TV4User.de Logo
Die Seite für deutsche Untertitel zu deinen Lieblingsserien
Private PracticeOnce Upon a TimeHow To Make It In AmericaBlue BloodsThe Client ListBetrayalThe BorgiasThe Walking DeadMarvel's Agents of S.H.I.E.L.D.SuburgatorySave MeSalemV (2009)HouseNew GirlFairly LegalThe CapeReaperCultNikitaThe Big Bang TheoryStrike BackModern Family

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: TV4User.de - Deutsche Serien-Untertitel | Das Original. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

01.11.2008, 16:23

Staffel 4 Folge7 [Spoiler]

Also ich muss ja sagen mega geil das Dean jetzt zwei Engeln Befehle erteilen kann oder? Hammer, mal sehn was er daraus machen kann. Und ich muss sagen das ich bisher noch nicht ganz die schlechte Seite Sams Fähigkeit sehen kann, außer das er sich bei Überanstregung wohl selber schadet oder? Also was sagt und meint ihr dazu....?
  • Zum Seitenanfang

Simara

Set-Praktikant

2

01.11.2008, 17:13

Ich denke die Gefahr in Sams Kräften besteht darin, dass er Gefallen an der Allmacht findet. Macht verändert meist zum Negativen.

Dass Dean jetzt Engeln Befehle erteilen kann... ich weiß nicht. Auch das (diese Macht) kann sich negativ auswirken.

Ich hoffe ich hab das jetzt nicht nur aus Dogma, aber sind Engel nicht auf Menschen eifersüchtig, weil Gott, sie bevorzugt? Und dann darf ein Mensch ihnen Befehle erteilen? Zumindest Uriel wird das bös stinken.
  • Zum Seitenanfang

SubOptimal Männlich

Subberman

Beiträge: 465

Danksagungen: 1344

Wohnort: Hauptstadt

Beruf: Selbstständig

3

01.11.2008, 17:27

Ich denke nicht, dass das ein Dauerzustand mit Dean und den Engeln ist, Castiel sagte ja, es sei ein Test gewesen. Mit Uriel haben wir jetzt den ersten Erzengel im Spiel, wenn auch den vermutlich unbekanntesten der vier Jungs.

Ob nun aus Dogma oder nicht, Uriels Sicht auf die Menschen (Schlammaffen) scheint mir die unter Engeln verbreitetste zu sein, ab und zu lässt ja auch Castiel seine Gefühle durchblitzen. Interessant finde ich auch die totale Fixierung der Engel auf Dean. Sam scheint nur als "notwendiges Übel" betrachtet zu werden. Uriels Besuch bei Sam scheint ebenfalls nur darauf ausgelegt zu sein, Dean weiter zu verunsichern. Die nächste Diskussion unter den Brüdern scheint ja vorprogrammiert, denn Sam wird Dean jetzt sicher zur Hölle befragen, während der ganz offensichtlich keinen Bock hat, mit Sam darüber zu reden.

Warten wir also mal ab, was da so kommt.
  • Zum Seitenanfang