TV4User.de Logo
Die Seite für deutsche Untertitel zu deinen Lieblingsserien
Men In A Certain AgeFairly LegalThe Secret CircleAre you There, Chelsea?Stargate UniverseGCBThe CapeDads (2013)CrossbonesBates MotelSurviving JackPartners (2014)BonesHomelandEurekaScandalTrue DetectivePrivate PracticeBreakout KingsDa Vinci's DemonsBack In The GameThe Vampire DiariesBoss

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: TV4User.de - Deutsche Serien-Untertitel | Das Original. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

AngelBoyCJ

unregistriert

1

29.03.2009, 19:18

S04E17 Talk ACHTUNG SPOILER

Umfrage

Wie fandet ihr die Folge?

30%

Super Geil! (21)

30%

Gut (21)

23%

Geil (16)

12%

Naja (8)

4%

Shit (3)

Insgesamt 69 Stimmen
Hi Leute wie fandet ihr die neue Supernatural Folge?
Ich persönlich fand sie richtig gut hat die Story zwar nicht wirklich voran gebracht aber trotzdem!
  • Zum Seitenanfang

Exlua

Kabelträger

2

29.03.2009, 19:48

Die Nachnamen von Sam & Dean waren ein guter gag. Sam Wesson & Dean Smith = Smith und Wesson ist doch auch ein Waffenhersteller wie Winchester....
  • Zum Seitenanfang

LeoBeo Männlich

Hauptdarsteller

Beiträge: 236

Wohnort: Bei WÜ

Beruf: Studium - Elektrotechnik

3

29.03.2009, 20:27

Was mir nicht gefallen hat, war die Art der Lösung des Problems, dass Dean nicht mehr weiter machen will.
Und es war dann die gefühlte Xte Folge, andere Realität.
AHHH ein SPOILER, knüppelt ihn tot!!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »LeoBeo« (30.03.2009, 14:23)

  • Zum Seitenanfang

4

01.04.2009, 17:11

Fand sie nur "gut". Da gabs die Folge mit dem Schwarzweißstreifen, den fand ich ähnlich, die ersten 30 Minuten sind so "naja - war schon mal spannender" und die restlichen 10 Minuten, wo man dann endlich aufgeklärt wird machts "ahhh, geil!".
Und immer am Ende springt man fast rum, vor Spannung auf die nächste Folge :D
  • Zum Seitenanfang

Scheuer

Set-Praktikant

5

01.04.2009, 18:37

Irgendwie hab ich bei den momentanen Folgen einfach das Gefühl, dass sie nicht mehr weiter wissen und einfach versuchen Zeit zu schinden.
  • Zum Seitenanfang

6

03.04.2009, 13:44

Irgendwie hab ich bei den momentanen Folgen einfach das Gefühl, dass sie nicht mehr weiter wissen und einfach versuchen Zeit zu schinden.
Stimm ich dir zu. Mich hat die Folge auch net wirklich angesprochen....
  • Zum Seitenanfang

Berylin Männlich

Set-Praktikant

7

03.04.2009, 13:58

Also ich fand die folge ziemlich geil, ich hatte anfangs gedacht das irgendein Dämon dahintersteckt, das Sie sich nicht mehr erinnern können wer Sie sind, aber die Auflösung das der Boss von Castiel runterkommt und Dean und Sam die erinnerung nimmt fand ich ziemlich geil. Das Video mit den Ghostfacern war auch super.
  • Zum Seitenanfang

raptile Männlich

Hauptdarsteller

Beiträge: 208

Wohnort: Köln

Beruf: Student

8

03.04.2009, 21:13

fand die auch ganz cool, so ist es nicht immer das selbe

bin jedoch wieder auf ne normale folge gespannt wo sam wieder dämonen durch die luft zwirbelt ^^ :wacko:
  • Zum Seitenanfang

na toll Männlich

TV is visual heroin

Beiträge: 1 352

Danksagungen: 1272

Wohnort: Gondolin

Beruf: Schüler

9

03.04.2009, 22:46

So toll war die Folge nicht... Es gab ja nun schon öfters solche Situationen, in denen sie in einer anderen Realität gefangen waren. Dass es nun nicht wieder die gleichen Monster wie aus den anderen Folgen waren, war ja zu erwarten. Außerdem kam mir der Schauspieler, der den Engel spielt bekannt vor, also war es nicht schwer zu erraten, woraus es hinausläuft.

Zitat von »Jacob Grimm (1854)«

den gleichverwerflichen misbrauch groszer buchstaben für das substantivum, der unserer pedantischen unart gipfel heißsen kann, habe ich […] abgeschüttelt.


Zitat von »Arthur Kudner«

Never fear big long words. Big long words mean little things. All big things have little names,
Such as life and death, peace and war, Or dawn, day, night, hope, love, home. Learn to use little words in a big way. It is hard to do,
But they say what you mean. When you don't know what you mean, Use big words-- That often fools little people.
  • Zum Seitenanfang