TV4User.de Logo
Die Seite für deutsche Untertitel zu deinen Lieblingsserien
Combat HospitalRobWilfred (US)The Cape2 Broke GirlsIntelligence (US)Doctor Who (2005)Shameless (US)Strike BackElementaryHappy EndingsSuitsVegasCommon Law (2012)SpartacusUnbreakable Kimmy SchmidtVeepThe BlacklistFalling SkiesGrey's AnatomyThe 100Twisted (2013)Resurrection (2014)

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: TV4User.de - Deutsche Serien-Untertitel | Das Original. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Danny2009 Männlich

All Hail the King

Beiträge: 4 282

Danksagungen: 514

Wohnort: Berlin

Beruf: Justiziar

1

03.12.2011, 17:36

Supernatural S07E10 "Death's Door" - Talkthread

Ja, was gibts zu sagen... Ich persönlich wurde mit der Episode lange nicht warm. Ich mein, selbst wenn Bobby sterben würde, in SN ist niemand wirklich immer tot und Charaktere kehren gern mal zurück. Warum also nicht auch Bobby? Wie gesagt, ich wurde deshalb mit der Episode lange nicht warm.

Erst die letzten Minuten haben mich wieder mehr an die Episode gefesselt. Im Prinzip, als Bobby in seiner letzten Erinnerung war. Das fühlte sich irgendwie sehr echt an. Und als Sam und Dean dann auch weg waren, war das doch sehr traurig. Okay, auch der Moment kurz vorher, als Bobby wach war und die beiden anmachte, sorgte für ne gewisse Tragikomik.

Je nachdem, wie das nun ausgespielt wird, kann es ein game-changer sein, sollte Bobby "Auf Wiedersehen" sagen, wenngleich die Promo zur nächsten Folge recht indifferent diesbezüglich ist. So könnte man in der Hauptstory mal wieder voran kommen, je nachdem, wo die Nachricht on Bobby die beiden hinführt. Sam und Dean auf Rache aus. Könnte, muss nicht, aber könnte interessant sein.

Aber wie eingangs schon gesagt: Der Tod an sich muss in SN ja nicht unbedingt viel heißen...


>> Breaking Bad, AMC <<
Series Felina - September 29, 2013
  • Zum Seitenanfang

Calvados Männlich

Statist

Beiträge: 43

Wohnort: Berlin

Beruf: Student

2

03.12.2011, 21:35

Hm wenn er stirbt, haben sie Niemanden mehr... weiß ich nicht ob das wirklich so gut ist.
Ich glaubt wenn sie ihn sterben lassen, dann wird das auch darauf hinlaufen dass das die letzte Staffel sein wird, könnte mir persönlich eh nicht vorstellen was es nach den Leviathens oder so geben sollte....
  • Zum Seitenanfang

amg0815 Männlich

Diplomacy is overrated

Beiträge: 1 350

Danksagungen: 522

Wohnort: Österreich

Beruf: Austrian Armed Forces

3

04.12.2011, 19:51

Mein persönlicher Favorite war die Tatsache, dass man endlich einmal einen größeren Einblick in Bobbys Leben bekommen hat. Bis dato waren es, wenn dann, ja nur kurze Rückblicke.
Zumindest wurde gezeigt, was hinter Bobby rauen, versoffenen Schale steckt, wie es zu ihr gekommen ist und es war auch irgendwie schön zu sehen, wie er wirklich zu Sam und Dean steht und welchen Stellenwert sie für ihn haben.


Aber wie eingangs schon gesagt: Der Tod an sich muss in SN ja nicht unbedingt viel heißen...
+1
  • Zum Seitenanfang

4

06.12.2011, 23:22

Finds zwar schade das Bobby nun nicht mehr dabei ist aber trotzdem eine sehr gute Folge... leider nun bis zum 6. Januar warten...

Warum sind überhaupt öfters längere Pausen während einer Staffel?
  • Zum Seitenanfang

Danny2009 Männlich

All Hail the King

Beiträge: 4 282

Danksagungen: 514

Wohnort: Berlin

Beruf: Justiziar

5

07.12.2011, 00:47

Finds zwar schade das Bobby nun nicht mehr dabei ist aber trotzdem eine sehr gute Folge...

Na, das wissen wir ja noch nicht sicher. ^^

Warum sind überhaupt öfters längere Pausen während einer Staffel?

Nun, die reguläre Serienseason geht von Ende September bis Mitte Mai, das sind so um die 38 Wochen. Bei einer regulären Staffel von 22 Episoden muss dann halt 16x ausgesetzt werden.

Gründe für diese Praxis liegen relativ auf der Hand. Ca. 22 Episoden bilden (aktuell) einen guten Rahmen aus preislicher (Produktionskosten/Werbeeinnahmen), zeitlicher (Produktion selbst inkl. Vorlauf, Nachbearbeitung etc. pp.) und programmtechnischer (kurzfristige Verschiebungen, neue Serien zu Midseason, Sonderfolgen, Livesport usw.) Hinsicht.


>> Breaking Bad, AMC <<
Series Felina - September 29, 2013
  • Zum Seitenanfang

6

07.12.2011, 11:56

Hm wenn er stirbt, haben sie Niemanden mehr... weiß ich nicht ob das wirklich so gut ist.
Ich glaubt wenn sie ihn sterben lassen, dann wird das auch darauf hinlaufen dass das die letzte Staffel sein wird, könnte mir persönlich eh nicht vorstellen was es nach den Leviathens oder so geben sollte....
Das dachte ich mir beim Teufel auch schon. Nun sind wir 2 Staffeln weiter ;)
  • Zum Seitenanfang

Janni800 Männlich

Gastdarsteller

Beiträge: 88

Wohnort: Zuffenhausen

Beruf: Schüler

7

16.12.2011, 23:02

Ich bin mir aber ziemlich sicher das nach dieser Staffel schluß ist.
Die Quoten sind relativ schlecht oder irre ich mich da? weiß jemand was genaueres
  • Zum Seitenanfang

Danny2009 Männlich

All Hail the King

Beiträge: 4 282

Danksagungen: 514

Wohnort: Berlin

Beruf: Justiziar

8

17.12.2011, 04:20

Die Quoten sind relativ schlecht oder irre ich mich da?

Für CW-Verhältnisse am Freitag nicht wirklich. Legt man nur die Quote zugrunde, dann ist ein Verlängerung mehr als nur wahrscheinlich.


>> Breaking Bad, AMC <<
Series Felina - September 29, 2013
  • Zum Seitenanfang