TV4User.de Logo
Die Seite für deutsche Untertitel zu deinen Lieblingsserien
Red WidowThe Goodwin GamesLights Out (2011)Last ResortChuckHuman Target (2010)Pretty Little LiarsTremeMissing (2012)Magic CityWitches of East EndWilfred (US)CastleDallas (2012)Us & ThemThe Newsroom (2012)Better Call SaulHouseMad LoveDesperate HousewivesVikingsHomelandBates Motel

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: TV4User.de - Deutsche Serien-Untertitel | Das Original. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Rain Weiblich

VIP

Beiträge: 394

Danksagungen: 60

Wohnort: Karlsruhe

1

25.10.2012, 21:42

Staffel 8 - Talkthread - [Aktuell: Folge 19]

Hallo zusammen,

Dann wollen wir doch mal sehen, ob wir wieder einen Talkthread über die Serie anheizen können..

Wie fandet Ihr die heutige Folge?
Ich sach nur:
Und da sind wieder die guten alten Füllfolgen... Wie wenig habe ich euch doch vermisst!
Schade, nach dem tollen Serienauftakt hatte ich mir mehr erhofft. Wenn es so weiter geht, schau ich mir wohl die 7. Staffel eher nicht mehr an...

Interessant fand ich jedoch die andere Sichtweise. Da sieht man mal, wie Dean und Sam in der Öffentlichkeit doch auffallen.
Auch die Geschichte, wie sich 'das Böse' entwickelt, war interessant, auch wenn etwas 'auf die Tränendrüse gedrückt' wurde.
Ich frag mich nur was SIE sich davon verspricht? Nachdem sich der Lehrer bei seinem Tod bedankt hatte, lässt das nicht sehr hoffen für SIE...

Grüßle,
Rain

P.S. Durch eine Umstellung des Teams, bzw. der Organisation werden wir versuchen euch spätestens am Freitag Abend den deutschen Sub zur Verfügung zu stellen. Mit etwas Glück vielleicht das eine oder andere Mal auch noch etwas früher...

Dieser Beitrag wurde bereits 8 mal editiert, zuletzt von »Rain« (18.04.2013, 08:50)

  • Zum Seitenanfang

Calvados Männlich

Statist

Beiträge: 43

Wohnort: Berlin

Beruf: Student

2

27.10.2012, 00:36

Ich fand die folge auch alles andere als geil. um ehrlich zu sein ziemlich langweilig.
Die hatte was vom style dieser ghostfacers. die fand ich schon grauenvoll ich hoffe uns bleibt nun solch weitere folgen ersparrt :pistols:
  • Zum Seitenanfang

Danny2009 Männlich

All Hail the King

Beiträge: 4 282

Danksagungen: 514

Wohnort: Berlin

Beruf: Justiziar

3

29.10.2012, 20:47

Also die ersten drei Episoden fand ich eigentlich ganz gut und über die letzte kann ich auch nicht unbedingt meckern, weil ich mich trotz des ...-of-the-week-Schemas zumindest unterhalten fühlte.

Natürlich war das Thema nicht neu, Sam hatte ja schon mal wen laufen lassen, wo Dean dann noch aufgeräumt hat. Hier war zumindest der grundsätzliche Ansatz leicht anders, vor allem da die Jungs eher selten im Bild waren, was ich jetzt nicht mal schädlich fand. Natürlich war die Epi auch kein Highlight, klar. Schon der typische Dreierkonstellationsansatz erschien mir zu klischeebeladen, wobei Klischees ja auch irgendwo herkommen müssen. ;)

Insgesamt finde ich die Sache, die Hölle für immer verschließen zu können, interessant. Zumindest genug, so dass man mich bei der Stange hält.


>> Breaking Bad, AMC <<
Series Felina - September 29, 2013
  • Zum Seitenanfang

Rain Weiblich

VIP

Beiträge: 394

Danksagungen: 60

Wohnort: Karlsruhe

4

02.11.2012, 12:30

Stimmt, Danny, mit der 'Höllensache' hast Du recht. (Auch Tiger und seine Mutter fand ich sehr interessante und witzige Charaktere.) Auch wenn ich ein wenig 'Angst' vor dem Erfolg dieser Aktion habe - Bedeutet das dann das Ende der Serie?

