simoliert hat, weil man sah ja den Sturz von ihm und glaub kaum als er stürzte dass er dachte: "he ich verarsch jetzt alle das mein fuß weh tut, das ich nachher aum fenster auf einen LKW springen kann" :thumbdown:

Das im Museom war wahrscheinlich hauptsächlich ablenkung für Micheal und Linc, damit sie echt glauben er ist ein Hocher Kopf bei der Company...

Vlt dachte ja die Polizei er ist ein guter,weil er ja nur eine knarre auf die bösen zielt, lassen wir ihn halt laufen

Das Lied am schluss war kaum auszuhalten X(

Sucre in Sona ;( wollte fast weinen, soooo ein guter Mensch der die beiden schützt und alles für sie tut muss dann wegen einer anderen Person in Knast. Ich würde jetzt behaupten ich bin wie er, aber wer weiß was er in so einer situation tun... Ich hätte ihn nach "007 Casino Royal" Style gefoltert, vlt hätte durch das was gesagt :)
T-Bag du Saaaaaaaaauuuuuuu!!!!!!!!!! ich bin T-Bag fan und das war von ihm echt intellllligent gemacht aber Leechero hat es nicht verdient zu sterben. Deelick tut mir echt leid, obwohl ich ihn in Staffel 1 gehasst habe und Staffel 2 war er auch ein Arsch :D

"Lauf Sohn ich bleib hier" OMGGGGGGGGGGGGG wie krass Linc ist ?( Statt drüber zu freuen Sohn nach solanger Zeit zu sehen bleibt er lieber mit einer die er erst seit "kurzem" kennt. Und soviel Polizisten und menschen da, aber keiner hilft ihm
Das waren ja Polizisten und jetzt nicht unbedingt "Museomaufpasser" und LJ sagt: "Nein Dad geh du, die Polizisten kommen gleich" :S

Micheal ist sooo dumm. ALTER wenn er schon schafft 2 mal aus gefängnis auszubrechen, wieso flieht er nicht einfach irgendwo hin mit LInc und LJ sonddern will die Leute jagen.... Er muss mal checken das nicht alles auf der Welt fair abläuft.... Trauer... Wein dich aus und verschwinde... wenn er jetzt die leute finden MUSS er sie töten und dadurch wird er ja ein richtiger Killer, und die Polizei kann ihn sicher einfacher finden^^

einer hat geschrieben, wieso ist Mahone jetzt plötzlich einer von der Company?
Das war er schon immer seit dem es ihn gibt (in PB) Staffel 2 nicht gesehen? :D

Will Kellerman zurück :( er hat doch in der USA alles über Company erzählt und wieso haben die nieeee etwas dagegen getan???

War eigentlich über soooo viele Sachen enttäuscht, aber trotzdem hammmmmer folge :thumbsup: ich freu mich wenn es weiter geht obwohl es eigentlich eine tooootale Scheiß Story wird 8| hoffe ihnen fallen noch viele übergeile Sachen ein!
  • Zum Seitenanfang

BOTCK

Hauptdarsteller

36

20.02.2008, 18:35

naja wenn eine der Produzenten schon sagt, dass er drauf tippt, das PB nicht zurückkommt, dann isses wohl auch unrealistisch.
  • Zum Seitenanfang

37

20.02.2008, 22:00

@STP:

1. Macht dass nen unterschied ob Lincoln da eine sehr gute Freundin (wenn nicht sogar neue feste Freundin) hat, die er zwar erst kurz kennt, welche aber am verbluten ist...

2. Will Michael Rache üben, eben weil die Welt nciht fair ist, weil seine unschuldige Freundin sterben musste, denk mal nach, in Michaelas Augen wird die Welt doch nur fairer, wenn er die Leute dafür zur Strecke bringt.

Und wer zweimal aus dem Knast ausbricht, wird auch nicht so leicht gefunden...

3.War Mahone nie bei der Company. Er war beim FBI. Und die Company hat ihn benutzt.Sie hat ihn erpresst...
  • Zum Seitenanfang

38

20.02.2008, 22:56

mmmh mal ne Frage^^

Ende Season 2

  Spoiler Spoiler

Was hat die Forschungseinrichtung am Ende der Season 2 zu sagen....
da wurde ja gar nichts aufgeklärt drüber in der 3. Staffel :(

Das kann man doch nit einfach so offen lassen >.<

  Spoiler Spoiler

Wieso zeigen die immer den Glatzkopf inner 2ten Staffel
da muss doch noch was kommen :) hoffen wir mal...

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Creminho Jr.« (20.02.2008, 23:17)

  • Zum Seitenanfang

deluxe

Set-Praktikant

39

21.02.2008, 15:44

also jetzt kann ich mich auch net mehr zurück halten... Ich hatte mich auch schon ganz fest darauf eingestellt das sie tot ist aber je mehr ich darüber nachdenke komme ich auch zu dem Ergebnis, das sie doch noch lebt. Zum einen der Satz von Mahone und da kann man sagen was man will aber dieser Satz hatte zur Bedeutung das sie noch lebt und zum anderen kann ich mich daran erinnern das der einzige Zeuge der bei dem "angeblichen" Mord Saras dabei war - LJ, die Augen verbunden hatte und das er nur GEHÖRT hat wie ihr Kopf abgetrennt wurde. Wer sagt denn das es überhaupt Sara war? Es könnte auch eine ganz wild fremde sein... 8| ?( :( ;(
  • Zum Seitenanfang

40

21.02.2008, 17:47

naja wenn eine der Produzenten schon sagt, dass er drauf tippt, das PB nicht zurückkommt, dann isses wohl auch unrealistisch.


Da gibt es zweideutige Quellen. Der Produzent sagt ja auch er weiß es nicht ob PB weiter geht und das heißt auf gut deutsch, wenn Fox neue Folgen ordert geht die Serie auch weiter, wenn nicht, Pech gehabt.
  • Zum Seitenanfang