Ansonsten fand ich die Folge gestern echt genial. :yeah:
Ich liebe diese schwarz-weißen Rückblicke, in der Dean völlig blutverschmiert :love: rumläuft, während alle anderen -mehr oder weniger- sauber sind ;)
Auch die 'Streitereien' zwischen Cass und Benny sind wirklich unterhaltsam :haue:
Vor allem toll fand ich die 'Handschlagsszene' ganz am Schluss...
Und wieder einmal muss Dean sich überlegen, ob er mit seiner 'Monstereinstellung' wirklich richtig liegt....

Rain
  • Zum Seitenanfang

Rain Weiblich

VIP

Beiträge: 394

Danksagungen: 60

Wohnort: Karlsruhe

5

09.11.2012, 08:11

Hallo zusammen,

Wie fandet Ihr die gestrige Folge?
Ich bin mir da ehrlich gesagt noch etwas unschlüssig.. ?(

Grüßle,
Rain
  • Zum Seitenanfang

Danny2009 Männlich

All Hail the King

Beiträge: 4 282

Danksagungen: 514

Wohnort: Berlin

Beruf: Justiziar

6

09.11.2012, 09:39

Garth ist eigentlich immer ein willkommener Gast. ^^ Fands auch endlich mal an der Zeit, das Garth ausspricht, was ich mir schon Jahre denke: Bobby hat nicht nur Sam und Dean "gehört". Ansonsten war der Fall-der-Woche natürlich eher lauwarm. Hatten wir in der Form alles irgendwie schon mal.


>> Breaking Bad, AMC <<
Series Felina - September 29, 2013
  • Zum Seitenanfang

Azrael Männlich

Statist

Beiträge: 59

Wohnort: Offenbach am Main

Beruf: Game Designer GA

7

12.12.2012, 02:37

S08 EP 09 - Citizen Fang

Nun nach dieser Folge ist es wirklich schwer zu sagen ob Benny/Roy, bis zum Ende der Staffel und damit vielleicht auch der Serie überleben wird.

Nun worum ging es:
Sam traut Benny, Deans Fegefeuerbuddy, nicht über den Weg und somit setzt er den Jäger Martin Creaser, welcher vor kurzem aus der Psychologischen Klinik in welcher er sich aufhielt entlassen wurde(Bekannt aus der Folge 5, 11 Sam, interrupted), auf ihn an um diesen zu überwachen. Als einige Tote mit, von einem Vampir, zugefügten Wunden auftauchen, ruft Martin nach Sam und Dean. Während Sam und Martin Benny umbringen wollen, setzt Dean alles daran seinen Buddy zu retten und zu beweisen das dieser unschuldig ist.

Fazit:
Ich mochte die Folge sehr, vor allem weil ich mir bei Benny nie wirklich sicher sein kann ob er wirklich sein Vampir-Ding ablegen und ein ruhiges Leben führen kann oder nicht. Seinen Blutdurst scheint er zumindest nur bedingt im Zaum halten zu können.
Benny ist schnell einer meiner Lieblings Charaktere aus der Serie geworden.

Wer jedoch zum Ende der Episode noch einmal richtig aufgetrumpft hat, nachdem er die meiste Zeit eigentlich nur genervt hat, war Martin. Durch seine letzte Aktion, hat er der ganzen Episode noch einmal einen Höhepunkt gegeben. Schön, fies, rücksichtslos, ganz nach Huntermanie.

Die Good Guy Sam Nummer scheint endlich zum Abschluss zu kommen, sie war Nett, besser als die zwischen Dean und Lisa, dennoch war sie im Vergleich zu Deans Purgatory Jahr einfach nur schwach. Auch wenn man sagen muss das sie als direktes Gegenstück durchaus ihren Charm hatte. Nun da die Purgatory Storyline zu Ende zu sein scheint, bleibt die Happy Year Storyline mehr als überflüssig, auch wenn sie in dieser Episode einen netten Zweck für Dean besaß.

The Road so far:

Nun ich denke man kann sagen, Staffel 8 ist bereits jetzt schon so gut wie 6 + 7 zusammen und damit in etwa so gut wie die dritte "Original" Staffel.


The Roads:

Purgatory Road - Deans fröhlicher Jagdausflug mit Cass und dem Vampir Benny, start ep 1, geendet

Happy Year Road - Sam und sein Hund, zusammen mit Amellia , start ep 1, endet evt. nächste Episode

Agent Cass Road- Castiels, befreiung aus dem Fegefeuer und die neue Führungsebene im Himmel, start ep 7

Thief Crowley Road - Wiederbeschaffung der Hälfte des Wortes über die Dämonen, start ep 7

Bromance or Blood Road - Sam vs Benny, Dean Mittendrin, start ep 5

A long old life Road - Bennys Reise ein normales Leben zu führen.

Main Road:

Return to sender Road: Die Hölle verschließen und alle Dämonen in sie verbannen.

Meta Road:

Collect all words for God's sake Road - Bislang gesammelt und gesehen 2 von "9"(Leviathane, Dämonen), start season 7, season 8 ep 2
Supernatural
Staffel 1 - The two Brothers(Family Curse)
Staffel 2 - Open the Hellgate
Staffel 3 - Highway to Hell
Staffel 4 - 66 of 600 Seals
Staffel 5 - Apocalypse
Staffel 6 - Chaos City
Staffel 7 - Be a Happy Meal
Staffel 8 - False Peace
Staffel 9 - Fallen Grace

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Azrael« (12.12.2012, 02:51)

  • Zum Seitenanfang

Rain Weiblich

VIP

Beiträge: 394

Danksagungen: 60

Wohnort: Karlsruhe

8

28.01.2013, 18:51

*schnief* 'Mein' Benny ist erstmal raus - Da hat sich Dean doch glatt von ihm verabschiedet. Dabei mochte ich den Charakter sehr.
Aber wir werden sehen, so lange er noch am Leben ist, können noch viele Auftritte folgen.
Wobei wir schon wieder bei der aktuellen Folge wären:
Jippie, sie ist zurück! Bereits in der 7. Staffel fand ich 'The Queen of Moons' ;) echt klasse und habe mich sehr über ihre Rückkehr gefreut.
Vor allem schön finde ich es, dass endlich einmal eine Frau Deans Charme widersteht - Was ihn wohl doch etwas wurmt 8)

Es war zwar die typische 'Monster of the week' - Folge, aber dafür mit viel Witz und Charme. Vor allem die Abschlussrede werde ich wohl nie vergessen ;)
Bitte weiter so!
  • Zum Seitenanfang

Drakster Männlich

Gastdarsteller

9

30.01.2013, 18:01

Felicia Day is halt toll und süß und einfach zum verlieben… Das sie aber unbedingt 'ne Lesben-Nerdin sein musste, missfällt mir. Nur der Situationskomik wegen…

"Besta wa lion demo tora demo ne~!"

Fav. Series: BBC's Sherlock Holmes, Game of Thrones, The Walking Dead, Breaking Bad, Sons of Anarchy, The Confession, Dexter, House M.D., AMC's Sparctacus, Misfits, Supernatural, Justified...
Fav. Manga/Anime: One Piece, Fullmetal Alchemist, Fairy Tail, Katekyo Hitman Reborn, Bleach, Naruto, Soul Eater, D.-Grayman... and so on. x.x
  • Zum Seitenanfang

Rain Weiblich

VIP

Beiträge: 394

Danksagungen: 60

Wohnort: Karlsruhe

10

01.02.2013, 09:39

Auch wenn die Story nicht wirklich weiter geht, so musste ich die Folge doch auf einmal von Anfang bis Ende durchschauen - Was (abgesehen von der letzten Folge) in dieser Staffel bisher kaum vorgekommen ist. Eine wirklich interessante Folge.
Auch wenn die 'Verkupplungsaktion' der Campbells und Winchesters an die Nazi´s erinnert..
  • Zum Seitenanfang

Drakster Männlich

Gastdarsteller

11

02.02.2013, 11:47

Ich fand die Folge ziemlich interessant und meine schon mal irgendwo, in einer Staffel gemeint zu haben, dass es bald darum geht, wie Menschen "Superkräfte" entwickeln… Tja, und jetz wirds halt noch ausgebaut. Ich frag mich, ob sie diese Schiene wirklich weiterführen und ob Sam oder Dean durch diese kammer des tausendjährigen Wissens irgendwas bekommen… oder – was wahrscheinlicher ist – sich eh wieder einer der bösen das aneignen will… Crowley oder die Himmelsverwaltung…

"Besta wa lion demo tora demo ne~!"

Fav. Series: BBC's Sherlock Holmes, Game of Thrones, The Walking Dead, Breaking Bad, Sons of Anarchy, The Confession, Dexter, House M.D., AMC's Sparctacus, Misfits, Supernatural, Justified...
Fav. Manga/Anime: One Piece, Fullmetal Alchemist, Fairy Tail, Katekyo Hitman Reborn, Bleach, Naruto, Soul Eater, D.-Grayman... and so on. x.x
  • Zum Seitenanfang